„Kokosnusskuchen“ Rezepte 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
Vegetarisch
Vollwert
bei 3 Bewertungen

Zuerst muss man die Eier trennen. Das Eiweiß zu Schnee schlagen. Das Eigelb dann mit Butter und dem Zucker schaumig schlagen. Dann die Kokosraspel, die Milch und das mit Hefe vermischte Mehl hinzufügen. Anschließend den Eischnee vorsichtig unterheben

30 Min. simpel 17.03.2008
bei 1 Bewertungen

Für den Teig Mehl und Backpulver mischen, in eine verschließbare Schüssel (3 Liter Inhalt) sieben und mit Zucker und Salz mischen. Eier, Butter oder Margarine und Milch hinzufügen und die Schüssel mit dem Deckel fest verschließen. Mehrmals (insgesamt

20 Min. simpel 05.11.2008
bei 1 Bewertungen

Zerkrümel die Kekse und rolle mit dem Nudelholz kurz darüber, damit sie schön fein werden. (Natürlich kann man sie auch in der Küchenmaschine fein mahlen) Alle weiteren Teigzutaten dazu geben und alles schnell mit einer Gabel zu einer krümeligen Mass

25 Min. simpel 15.05.2007
bei 1 Bewertungen

glutenfrei

30 Min. simpel 08.01.2008
bei 0 Bewertungen

glutenfrei

30 Min. simpel 05.07.2009
bei 0 Bewertungen

laktosefrei, glutenarm

15 Min. simpel 01.05.2019
bei 0 Bewertungen

glutenfrei / eigenes Rezept

30 Min. simpel 11.01.2006
bei 0 Bewertungen

glutenfrei + kuhmilchfrei

20 Min. simpel 07.05.2007
bei 87 Bewertungen

Kokosnusskuchen aus der Toscana

30 Min. simpel 22.01.2003
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten gut verrühren und kurz ziehen lassen. In die gefettete Form füllen und im auf 160°C vorgeheizten Ofen ca. 50 Minuten backen. Mit Puderzucker bestreuen.

10 Min. simpel 15.06.2011
bei 0 Bewertungen

Butter und Zucker miteinander verrühren und schaumig schlagen. Eier, Vanillezucker und Backpulver hinzugeben. Wenn dies gut vermischt ist, Milch, Mehl und 180 g Kokosraspel hinzugeben und alles gut miteinander vermengen. Eine Springform einfetten un

20 Min. simpel 25.06.2009
bei 0 Bewertungen

schnell und einfach, Schüttelkuchen

15 Min. simpel 19.11.2009
bei 1 Bewertungen

Für den Teig das Mehl mit Backpulver, Salz und Zucker mischen. Eier, Butter, Milch und Kokosraspel zugeben und alles verrühren. Den Teig in eine gefettete Gugelhupfform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 160°C Heißluft ca. 45 Minuten lang backen.

20 Min. simpel 27.11.2008