„Kohlrabieintopf“ Rezepte 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Eintopf
gekocht
Kartoffeln
Schwein
Herbst
Rind
Sommer
Lactose
Frühling
Fleisch
Suppe
Gluten
Deutschland
Europa
einfach
Schnell
fettarm
Vegetarisch
spezial
Low Carb
Winter
klar
Kartoffel
gebunden
Schmoren
Dünsten
Geflügel
Trennkost
Reis
Beilage
Camping
Einlagen
Studentenküche
Getreide
Paleo
Resteverwertung
bei 99 Bewertungen

Kohlrabi und Kartoffeln schälen und in mundgerechte Würfel schneiden, Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden, Zwiebel und Knoblauch schälen und kleine Würfel schneiden, die Cabanossi in Scheiben schneiden. Butter in einem großen Topf zerlassen

25 Min. normal 26.06.2010
bei 303 Bewertungen

sahnig und mild

30 Min. normal 23.02.2010
bei 6 Bewertungen

Kohlrabi, Möhren und Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Von 2 - 3 schönen Kohlrabiblättern das Grün in schmale Streifen schneiden und mit dem Rest in einen großen Topf geben. Wasser einfüllen, bis alles bedeckt ist, Brühe und Gewürze

15 Min. simpel 29.05.2012
bei 6 Bewertungen

Die Kohlrabi in Würfel und die Möhren in Scheiben schneiden. Zusammen mit der Rinderbrühe in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat nach Geschmack würzen. Kochen lassen, bis alles bissfest ist. In der Zwischenzeit die

20 Min. simpel 24.10.2018
bei 27 Bewertungen

Von den Kohlrabi die großen Blätter entfernen und die kleinen fein hacken. Möhren, Kohlrabi und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Kartoffeln und Möhren in ca. 1 l Wasser 10 Minuten kochen. Dann die Kohlrabiwürfel zufügen, mit Pfeffer

20 Min. simpel 03.08.2008
bei 34 Bewertungen

Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden. Die zarten, grünen Blätter waschen und beiseite stellen. Zwiebeln würfeln. Kartoffeln bürsten und gesondert 30 Minuten garen. Öl erhitzen, Zwiebeln glasig braten, Kohlrabi zufügen, kurz mitbraten u. mit 1/8

20 Min. normal 25.07.2006
bei 9 Bewertungen

Das Gemüse putzen. Die Kohlrabi halbieren und in Scheiben schneiden, die Möhren in Stifte schneiden und die Kartoffeln würfeln. Das Fleisch in 3 cm große Würfel schneiden und im heißen Öl anbraten. Die klein geschnittene Zwiebel dazugeben und mit a

20 Min. normal 25.08.2010
bei 6 Bewertungen

Rezept von meiner Mama

30 Min. simpel 05.11.2014
bei 14 Bewertungen

Kohlrabi putzen und klein schneiden. Kartoffeln schälen, klein schneiden und mit Kohlrabi in einen Topf geben. Soviel Wasser hinzufügen, dass Kohlrabi und Kartoffeln bedeckt sind. Kohlrabiblätter klein schneiden und dazugeben. Ca. 30 Minuten kochen l

30 Min. normal 01.09.2005
bei 4 Bewertungen

Den Schweinebauch in 2 Liter Wasser mit 2 TL Salz aufsetzen und zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze ca. 1 Stunde köcheln lassen. In der Zwischenzeit Kohlrabi und Kartoffeln schälen und in ca. 1 x 1 cm große Würfel schneiden. Die Kohlrabiblätter e

30 Min. normal 07.04.2008
bei 2 Bewertungen

Den Kohlrabi und die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Möhren schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Das Fleisch ebenfalls in Würfel schneiden. Die Brühe aufkochen und

15 Min. normal 09.12.2014
bei 3 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Paprika, der fein gehackten Zwiebel und dem Senf würzen, die Semmelbrösel dazu geben und alles sehr gut mischen. Den Fleischteig zu Klößchen formen und diese in etwas Öl rundherum braun braten. Die Kohlrabi schäle

20 Min. normal 06.03.2009
bei 3 Bewertungen

schnell und preiswert

25 Min. normal 21.04.2010
bei 2 Bewertungen

schnell und einfach

10 Min. simpel 09.09.2015
bei 1 Bewertungen

einfach, frisch und sehr lecker

20 Min. normal 04.09.2018
bei 5 Bewertungen

mit Möhren und Kartoffeln

30 Min. normal 04.03.2009
bei 0 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Senf, Ei und 1 EL Petersilie verkneten. Daraus kleine mundgerechte Klößchen formen. Etwas Butter im Topf erhitzen und die Klößchen rundherum knusprig anbraten. Herausnehmen und warm stellen. Kohlr

45 Min. normal 29.07.2016
bei 0 Bewertungen

einfach

45 Min. normal 04.03.2020
bei 1 Bewertungen

deftig, ideal für die kalten Tage

40 Min. simpel 01.03.2013
bei 2 Bewertungen

Die Hirse abspülen und mit dem Wasser aufkochen. Bei geringer Hitze 20 Minuten kochen lassen, bis die Hirse das Wasser aufgesogen hat. Die Kohlrabis schälen, waschen und in Streifen schneiden. Die Möhren schälen, waschen und in 1 cm dicke Scheiben s

15 Min. normal 11.08.2014
bei 2 Bewertungen

LOGI, Low-Carb

20 Min. simpel 28.01.2013
bei 0 Bewertungen

Kohlrabi, Möhren und Kartoffeln schälen und in Stifte schneiden. Lauch putzen und in Ringe schneiden. Alles in heißer Butter 5 Min. andünsten. Brühe angießen und zugedeckt ca 10 Min. köcheln. Brät aus der Wurstpelle drücken und zu kleinen Klößchen f

30 Min. normal 02.06.2009
bei 0 Bewertungen

Die Kohlrabi in Stücke, die Möhren in Scheiben und den Lauch in Ringe schneiden, die Kartoffeln würfeln, die Zwiebeln sehr klein schneiden und für das Gehackte aufheben. Das Gehackte in eine Schüssel geben, die Zwiebeln dazugeben, mischen und zu Bäll

40 Min. normal 24.05.2016