„Kohlrabilasagne“ Rezepte 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
Auflauf
Rind
Vegetarisch
Trennkost
Lactose
Low Carb
Sommer
kalorienarm
Schwein
Frühling
ketogen
Überbacken
Herbst
Käse
Fleisch
Winter
einfach
Schnell
raffiniert oder preiswert
Nudeln
Pilze
kalt
Ernährungskonzepte
Paleo
Vorspeise
Vegan
bei 49 Bewertungen

low carb

35 Min. normal 26.09.2015
bei 231 Bewertungen

SIS - Abendessen

30 Min. normal 24.01.2010
bei 8 Bewertungen

Den Kohlrabi schälen. Mit dem Gemüsehobel (Mandoline) in ganz feine Scheiben schneiden. Für die Soße die getrockneten Tomaten und die Basilikumblätter fein schneiden und zusammen mit dem Olivenöl, dem Essig und den Gewürzen in ein schmales, hohes G

20 Min. normal 04.07.2014
bei 7 Bewertungen

einfach und sehr lecker, nicht nur für "Lowcarbler", besser als mit Nudeln

30 Min. simpel 30.06.2016
bei 40 Bewertungen

Zwiebel, Knoblauch und Kräuter fein hacken. In einer Pfanne das Öl erhitzen, Hackfleisch in Portionen anbraten. Mit der letzen Portion Zwiebelwürfel, Knoblauch und Kräuter mitbraten. Mit den kleingehackten Tomaten löschen und das Fleisch wieder zugeb

25 Min. normal 28.05.2002
bei 4 Bewertungen

ohne Kohlehydrate, mit Zucchini, Champignons und Frischkäse

30 Min. normal 20.11.2012
bei 4 Bewertungen

Schnell, einfach und natürlich lecker

10 Min. simpel 13.04.2016
bei 1 Bewertungen

Mit Variationen für mögliche Nahrungsmittelunverträglichkeiten

60 Min. normal 04.09.2015
bei 2 Bewertungen

Die Kohlrabi putzen und in dünne Scheiben hobeln. Den Spinat auftauen und abtropfen lassen. Die Tomaten ggf. häuten und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe häuten, fein hacken und in der Butter glasig anschwitzen. Mit Mehl überstäuben

30 Min. normal 23.01.2010
bei 1 Bewertungen

ohne Nudeln, gut vorzubereiten

60 Min. normal 15.12.2012
bei 0 Bewertungen

meine Lieblingslasagne, zwar etwas zeitaufwändig, aber es lohnt sich definitiv

45 Min. normal 17.06.2012