„Kokoskuche“ Rezepte 139 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (29)

saftiger Kokoskuchen mit Buttermilch. Auch mit anderen Nusssorten möglich

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.07.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (147)

Zutaten für den Teig zusammenrühren und aufs (mit Backpapier belegte) Blech geben. Kokos, Zucker und Van.Zucker mischen und auf dem Teig verteilen. Bei 210 °C Ober-/Unterhitze auf niedriger Schiene 15 - 20 min backen, bis der Kuchen goldbraun ist. I

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.08.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (45)

einfach und schnell gemacht - Lieblingskuchen meiner Kinder

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.12.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (109)

Buttermilch, 2 Tassen Zucker, Mehl, Eier und das Backpulver zusammenrühren und auf dem Backblech verteilen. Kokosraspel, 1 Tasse Zucker, Vanillezucker mischen und auf den Teig geben. 15-20 Minuten bei 175° C backen. Danach auf den noch heißen Kuche

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.01.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (35)

Sehr saftiger Blechkuchen, für 20 Stücke

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.01.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (74)

Butter, Zucker und Eier schaumig rühren. Vanillezucker und Kokosflocken dazurühren. Mehl mit Backpulver mischen und darüber sieben. Milch langsam zufügen und alles schön verrühren. Den Teig in eine vorbereitete Springform füllen. Im heißem Backofen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (210)

Butter, Zucker und Salz schaumig rühren. Eier nacheinander einrühren, schaumig schlagen. Mehl, Kokosraspel und Backpulver vermischen. 100 ml Kokosmilch und die Mehlmischung abwechselnd untermischen. Alles in eine gefettete Kastenform geben und im vor

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.10.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

Alle Zutaten bis zur Buttermilch verrühren und auf das gefettete Blech geben. Danach 1 Tasse Zucker mit den Kokosraspeln mischen und auf den Teig geben. Den Kuchen ca. 25 min bei 200° backen, sofort auf den noch heißen Kuchen einen Becher Schlagsahne

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.04.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

mit kandierten Früchten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.03.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

(Blech)

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.03.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

Aus Eier, Zucker, saure Sahne, Mehl und Backpulver eine Teig herstellen und auf ein gefettetes Backblech geben. 1,5 Tassen Kokosraspel + 1 Tasse Zucker vermischen auf den Teig geben und 25 Min. bei 175 Grad backen. anschl. die Kondensmilch übergie

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

vegan

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.12.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Vorsicht, diese kleinen Kokosküchlein machen einfach süchtig.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.08.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Mehl in eine Schüssel geben, Backpulver zufügen und vermischen. Zucker zufügen. Die Mandarinen abtropfen lassen. Eier, Mandarinensaft und Öl zur Mehl-Zucker-Mischung geben und zu einem glatten Teig verarbeiten (Teig ist flüssig). Teig auf ein mit Bac

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.07.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Backofen auf 180° C (Umluft 160° C, Gas Stufe 2 - 3) vorheizen. Die Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Eigelbe, 1 Esslöffel Wasser, Margarine und Zucker schaumig rühren. Rum, Mehl, Backpulver und Kokosraspel darunter mischen und den Eischnee un

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.12.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Zucker, Mehl, Milch, Eier, Backpulver und Vanillezucker zu einem glatten Teig verrühren. Auf ein Backblech streichen, am besten mit einem Backrand. Den extra Zucker mit den Kokosraspeln vermischt auf den Teig streuen. Bei 175°C in ca. 30 Minuten gold

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

schnell und einfach

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Kokosmilch, ergibt 5 Glas à 150 ml, gekühlt halten die Kuchen ca. 4 Wochen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.10.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

vegan, schnell und einfach

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.01.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Butter mit den Eiern, dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Die Kokosraspel unterrühren und das Mehl mit dem Backpulver einsieben. Zum Schluss die Sahne mit verrühren und den Teig in eine Gugelhupfform füllen. Bei 175 Grad ca. 50 Minu

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.05.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Rhabarber putzen, waschen und in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. 1 EL Mehl unter den Rhabarber mischen. Weiches Fett, Zucker und Vanillin-Zucker cremig rühren. 4 Eier nacheinander unterrühren. 250g Mehl, Kokosraspel und Backpulver mischen und abwech

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

mit Marzipan

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.12.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Pflaumen waschen und entsteinen. Den Ofen auf 180°C vorheizen und eine Springform fetten oder mit Backpapier auslegen. 2 Eier trennen, das Eiweiß kalt stellen. Das Mehl mit 125 g Zucker, 1 TL Zitronenschale und Backpulver in der Schüssel mische

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Tassenkuchen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Butter, Zucker, Salz schaumig rühren. Eier nacheinander einrühren, schaumig schlagen. Mehl, Kokosraspel und Backpulver vermischen. 100 ml Kokosmilch und die Mehlmischung abwechselnd untermischen. Alles in gefettete Kastenform geben und im vorgeheizte

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.10.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

schnell und einfach zubereitet

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben, mit Puderzucker und Vanillinzucker mischen. Eier, Speiseöl und Sahne hinzufügen. Alle Zutaten gut vermischen. Kokosraspel unterrühren. Nochmals gut vermischen. Den Teig in ei

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Blechkuchen mit Kokos

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.06.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Das Mehl mit Zucker, Vanillezucker, Backpulver und Kokosraspeln vermengen, dann die Kokosmilch dazugeben und alles gut verrühren. Den Teig in eine gefettete Kastenform füllen und bei 175°C 40-45 Minuten backen. Vor dem Servieren noch mit Puderzuc

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.10.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

superlecker und ganz schnell gemacht

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2008