„Kornelkirsche“ Rezepte 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

tolle Farbe, fruchtig - frisches Aroma. Für 6 Twist - off - Gläser à 350 ml.

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Das Kornelkirschenmus wird aus den Kornelkirschen mit ein wenig Wasser gewonnen, indem sie ausgekocht werden und durch ein Sieb gedrückt. Alles, so auch die geschälten und entkernten Birnen welche in dünne Scheiben geschnitten wurden, werden nach An

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Kornelkirschen säubern und, wenn noch vorhanden, vom Stiel befreien. Dann die Kornelkirschen leicht anritzen oder zerdrücken und in ein Ansatzgefäß hineingeben und alle oben aufgezählten Zutaten dazu geben. Das Ansatzgefäß, welches aus Glas beste

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.09.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

hat sehr viel Vitamin C

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.09.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kornelkirschen und Weintrauben waschen und unbearbeitet in einem Siebeinsatz mit wenig Wasser weich dämpfen. Die weichen Früchte heraus nehmen. Den Saft im Topf lassen und die Früchte durch ein Passiersieb geben. Das Fruchtmus mit dem Saft abwiegen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein ganz besonderes Herbsterlebnis aus Wildfrüchten

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.12.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Vitaminenspender von Vitamine C

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eigenkreation

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.08.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

neue Variante

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.09.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kornelkirschen mit gut 150 ml Wasser ca. 10 Minuten kochen, dann durch ein Sieb passiere, um die Kerne zu entfernen. Danach unbedingt abkühlen lassen! Die Weinbergpfirsiche klein schneiden, alles mit dem Gelierzucker mischen und ca. 1/2 Stunde

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.02.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Dirndllikör

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Kornelkirschen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.01.2014
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Smoothie mit Kornelkirschen, Holunder und Wildkräutern

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.10.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Kornelkirschen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.01.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die obigen Zutaten ergeben etwa 1,5 Liter Konfitüre. Die Kornelkirschen waschen und abtropfen lassen. In einem Topf mit 500 ml Wasser bei schwacher Hitze in etwa 5-7 Minuten weich kochen. Früchte und Garflüssigkeit durch ein grobmaschiges Sieb pass

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.09.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kornelkirsche ist ein Strauch, der im zeitigen Frühjahr zarte gelbe Blüten hat und im Spätsommer und Herbst längliche rote Früchte trägt. Sie schmecken meist ziemlich herb, etwas bitter, säuerlich und adstringierend. Als Gelee sehr apart im Gesc

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

als Sirup oder auch als Likör zu verarbeiten

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eigenkreation

access_time 25 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 15.09.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eigenkreation

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.09.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Aus frischen roten, reifen Kornelkirschen ein Mus herstellen und die Nektarinen schälen, entkernen, und dann in ganz dünne Scheiben schneiden. Ebenfalls den Grafensteiner schälen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Dann alles in einen Topf g

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

armenische Bohnen-Walnuss-Bällchen als vegetarische Vorspeise

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.01.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kornelkirschen säubern, waschen, trocken tupfen und mehrmals einstechen. Der Stein verbleibt in der Frucht. Danach in größeres, sauberes verschließbares Glas füllen. Kandiszucker, Zimtstange und Vanilleschote zugeben. Mit Doppelkorn auffüllen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.08.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

die 4. Variante

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 25.09.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Brennnesselsamen und Mohnkörnern

access_time 25 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 27.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schalotten und Habaneros fein würfeln und in etwas Butter anschwitzen, bis die Schalotten glasig sind. Dann 2 EL Zucker in den Topf geben, etwas karamellisieren lassen und mit 1/2 l Portwein ablöschen. Den Ingwer (nach Geschmack mehr oder wenig

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.11.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kirschen auf einem Tablett nebeneinander ausbreiten und das Fruchtfleisch anstechen. Das geht mit einer relativ spitzen Gabel. Ich nehme dafür einen so genannten Igel aus dem Baumarkt. Das sieht aus wie ein Brettchen mit Nägeln. Damit geht das Ki

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.09.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

3. Variante

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.09.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein Gericht aus der russischen Küche

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.03.2019