„Kräuter-gewürz-mischung“ Rezepte 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Vegetarisch
Gewürze Öl Essig Pasten
Grundrezepte
Schnell
Haltbarmachen
Dünsten
Basisrezepte
Vegan
einfach
Paleo
Rind
Dips
Saucen
warm
Kartoffeln
Nudeln
Getreide
Essig
gewürze
öl
Pasten
Sommer
Pilze
Mikrowelle
Überbacken
Reis
Pasta
Herbst
Pizza
Braten
Vorspeise
fettarm
kalorienarm
Beilage
Fisch
 (9 Bewertungen)

Pizzagewürz

15 Min. simpel 14.08.2009
 (0 Bewertungen)

Salz mit getrockneten Kräutern

10 Min. simpel 17.07.2020
 (0 Bewertungen)

Die getrockneten Tomaten in einem Zerkleinerer fein hacken. Anschließend die restlichen Zutaten hinzufügen und gut durchmixen. Beim Salz zunächst nicht die ganze Menge nehmen, sondern zwischendurch abschmecken. Die Gewürzmischung schmeckt sehr gut

10 Min. simpel 30.09.2016
 (0 Bewertungen)

eine Kräuter-Gewürz-Öl-Mischung der Extraklasse

15 Min. simpel 26.07.2019
 (7 Bewertungen)

angeblich die "einzig richtige Mischung"

5 Min. simpel 20.12.2012
 (1 Bewertungen)

Die Chilis klein schneiden, hierbei am besten Handschuhe verwenden. Die geschnittenen Chilis in ein sauberes, leeres Einwegglas geben. Sambal Oelek sowie Kräuter hinzufügen, dann ca. 3/4 des Glases mit Fischsauce befüllen und alles vermischen. Nun

10 Min. simpel 08.03.2017
 (1 Bewertungen)

einfach und vielseitig

5 Min. simpel 17.10.2019
 (0 Bewertungen)

Auch lecker ohne orientalische Gewürze

20 Min. simpel 17.08.2016
 (3 Bewertungen)

Zuerst kocht man den Rosenkohl bis kurz vor seinem Garpunkt. In der Zwischenzeit gibt man die kleine Dose Champignons und das Gemüse in eine Pfanne mit etwas Wasser und lässt es dünsten. Wenn der Rosenkohl kurz vor dem Garpunkt ist, wird er mit in di

15 Min. normal 25.03.2015
 (3 Bewertungen)

Den Kürbis waschen und oben einen Deckel abschneiden. Den Kürbis entkernen und die faserigen Teile mit einem Löffel entfernen. Das Unterteil 5 Minuten auf der höchsten Stufe in der Mikrowelle garen. In der Zwischenzeit das Hackfleisch anbraten, vom

10 Min. simpel 26.09.2016
 (1 Bewertungen)

Die Doraden waschen, eventuell Schuppen entfernen, salzen und erst mal zur Seite legen. Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Übrige Zutaten wie Tomatenmark, gepressten Knoblauch, Paprikamark, Salz, 7-Gewürze-Mischung, Olivenöl un

30 Min. normal 23.03.2018
 (0 Bewertungen)

Von den Tomaten einen Deckel abschneiden und beiseite legen. Tomaten von Fruchtfleisch und Saft befreien und auffangen. Zucchini aufschneiden und entkernen. Knoblauchzehe fein würfeln. Zwiebel fein würfeln. Feta in Würfel schneiden. Eine Auflaufform

30 Min. normal 17.08.2011