„Kohlrabicremesuppe“ Rezepte 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (247)

Kartoffeln schälen, Kohlrabi in Scheiben, dann in Stifte schneiden, in die kochende Gemüsebrühe geben, 15 Min. kochen. In der Zwischenzeit die Möhren schälen und auch in Stifte schneiden, im separatem Salzwasser bissfest kochen. Das Rinderhack mit

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.11.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Die Zwiebel würfeln, die Kohlrabi waschen und kleinschneiden. Butter in einem Suppentopf erhitzen, die Zwiebeln darin anschwitzen. Die Kohlrabistücke dazugeben und kurz mitbraten. Zucker darüber streuen und schmelzen lassen. Die Brühe angießen und

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (37)

Butter oder Margarine im Topf schmelzen lassen und Kohlrabi dazugeben, kurz mitdünsten. Mehl dazugeben und mit der Brühe ablöschen. Ungefähr 20 Minuten kochen und dann pürieren. Sahne dazu geben und mit den Gewürzen, je nach Geschmack, abschmecken.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

Die zarten Blättchen vom Kohlrabi zupfen und zur Seite legen. Kohlrabi und Zwiebel schälen, klein würfelig schneiden und in Butter hell anschwitzen. Mit Suppe aufgießen und bei schwacher Hitze weich kochen (dauert ca. 10 Minuten). Für die Nockerl Sch

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.01.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kohlrabi und Kartoffel schälen und in Würfel schneiden. Zwiebel abziehen und würfeln. Zwiebel in einem großen Topf in 1 EL Öl glasig dünsten. Kartoffel und Kohlrabi zugeben. Mit Brühe ablöschen, in 10-15 Minuten weich kochen und würzen. Inzwischen Bä

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

nach Omas Rezept

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kohlrabi waschen, schälen und würfeln. Ca. 10 Minuten in der Gemüsebrühe gar kochen und mit einem Schaumlöffel herausnehmen. Nun die geschälten und in Scheiben geschnittenen Möhren ebenfalls für ca. 10 Minuten in der Brühe garen und herausnehmen. Et

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.05.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach schnell und mit jedem Gemüse machbar

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.06.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebel schälen und fein hacken. Das Öl in einem Topf leicht erhitzen, Tomatenmark und Zwiebeln darin leicht andünsten. Kohlrabi schälen, fein würfeln und dazugeben. Milch und Brühe vermischen und damit das Gemüse ablöschen. Bei geschlossenem Deckel

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

variierbar auch mit Bleichsellerie, Blumenkohl oder Fenchel

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

100 g geschälte Kartoffeln und 200 g geschälten Kohlrabi würfeln. Nacheinander in 2 TL Öl anschwitzen. Mit 300 ml Gemüse- oder Fleischbrühe auffüllen und garen. Mit dem Mixstab pürieren. 1/4 TL Curry mit 5 EL fettreduzierter Sahne verrühren und unt

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.05.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebeln, Kohlrabi und Knoblauch vorbereiten. Den unteren verdickten Stängel vom Zitronengras etwas aufklopfen, dadurch werden die ätherischen Öle freigesetzt. Die Zwiebeln ohne Öl oder anderes Fett bei kleiner Hitze farblos anschwitzen. Wenn die

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.01.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. Den Kohlrabi schälen und in grobe Würfel schneiden, wenn schönes Kohlrabigrün vorhanden ist, dieses auch klein hacken. Die Butter in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch in

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.06.2017
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Gemüse putzen, würfelig schneiden. In der Butter angehen lassen. Würzen, durchschwenken und mit der Brühe ablöschen. Gar kochen, mit dem Stab pürieren. Wenn die Suppe zu flüssig ist, eine Kartoffel hineinreiben und kurz aufkochen. Das Süppchen so

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.11.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Kokosmilch, Zitronengras und Ingwer

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.11.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kohlrabi und Möhren schälen, abwiegen und grob würfeln. Für die Klößchen die Möhren in leicht gesalzenem Wasser mit einer Prise Zucker in 15 - 20 Minuten weich kochen. In ein Sieb abgießen, gut abtropfen lassen und pürieren. Die pürierten Möhren etw

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.02.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Ingwer und Erdnüssen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schaumsuppe vom Kohlrabi mit Weißwein und Gartenkresse

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.07.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

In einem Suppentopf etwas Öl erhitzen und Zwiebeln, Kohlrabi und Gurke darin andünsten. Salzen und pfeffern und mit Apfelsaft und Gemüsebrühe ablöschen. Etwa 20 min. köcheln lassen, dann die Sahne hinzufügen und die Suppe pürieren. Mit Salz und Pfef

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.04.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kohlrabi schälen und fein würfeln. Die Stücke in 1 Esslöffel heißer Butter anschwitzen und mit Salz und wenig Zucker würzen. Die Kohlrabi im eigenen Saft leicht dünsten lassen. Die Geflügelbrühe angießen und aufkochen, dann um ein Drittel einkoc

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2019