„Korea“ Rezepte 163 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

Die Süßkartoffel schälen und halbieren. Die Hälften im Wasserbad dämpfen, z. B. im Reiskocher ca. 30 Minuten, bis die Kartoffel schon leicht zerfällt. Wenn ihr eine sehr große Süßkartoffel habt, reicht auch eine Hälfte, da der Geschmack relativ inten

5 Min. normal 25.02.2019
bei 1 Bewertungen

Die Champignons 1/2 Stunde einweichen. Die Wirsingblätter in kleine Stücke zupfen. Möhren in Scheiben schneiden, Zuckerschoten und Okraschoten waschen, Zwiebeln und Shiitakepilze in feine Streifen schneiden. Außer Zwiebeln und eingeweichten Pilzen al

40 Min. normal 24.01.2017
bei 1 Bewertungen

Rotwein und Cola in einen Maßkrug füllen.

5 Min. simpel 04.03.2014
bei 1 Bewertungen

Die Gemüsemischung nicht lange stehenlassen.

20 Min. simpel 04.11.2006
bei 17 Bewertungen

Ein Rezept aus Korea

30 Min. normal 05.01.2010
bei 8 Bewertungen

Rezept aus Korea, sehr scharf!

20 Min. simpel 13.07.2009
bei 1 Bewertungen

aus Korea

20 Min. simpel 06.09.2017
bei 1 Bewertungen

Rettich - Kimtschi: Beilage aus Korea

30 Min. simpel 11.01.2009
bei 0 Bewertungen

ein ungewöhnliches, aber schmackhaftes Rezept aus Korea

60 Min. normal 20.02.2010
bei 4 Bewertungen

Rezept aus Korea

20 Min. normal 19.02.2009
bei 2 Bewertungen

Kohlsalat aus Korea

30 Min. simpel 18.05.2009
bei 1 Bewertungen

gegrilltes Fleisch aus Korea

20 Min. simpel 17.04.2006
bei 0 Bewertungen

Ein Rezept aus Korea.

30 Min. normal 16.09.2009
bei 0 Bewertungen

Korea

40 Min. normal 10.12.2004
bei 0 Bewertungen

Korea

15 Min. simpel 26.10.2005
bei 1 Bewertungen

(Korea)

10 Min. simpel 03.07.2005
bei 39 Bewertungen

mit Rind

20 Min. normal 07.02.2010
bei 3 Bewertungen

Die Karotten mit dem V-Hobel als feine Stifte in eine große Schüssel raspeln. 1 EL Salz zufügen, gut untermischen und die Möhren circa 20 - 25 min ruhen und Saft ziehen lassen. Die Zwiebeln halbieren und in dünne Streifen schneiden. Das Öl in einer

30 Min. normal 21.09.2017
bei 8 Bewertungen

Daeji Bulgogi

30 Min. normal 01.11.2012
bei 3 Bewertungen

Das Schweinefleisch in mundgerechte Stücke schneiden und mit der Sojasauce, den gehackten Lauchzwiebeln, dem Knoblauch, der Chilipaste (Gochujang) und dem gehackten Ingwer ca. 30 Minuten marinieren. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das marinierte

20 Min. normal 29.06.2012
bei 6 Bewertungen

Fermentiertes Kohlgemüse

40 Min. normal 27.05.2016
bei 4 Bewertungen

knusprige Wings mit Knoblauch-Chili-Sojasauce

30 Min. normal 13.09.2016
bei 1 Bewertungen

schneller Gurken Kimchi "Schland-Style"

10 Min. simpel 12.09.2017
bei 17 Bewertungen

Das Rindfleisch in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Möhren ebenfalls diagonal in dünne Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln und die Zwiebel in feine Ringe schneiden. Die Nashi-Birne und den Knoblauch im Mixer pürieren. Für die Marinade die So

30 Min. simpel 22.06.2015
bei 11 Bewertungen

Doeji-Bulgogi

15 Min. simpel 13.12.2012
bei 2 Bewertungen

koreanisch und scharf

70 Min. pfiffig 24.05.2011
bei 2 Bewertungen

Merichi Bokkum - eine koreanische Beilage

20 Min. simpel 15.01.2010
bei 1 Bewertungen

gibt es in 1000+ Varianten, kann am Tisch zubereitet werden

45 Min. normal 10.04.2013
bei 0 Bewertungen

gewürzte Sojasauce für koreanische Pfannkuchen

10 Min. simpel 15.12.2011
bei 0 Bewertungen

Erfrischend an heißen Tagen.

20 Min. normal 29.09.2014