„Kohlrabi-karotten-salat“ Rezepte 107 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (30)

Möhren und Kohlrabi schälen und ganz fein raspeln. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Alle Zutaten miteinander vermengen und abschmecken. Mindesten 1 Stunde durchziehen lassen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

für den Thermomix TM31 - knackig und kalorienarm

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Radieschen vom Laub befreien und waschen. Möhren, Rettich und Kohlrabi schälen und waschen. Alles klein hobeln und in eine Schüssel geben. Ein Beutel Salatkrönung (Gartenkräuter) in den Salat geben und etwas Öl oder je nach Geschmack und Vorlieben et

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.07.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

Leichter Rohkostsalat - wunderbar geeignet als Beilage

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für Erdnuss-Allergiker: alternativ Cashewkerne verwenden

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.12.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

lecker, auch als Partysalat geeignet

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.03.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Möhren und den Kohlrabi waschen und schälen. Die Radieschen waschen. Alles in dünne Streifen raspeln. Mit Salz bestreuen, vermengen und ca 5 Minuten ziehen lassen. In der Zeit den Apfel waschen, schälen und auch in feine Streifen raspeln. Dann

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.10.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

herzhaft, schnell, lecker, Beilage

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.10.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Sehr erfrischend

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.09.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für das Dressing die Erdnussbutter mit Olivenöl, Essig, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer verrühren, bis eine sämige Flüssigkeit entsteht, evtl. etwas mehr Öl nehmen. Den Kohlrabi und die Möhren waschen und schälen. Die Möhren längs mit dem Sparschä

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.08.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

frischer Salat mit Joghurt-Dressing, auch vegan möglich

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.06.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Karotten-Mix, Rettich, Apfel, Radieschen, Kohlrabi

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.08.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leichter und sehr erfrischender Salat

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.06.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnelle, vegetarische Pfanne mit Ebly, Kohlrabi und Möhren

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Kohlrabi und Möhren schälen und grob raspeln. Aus den anderen Zutaten eine Sauce herstellen und mit Möhren und Kohlrabi vermengen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Den Kohlrabi und die Möhren schälen und raspeln. Aus Joghurt und Öl ein Dressing herstellen und mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker abschmecken. Frische Kräuter zugeben und alles vermengen. Einige Zeit durchziehen lassen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.04.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Feldsalat waschen und putzen. Die Kohlrabi und die Karotten schälen und je 40 g in Julienne schneiden. Das Dressing herstellen und abschmecken. Den Feldsalat auf Tellern oder in Schälchen anrichten. Die Kohlrabi- und Karottenjulienne darüberstr

access_time 12 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.06.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Möhren und den Kohlrabi schälen, waschen und grob raspeln. Vom Eisbergsalat die äußeren Blätter entfernen, übrige Blätter vom Strunk lösen, verlesen, waschen, abtropfen lassen und zerkleinern. Den Mais in einem Sieb abtropfen lassen. Die Radiesch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.11.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Low Carb, SiS-tauglich

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.02.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kräuter vorsichtig waschen und in feine Streifen schneiden. Kohlrabi oder Möhre putzen und raspeln. Aus Balsamessig, Sonnenblumenöl, Honig und Salz eine Salatsoße zubereiten. Mit Löwenzahn und Melisse vermischen und die Kohlrabi- oder Möhrenrap

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Radieschen waschen, Grün entfernen und in kleine Stifte hobeln. Äpfel waschen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stifte hobeln. Kohlrabi schälen und in kleine Stifte hobeln. Möhren schälen und in kleine Stifte hobeln. Bund Frühlingszwiebeln waschen

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.08.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Knabber - Salat

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Möhren, Apfel, Kohlrabi und Zwiebel

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (58)

russisch, knackig und vitaminreich

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Sommersalat, wenig Zutaten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eine tolle Alternative zum Krautsalat

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (54)

Kohlrabi und Möhren stifteln, Gurke würfeln, Tomate in Scheiben schneiden, mit der gehackten Petersilie locker mischen. Aus den restlichen Zutaten eine Marinade rühren, abschmecken und über das Gemüse geben.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.10.2001
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Gemüse und die Äpfel schälen und in feine Stifte hobeln und in eine Schüssel geben. Orangen- und Limettensaft und Öl darübergießen und unterziehen. Mit etwas Honig nach Geschmack süßen. Hirse in der Gemüsebrühe aufkochen und ca. 20 Minuten ziehen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.11.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

vegan

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.08.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rezept für den Thermomix

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.05.2014