„Knoblauch Sauce Mit Mayonnaise“ Rezepte 467 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (26)

lecker zum Fondue oder als Sauce zum Grillen etc.

15 min. simpel 18.08.2005
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Knobizehen durchpressen und zur Majo geben, Milch dazugeben bis eine dickflüssige Soße entsteht, mit etwas Zucker abschmecken. Die Soße am besten mit dem Mixer verrühren. Sie muss aber mindestens einen halben Tag ziehen, wenn frischer Knobi verw

5 min. simpel 10.09.2003
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Soße ist ein Allrounder zu Gegrilltem, Fondue oder als Dip.

15 min. simpel 20.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (11)

zum Grillen oder zum Fondue

5 min. simpel 22.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (4)

Eigelb mit dem Pflanzenöl, Senf und Zitronensaft in einem Gefäß zur Mayonnaise aufschlagen. Knoblauch abziehen und fein würfeln. Die Mayonnaise mit der Zitronenschale (gerieben von unbehandelter Zitrone) und dem Knoblauch verrühren. Mit Zucker, Cayen

15 min. simpel 01.06.2004
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

20 min. simpel 09.04.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alles, bis auf die Sahne, verrühren und abschmecken. Danach mit Sahne nach Belieben verdünnen (ich nehme immer nur einen ganz kleinen Schuß). Fertig. Schmeckt total lecker so beim Grillen zu Gemüsestiftchen oder Fleisch. Aber auch zu Cräckern lecke

10 min. simpel 17.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

für Fleischfondue

20 min. simpel 25.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach lecker

5 min. simpel 04.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (4)

Partydip für Cracker, Gemüse und mehr

10 min. simpel 15.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

Einfach alle Zutaten miteinander verrühren und am besten über Nacht stehen lassen. Schmeckt super zu Gegrilltem, Baguette, Gambas etc.

3 min. simpel 29.01.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Grillsauce, passt zu Fleisch, Kartoffeln ...

10 min. simpel 29.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

für alles Gebratene (z. B. zum Grillen) einfach lecker

10 min. simpel 22.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und schnell gemacht

15 min. simpel 19.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Sahne steif schlagen und alles unterrühren. Schmeckt hervorragend zu Partybrot oder Brötchen, zu Grillfleisch oder Fondue, auch zum Salat nicht zu verachten.

10 min. simpel 28.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Erst die Mayonnaise und den Joghurt zusammen mit Knoblauch, Zitrone, Zucker und Salz und Pfeffer in einen Mixer geben. Gut durchmixen. Erst danach die Petersilie einen Moment mitmixen. Passt gut zu gegrilltem Fleisch und Geflügel.

15 min. simpel 20.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

toll zu Gegrilltem und zu Fondue

10 min. simpel 25.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

Knoblauchzehen schälen, Chilischoten entkernen und im Mixer zur Paste verarbeiten. Salz und Ei dazugeben und erneut mixen. Das Öl unter Rühren tropfenweise dazugeben bis eine geschmeidige Mayonnaise entsteht. Danach abschmecken.

15 min. normal 19.08.2004
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wichtig: Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben. Ofen auf 200°C vorheizen. Knoblauchknolle quer halbieren, die Schnittfläche jeder Hälfte mit 1 EL Olivenöl bestreichen, mit der Schnittfläche nach oben auf ein Blech setzen und im vorgeheizten Of

20 min. normal 31.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Mayonnaise mit dem Joghurt verrühren, mit Knoblauch, Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend das Öl hinzugefügen. Ich empfehle hierfür ein richtig feines, naturtrübes Olivenöl. Wer es gerne etwas feurig mag, kann auch ein gutes scharfes Chiliö

10 min. simpel 20.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

passt zum Grillen

30 min. simpel 06.12.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

Calamari in zwei Portionen ca. 3 Minuten in der Friteuse bei 180°C hellbraun frittieren. Auf Küchenkrepp gut abtropfen lassen. Im vorgewärmten Ofen bei 50° warm halten. Die Pommes Frites ebenfalls in 2 Portionen bei 180°C ca. 3 Minuten hellbraun frit

20 min. normal 11.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Ei vermixen u. tropfenweise Öl dazugeben, bis die Masse dicklich wird. Den Essig u. das Wasser dazugeben u. vermischen. Die Zwiebel u. die Gewürze ebenfalls untermischen. Kalt stellen! Am besten in ein Glas mit Schraubverschluss oder eine Flasche

20 min. normal 15.11.2002
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Knoblauchzehen schälen und sehr klein schneiden oder pressen. Das Öl in eine Schüssel geben und den Knoblauch gut untermischen, anschließend den Schmand und die Mayonnaise hinzugeben und vermengen. Dann das Tomatenmark unterheben, mit den Gewürz

5 min. simpel 19.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Milch mit dem Senf vermischen, in ein hohes Gefäß geben. Das Öl nach und nach zugießen und dabei mit dem Stabmixer das Gemisch aufschäumen. Schnell entsteht eine dicke Soße, die nun mit den übrigen Zutaten verfeinert wird. Schmeckt gut als Dip f

10 min. simpel 15.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch, passt zu Salaten, Hähnchen, Fisch und allem, was auf dem Grill landet

2 min. simpel 20.04.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Mayonnaise mit etwas Leitungswasser (so ca. 2 bis 3 Esslöffel) mit dem Schneebesen verrühren und etwas flüssiger machen. Nun alle weiteren Zutaten zufügen und mit etwas Salz und nach Bedarf grobem Pfeffer aus der Mühle abschmecken. Das Ganze bis

5 min. simpel 13.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die 4 Eier hart kochen, abkühlen lassen und ganz klein hacken. Die Mayonnaise dazu geben und 3-4 Knoblauchzehen dazu pressen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika, Maggi und Zitronensaft abschmecken. Der Dip schmeckt zu gegrilltem Fleisch und ist, finde ich,

5 min. simpel 18.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Wichtig: Alle Zutaten müssen Zimmertemperatur haben. Eigelb, Senf, Zucker und Essig so lange mit dem Rührgerät schlagen, bis eine dicke Masse entstanden ist. Das Öl anfangs nur tröpfchenweise dazugeben, später in dünnem Strahl. Den Knoblauch durch e

5 min. normal 06.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit kalter Tomaten-Knoblauch-Soße

15 min. normal 05.02.2016