„Kolatschen“ Rezepte 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Europa
Kuchen
Kekse
Weihnachten
Österreich
Winter
Vegetarisch
Tschechien
Lactose
einfach
Osteuropa
Gluten
Schnell
Resteverwertung
Belgien
Herbst
Studentenküche
Gemüse
Frankreich
Käse
Vorspeise
Deutschland
Fingerfood
Party
Griechenland
warm
Sommer
Snack
bei 8 Bewertungen

Für den Teig alle Zutaten gut verkneten – warm stellen und schön aufgehen lassen. Mohnfülle zubereiten: Milch mit allen Zutaten aufkochen und ein paar Minuten klein köcheln lassen, dabei immer rühren, auskühlen lassen. Topfenfülle: alle Zutaten gut

40 Min. normal 16.07.2008
bei 6 Bewertungen

aus Quark, Mohn und Pflaumenmus, für 12 Stück

30 Min. normal 29.07.2010
bei 7 Bewertungen

Weihnachtsplätzchen

40 Min. normal 14.02.2010
bei 2 Bewertungen

Die Zubereitung der Powidl-Kolatschen ist etwas aufwendig, lohnt sich aber. Ergibt ca. 14 Stück.

90 Min. normal 17.10.2016
bei 4 Bewertungen

Spezialität von unseren französischen Freunden

20 Min. normal 23.08.2006
bei 3 Bewertungen

für 40 Stück, Verwertung von Eigelb

45 Min. normal 06.11.2017
bei 3 Bewertungen

nicht nur lecker zu Weihnachten, ergibt ca. 25 Stück

20 Min. simpel 08.01.2008
bei 5 Bewertungen

Das Rezept habe ich von meiner Schwiegermutter.

30 Min. simpel 10.02.2007
bei 0 Bewertungen

Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker, Vanillezucker, Salz und Eigelb zugeben, rühren, bis die Masse hell ist. Mehl dazusieben, kurz verrühren, zu einem Teig zusammenfügen. In Folie gewickelt 1 Stunde kühl stellen. Aus dem Teig nicht ganz

30 Min. normal 17.03.2005
bei 0 Bewertungen

reicht für 6 Stück

30 Min. simpel 24.08.2008
bei 0 Bewertungen

Vorab für die Füllung Butter, Zucker und Eigelb schaumig rühren. Quark, Vanillezucker und Zitronenabrieb zufügen und alles gut vermischen. Sollte die Füllung zu fest sein, noch etwas Milch hinzufügen. Zum Schluss die Hälfte des Eischnees unterheben.

45 Min. normal 10.05.2015
bei 0 Bewertungen

Für den Teig das Mehl in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken, die Hefe reinbröckeln und 1 Teelöffel Zucker daraufstreuen. Etwas Milch darübergießen und zu einem Vorteig verrühren. Diesen 15 Minuten gehen lassen. Die restliche Milch

45 Min. normal 18.04.2017
bei 0 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Milch, 30 g Zucker und die zerbröckelte Hefe darin verrühren. Das ganze abgedeckt etwa 15 Minuten gehen lassen. Die Butter und ein Ei hinzugeben. Mit den Knethaken des Handrührgerä

30 Min. normal 09.03.2007
bei 20 Bewertungen

Kolatschen aus Blätterteig, mit Quark gefüllt

15 Min. simpel 13.07.2007
bei 2 Bewertungen

Apfel - Kolatschen

40 Min. simpel 16.12.2010