„Kokosflocken“ Rezepte 480 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (56)

mürbes Weihnachtsgebäck mit Marmelade gefüllt, ergibt ca. 37 Stück

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Buttermilch, Eier, Zucker, Mehl, Backpulver und Vanillezucker zum Rührteig verarbeiten und auf ein tiefes (Fettpfanne) Backblech gießen. Anschließend die Kokosflocken und gehackten Mandeln vermischen und auf dem Teig verteilen. Darüber dann den Puder

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.05.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Den Milchreis nach Packungsanweisung mit der Milch kochen. Mit Zucker und Zitronensaft abschmecken und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Kirschen gut abtropfen lassen und die Kokosraspel ohne Fett goldbraun rösten. Wenn der Milchreis abgekü

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Margarine mit Zucker schaumig rühren. Zu der schaumigen Masse die restlichen Teigzutaten hinzufügen und alles zu einem Teig verkneten. Teig zugedeckt 15 min im Kühlschrank ruhen lassen. Eine gefettete Springform mit dem Teig auskleiden. Den Rhabarb

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Backofen auf 180°C vorheizen und mindestens 3 Bleche mit Backpapier auslegen. Die Butter mit beiden Zuckersorten cremig aufschlagen und die Eier unterrühren, das Aroma dazugeben. Mehl, Backpulver und Kokosflocken mischen und ebenfalls darunter m

access_time 75 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Aus Eiern, 150 g Zucker, 220 g Mehl, Backpulver und 1 Becher Schmand einen Rührteig bereiten, auf einem gefetteten Backblech (tief) bei 200° Grad 20 Min. backen. Für den Belag 2 - 3 Becher Schmand und 3 Esslöffel Zucker verrühren und auf den vorgeba

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.01.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Tassenkuchen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

low carb, vegan

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.04.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Orangen heiß abspülen und trocken reiben. Mit einem Zestenreiser die Schale in feinen Streifen abziehen. Eier und Salz schaumig schlagen. Zucker langsam einrieseln lassen. Orangenlikör und Orangenschale zugeben und die Kokosflocken unterheben. Mit zw

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Ofen auf 180° Grad vorheizen und eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Die weiche Butter kurz mit dem Zucker verrühren. Die Eier, Vanilleextrakt, Rum dazugeben und unterrühren. Die Bananen in einem Teller zerdrücken, mit dem Honig mische

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.04.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

bei diesem Gericht unbedingt eine frische Kokosnuss verwenden,ein absolutes MUSS

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Aprikosenkuchen mit Quark - Sahne - Creme und Kokosflocken

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.01.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle trockenen Zutaten in einem Foodprozessor fein pürieren. Danach die flüssigen Zutaten dazu rühren. Butter in die Pfanne geben und jeweils 2 TL Teig bei mittlerer bis starker Hitze ca. 1-2 min pro Seite braten. Nun auftürmen und mit Obst und Jog

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.03.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ohne Mehl

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.06.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.10.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schokolade, Butter und Vanillezucker schmelzen. Die Cornflakes und die Kokosflocken darunter mischen. Mit zwei Kaffeelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und am besten im Gefrierschrank oder im Winter draußen erkalt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 5 - 6 Gläser

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.06.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Blechkuchen - die halbe Menge reicht für eine 28er Springform

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.05.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ein Waffeleisen erhitzen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und die Butter kurz in der Mikrowelle schmelzen. Diese dann mit dem Zucker kurz verrühren, die Eier dazu geben und unterrühren. Dann kommen noch die Milch, Vanilleextrakt und der Rum dazu

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Ofen auf 180°vorheizen und zwei Kastenformen von 23×12cm fetten. Die Mangos, je nach Größe sind es eine oder zwei, schälen und entkernen. Das Fruchtfleisch in kleinere Würfel schneiden und etwa 120g davon fein pürieren. Das Mehl, Natron, Nelken,

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Blitzkuchen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2003
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Im Fett die Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer anbraten. Dann Senfkörner, Koriander, Kurkuma und Cayennepfeffer 2 Minuten mitrösten. Möhren, Bohnen, Frühlingszwiebeln, Paprika und Peperoni zugeben und kurz mit braten. Die Kokosraspel, Wasser, Salz und Zu

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.06.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ett, Zucker und Salz schaumig rühren, Eier einzeln hineinschlagen. Mehl, Backpulver und Kokosflocken mischen, nach und nach in den Teig rühren. Backofen vorheizen. Kuchen bei 175 Grad 60 min backen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Resultat eines deutsch-asiatischen Kochabends

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Heidesand mit Kokos- und Schokoflocken und Dinkelmehl

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.01.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Schlagsahne mit dem Zucker steif schlagen. Die Kokosflocken einrieseln lassen. Die Mischung in die Servierschüssel geben. Im Rührbecher den Quark mit der Mich und zerdrückten Bananen verquirlen. Mit der Schlagsahne vermischen, evtl. noch etwas Z

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.05.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Hähnchenbrustfilet in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Das Ei aufschlagen und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Curry würzen. Paniermehl und Kokoschips auf einem flachen Teller vermischen. Die Hähnchenscheiben im Ei wälzen, anschließend in die Panad

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.04.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Amarant und Joghurt mischen. 2 EL Agavendicksaft unterrühren. Die Himbeeren waschen und abtropfen lassen. 1 EL Agavendicksaft zu den Beeren geben und unterrühren. Die Vanille dazugeben und umrühren. Die Kokosflocken ohne Fett bei niedriger Temperatu

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.05.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter in einem kleinen Topf zerlassen. Milchreis, Zucker und die Kokosflocken hinzugeben und kurz anschwitzen, danach mit der Milch ablöschen. Die Vanilleschote auskratzen und zusammen mit dem Inhalt in den Topf geben. Sobald alles einmal aufge

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.01.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Bananen und Zwiebeln klein schneiden, den Knoblauch klein hacken oder durch die Knoblauchpresse drücken. Alles in einem Topf anschwitzen und mit der Brühe aufgießen und kochen lassen, bis die Zwiebeln weich sind. Mit Salz, Pfeffer und Curry wür

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.03.2017