„Kokos-muffin“ Rezepte 151 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
einfach
Vegetarisch
Schnell
Gluten
Frucht
Lactose
Vegan
Kinder
Sommer
fettarm
Resteverwertung
USA oder Kanada
Party
Ernährungskonzepte
kalorienarm
Trennkost
Frühling
Vollwert
raffiniert oder preiswert
Dessert
Herbst
Creme
Diabetiker
Festlich
Süßspeise
Basisrezepte
cross-cooking
Österreich
Kekse
Winter
Fingerfood
Europa
ketogen
Low Carb
 (92 Bewertungen)

sehr leckere und saftige Muffins, reicht für ca. 12 Portionen

20 Min. normal 14.08.2014
 (41 Bewertungen)

supersaftig und halten lange frisch

15 Min. simpel 09.06.2012
 (111 Bewertungen)

mit leckerem Nutellakern. Ergibt ca. 15 Stück.

20 Min. normal 21.12.2012
 (221 Bewertungen)

Alle Zutaten mit einem Rührlöffel oder einer Gabel kurz verrühren bis eine einheitliche Masse entstanden ist. Den Teig in Muffin - Papierförmchen oder eine gefettete Muffinform für 12 Stück geben, mit den Mandarinen belegen und bei 180 Grad (vorgehei

35 Min. simpel 29.06.2003
 (186 Bewertungen)

Für den Muffin-Teig: Mehl sieben und mit Backpulver, Natron und Kakaopulver von Hand sorgfältig vermengen. In einem zweiten Gefäß Ei, braunen Zucker, Butter und Buttermilch verquirlen und die Mehlmischung langsam unterheben. Gut verquirlen. Für die F

60 Min. normal 20.07.2003
 (107 Bewertungen)

Den Backofen auf 175°C vorheizen. Das Muffinsblech mit Papierförmchen auslegen. Das Mehl mit dem Backpulver in eine Schüssel sieben und mit Kokosraspeln sorgfältig vermischen. Ananas in kleine Stücke schneiden. Ei, Zucker, Öl, Joghurt und Rum gut ver

10 Min. normal 30.12.2005
 (24 Bewertungen)

Für 12 Muffins

20 Min. simpel 09.11.2009
 (23 Bewertungen)

Für 12 Stück

15 Min. normal 20.08.2009
 (19 Bewertungen)

Verführerische Kokosmuffins mit feiner Rumnote

10 Min. simpel 17.05.2009
 (40 Bewertungen)

ergibt 12 - 16 Muffins

20 Min. simpel 20.08.2005
 (17 Bewertungen)

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Vertiefungen eines Muffinblechs einfetten oder Papierförmchen hineinsetzen. Das Mehl in eine Schüssel geben und mit Backpulver, Natron, Zimt und Kakao sorgfältig vermischen. Das Ei in einer anderen Schüssel l

35 Min. normal 02.05.2002
 (14 Bewertungen)

Einen Rührteig aus den angegebenen Zutaten herstellen. Einen Esslöffel Teig in die Förmchen geben. Drei gut abgetropfte Ananasstücke pro Förmchen hineindrücken. Mit je einem Teelöffel Teig abdecken. Bei 180 Grad 20 Minuten backen. Abkühlen lassen. Fü

25 Min. simpel 22.06.2004
 (33 Bewertungen)

reicht für ca. 12 Stück

25 Min. normal 13.11.2007
 (34 Bewertungen)

Backofen auf 160°C Umluft vorheizen. In einer Schüssel Mehl, Backpulver, Kokosflocken und Salz mischen. Banane zerdrücken, in einer weiteren Schüssel mit Ei, Öl, Kokosnussmilch, Zucker schaumig schlagen und das Mehlgemisch unterheben. Den Teig in För

20 Min. simpel 01.04.2008
 (34 Bewertungen)

saftige Törtchen aus Rührteig mit Ananasstückchen, Kokos und Cachaca

25 Min. simpel 16.10.2006
 (11 Bewertungen)

Für 30 Muffins

20 Min. simpel 14.04.2009
 (6 Bewertungen)

Muffins mit Kokosraspeln und Schokoladenstückchen im Teig, sowie einer Schokoladenglasur.

15 Min. simpel 28.02.2013
 (10 Bewertungen)

Für 12 Muffins

20 Min. normal 17.12.2009
 (6 Bewertungen)

für 6 Muffins, Resteverwertung von sehr reifen Bananen

10 Min. simpel 05.09.2013
 (4 Bewertungen)

süße Muffins mit scharfem Beigeschmack, ergibt 10 Stück

30 Min. simpel 27.03.2008
 (5 Bewertungen)

Muffins, die auch Milchallergiker gut essen können

15 Min. normal 18.04.2007
 (10 Bewertungen)

12 saftige riesengroße Sommermuffins

25 Min. normal 12.01.2007
 (12 Bewertungen)

mit Raffaello, ergibt 12 Stück

15 Min. simpel 21.04.2008
 (6 Bewertungen)

frische, nicht allzu süße Kombi

20 Min. normal 29.04.2009
 (10 Bewertungen)

herrlich locker

20 Min. simpel 10.03.2010
 (4 Bewertungen)

Backofen auf 160° Heißluft einschalten. In einer Schüssel Mehl, Backpulver, Natron, Kokosflocken, Schokostreusel vermischen. In einer anderen Schüssel das Ei mit Zucker verrühren, Öl, Buttermilch dazu geben und das Marzipan hinein raspeln, verrühren,

25 Min. normal 20.10.2010
 (3 Bewertungen)

viele Karotten, nussig und leicht

30 Min. normal 26.05.2013
 (4 Bewertungen)

Low Carb

10 Min. normal 15.04.2015
 (3 Bewertungen)

ergibt 12 Stück

30 Min. simpel 05.05.2015
 (3 Bewertungen)

super saftig, ergibt 12 Stück

20 Min. simpel 27.10.2015