„Kolbasz“ Rezepte 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

Schweinefielt mit Szegediner Wurst gefüllt, ein Rezept aus Ungarn

20 Min. simpel 10.06.2013
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln in gesalzenem Wasser kochen. Die Eier kochen und im Anschluss pellen und in ca 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Salami in dünne Scheiben schneiden. Die Form wird mit Öl gefettet und in der Reihenfolge belegt: Kartoffeln, Salami, Eier,

20 Min. normal 07.12.2016
bei 3 Bewertungen

Erzsebets Rezept, Balaton

20 Min. simpel 22.08.2016
bei 0 Bewertungen

Schweinelende waschen und von Fett befreien. Mit einem langen Messer längs durch den ganzen Braten eine Öffnung stechen und die beiden Kolbasz durch das Fleisch stechen. Fleisch von allen Seiten in einer Kasserolle scharf anbraten. Paprikamark, Toma

20 Min. normal 27.12.2006
bei 4 Bewertungen

Rakott krumpli

25 Min. normal 25.01.2006
bei 10 Bewertungen

Die Bohnen am Vorabend einweichen. Das Eisbein in 1,5 l Wasser weich kochen. Über Nacht abkühlen lassen. Am nächsten Tag von der kalten Brühe das Fett abnehmen. Dieses Fett in einer Pfanne erhitzen, die in Ringe geschnittene Möhren und Petersilienwu

60 Min. normal 19.02.2004
bei 1 Bewertungen

Pasta mit Salami-Rotweinsoße

30 Min. simpel 23.01.2015
bei 27 Bewertungen

Leckeres aus Ungarn

45 Min. normal 13.04.2008
bei 2 Bewertungen

Rakott Krumpli

30 Min. normal 27.11.2014
bei 1 Bewertungen

Frischer, sommerlicher Salat mit scharfer Wurst, als Beilage oder Vorspeise

30 Min. normal 14.07.2010
bei 0 Bewertungen

Die weißen Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Dann mit dem Einweichwasser im Schnellkochtopf ca. 45 Min. kochen. Inzwischen die Beinscheibe waschen und trocken tupfen. Von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Öl in einem g

30 Min. normal 19.10.2010
bei 15 Bewertungen

rassig bzw. würzig

15 Min. simpel 22.08.2011
bei 2 Bewertungen

Der Kürbis wird nach dem Aushöhlen als Halloween-Kürbis verwendet. Dafür schneide ich einen sternförmigen Deckel heraus, entferne die Kerne. Die Kerne lege ich in Salzwasser ein, lasse sie anschließend trocknen und röste sie im Backofen. Eignen sich

60 Min. normal 30.10.2009
bei 4 Bewertungen

Etwas Schweineschmalz erhitzen, Paprikapulver hineinrühren, die gewürfelte Zwiebel und in Scheiben geschnittene Knoblauchzehen und die in dünne Scheiben geschnittene Wurst darin anbraten, dann die kleingeschnittene Paprika dazugeben, umrühren und unt

25 Min. simpel 11.09.2004