„Kochbirnen“ Rezepte 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
gekocht
Hauptspeise
Gemüse
Frucht
Europa
Schwein
Deutschland
einfach
Kartoffeln
Eintopf
Winter
Schmoren
Fleisch
Sommer
Mehlspeisen
raffiniert oder preiswert
Schnell
Hülsenfrüchte
Vegetarisch
Beilage
Dessert
Dünsten
Ei
Haltbarmachen
Lactose
Niederlande
Paleo
Salat
Tarte
Großbritannien
Frühstück
Aufstrich
gebunden
Suppe
Auflauf
Backen
Low Carb
 (1 Bewertungen)

Die Kochbirnen schälen. Das Kerngehäuse entfernen und die Birnen in kleine Würfel schneiden. Mit Wasser und Holundersaft (alternativ Apfelsaft) in einen kleinen Topf geben. Die Birnen sollten nicht ganz bedeckt sein. Aufkochen lassen und mit einem

5 Min. simpel 16.04.2018
 (1 Bewertungen)

norddeutsche Birnenzeit

45 Min. normal 23.09.2015
 (3 Bewertungen)

Ein Rezept zur Nutzung von Fallbirnen, auch halbreifen, oder Kochbirnen

30 Min. simpel 20.05.2010
 (35 Bewertungen)

Typisch norddeutsch!

30 Min. normal 23.10.2008
 (29 Bewertungen)

so wie bei Oma....

30 Min. simpel 04.01.2006
 (0 Bewertungen)

englische Art

15 Min. normal 14.02.2009
 (2 Bewertungen)

Niederländisches Rezept: Stoofpeertjes

20 Min. normal 13.11.2008
 (1 Bewertungen)

Die Pastinaken schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel würfeln und mit ca. 2/3 der Pastinaken in 2 EL Butter anbraten, anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen und die Suppe ca. 10 Minuten köcheln lassen. Milch und Sahne hinzufügen und mit d

20 Min. normal 08.03.2015
 (1 Bewertungen)

ein ostfriesisches Familienrezept nach Janßen-Art

60 Min. normal 01.03.2017
 (65 Bewertungen)

Die Speckscheiben mit der klein geschnittenen Zwiebel in 3/4 L Wasser und 1/4 L Birnenkompottsaft aufsetzen und 20 Minuten kochen. Die geputzten und gewaschenen Bohnen mit dem Bohnenkraut dazugeben und weitere 15 Minuten kochen. Danach die geschälten

45 Min. normal 10.04.2008
 (1 Bewertungen)

auch ohne Speck ein Genuss

30 Min. simpel 26.11.2015
 (0 Bewertungen)

Die Eier schaumig schlagen und nach und nach den Zucker und den Vanillezucker zugeben. Das Salz, das Wasser und den Zitronensaft zugeben und vermischen. Die 375 g Mehl und das Backpulver dazugeben und alles zu einem Kloßteig verkneten und einen Kloß

30 Min. normal 06.01.2012
 (0 Bewertungen)

Marmelade mit Rosinen, sehr süß und cremig

30 Min. normal 15.09.2011
 (0 Bewertungen)

Birnen und Hüdel (Hefekloß)

30 Min. normal 23.08.2012
 (1 Bewertungen)

ein norddeutscher Klassiker, vegetarisch

20 Min. normal 16.02.2018
 (0 Bewertungen)

norddeutscher Klassiker

15 Min. normal 25.11.2019
 (1 Bewertungen)

Die getrocknete Bohnen mindestens 4 Stunden oder über Nacht in Wasser nach Bedarf einweichen. Im Einweichwasser knapp weich garen. Den Speck in einem breiten Topf auslassen. Grüne Bohnen, Möhren und Kartoffeln beifügen und kurz darin anschwitzen. D

20 Min. normal 11.06.2008
 (15 Bewertungen)

wärmendes Gericht für kalte Tage

30 Min. normal 09.03.2004
 (3 Bewertungen)

Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Das Ei und Salz hineingeben und das in Flöckchen geschnittene Fett darüber verteilen. Alles mit einem Messer zerhacken, tröpfchenweise das Wasser dazugeben und einen festen Tei

30 Min. normal 11.12.2013
 (0 Bewertungen)

von mir neu interpretiert

60 Min. normal 04.10.2013