„Kirschkuche“ Rezepte 479 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (514)

lecker schokoladiger Kirschkuchen vom Blech

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.02.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (118)

schnell zu machen und schmeckt super lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (40)

125 g Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Danach die Eier hinzugeben und gut durchmixen. Anschließend der Reihe nach Eier, Mehl, Blockschokolade, Haselnüsse, Backpulver und Zimt hinzugeben, dabei immer mixen. Eine Kuchenform mit Butter einfett

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.04.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (112)

fruchtiger Sommergenuss

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.07.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (198)

mit Pudding-Schmandfüllung

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.04.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (91)

Butter in kleine Stücke schneiden. Mehl, Backpulver, Zucker und Vanillezucker mischen. Zusammen mit 1 Ei und den Butterstückchen rasch zu einem Mürbeteig kneten und eine halbe Stunde kühlen. Eine Springform ( Durchmesser 28 - 30 cm ) fetten. Den ge

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.05.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (131)

saftig, mit Mürbeteigboden und Mandelstreuseln

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.02.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (27)

Für den Knetteig Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillinzucker, Ei, Butter, Salz gut miteinander verkneten und kurz in den Kühlschrank stellen. Für die Füllung Rotwein mit Zucker aufkochen. Das Puddingpulver einrühren und die Kirschen dazugeben. Die Mass

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.12.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (35)

absolut deliziös

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.07.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (264)

... den muss man einfach probiert haben!

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.04.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (105)

Mehl und Backpulver vermischen und sieben. Zucker, Butter, Eigelb und Milch zugeben und einen Knetteig herstellen. Etwas vom Teig zur Seite legen. Restlichen Teig in eine gefettete Tortenform geben, dabei einen Rand hochziehen. Kirschen abtropfen l

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.06.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (32)

Die Butter schaumig rühren. Die Eigelbe, die abgeriebene Schale der Zitrone, Puderzucker und Vanillezucker dazugeben. Unter diese Masse das Mehl, versiebt mit dem Backpulver, und den Eischnee heben. Den Teig auf ein gefettetes Blech streichen und rei

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.03.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (112)

kann man sehr gut mit frischen Früchten backen, es eignen sich Süß - und Sauerkirschen

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (82)

auch ideal mit Kindern zu backen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.04.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (29)

Schnell zubereitet und sehr lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.03.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

für 16 Stücke

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.04.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (27)

mit Glühwein

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.12.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

Kirschen abtropfen lassen. Creme fraîche in eine Schale füllen. Becher auswaschen und zum Abmessen der übrigen Zutaten verwenden. Fett und Zucker cremig rühren. Eier nacheinander einrühren. Crème fraîche und die Zitronenschale unterrühren. Mehl, Bac

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.11.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (54)

Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Mehl, Milch und Backpulver unterrühren. Teig mit den abgetropften Kirschen mischen. In eine gefettete Springform füllen. 2 EL Zucker und Mandelblättchen über den Teig streu

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.10.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (34)

Butter weich rühren, Zucker und Salz unterrühren. Dann nach und nach die Eier zugeben. Mehl sowie Backpulver unterrühren. Teig auf gefettetes Backblech streichen. Teig mit den abgetropften Kirschen belegen. Für die Streusel Mehl, Zucker, Vanillezuc

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (111)

Das Glas Kirschen bzw. Schattenmorellen abtropfen lassen. Den Ofen auf 200° Grad vorheizen. Mehl, Zucker, Öl, Mineralwasser, Eier und Backpulver verrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.06.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

mit Banane und Vanillegeschmack

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (45)

(Becherrezept), super einfach

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.09.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (44)

Aus den angegebenen Zutaten einen Knetteig bereiten und auf dem Boden einer Springform (26 cm Durchmesser) ausrollen, einen Rand von 2 cm hochdrücken. Kirschen abtropfen lassen und auf dem Teig verteilen. Aus den restlichen Zutaten eine streichfähi

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.06.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

mit leckeren Zimt-Mandel-Streusel versteckt unter Sahne

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.12.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

richtig lecker und saftig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.09.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Die Kirschen in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Das Blech fetten. Mehl, Zucker, Backpulver und Vanillezucker in einer Schüssel mischen. Eier, Öl und Saft mit einem Löffel unterrühren. Den Teig auf das Blech strei

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

super saftig und locker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.04.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

Fett schmelzen, mit dem Mehl, 250 g Zucker, Eigelben, Zimt und Salz zu einem krümeligen Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kühl stellen. Kirschen abtropfen lassen. Quark, Milch, Sahne Vanillinzucker, Puddingpulver, 100gr Zucker, Eier und Zitr

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

sehr saftig, locker & fruchtig, einfacher & schneller geht's nicht

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.05.2008