„Kirschdesserts“ Rezepte 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Creme
Dessert
einfach
Frucht
gekocht
Schnell
Sommer
Vegetarisch
bei 18 Bewertungen

Das macht wirklich süchtig...

15 Min. normal 06.03.2009
bei 11 Bewertungen

mit Süßkirschen und Likör

25 Min. simpel 17.07.2011
bei 5 Bewertungen

Die Kirschen entsteinen und in einen Topf geben, mit dem Wasser mischen und zum Kochen bringen. Dann die Temperatur herunterschalten und 10 Min. leicht köcheln lassen. Den Zucker mit der Speisestärke mischen und unter die Kirschen rühren. Unter Rüh

20 Min. normal 30.07.2011
bei 5 Bewertungen

Für den Krokant den Zucker bei schwacher Hitze unter Rühren karamellisieren lassen. Nun Butter und Mandeln einrühren und den Zucker nicht zu dunkel werden lassen, weil er sonst bitter schmeckt. Den Topf sofort vom Herd nehmen. Die Masse auf Backpapie

30 Min. simpel 03.12.2008
bei 2 Bewertungen

Quark, Frischkäse, Sahne, 100 g Zucker, Sahnesteif und Vanillezucker in eine Schüssel geben und verrühren, bis die Masse cremig ist (nicht steif!). Kirschen abtropfen lassen. Abwechselnd eine Schicht Creme und eine Schicht Kirschen in eine Auflauffor

35 Min. simpel 28.02.2012
bei 1 Bewertungen

ideal für Feste, wenn man es am Tag davor zubereitet

30 Min. normal 16.02.2013
bei 1 Bewertungen

reicht für 6 Gläser zu je 150 ml

15 Min. simpel 15.12.2015
bei 1 Bewertungen

reicht auch für 8 Portionen

20 Min. simpel 27.11.2017
bei 4 Bewertungen

Kirschen abtropfen lassen, den Saft auffangen. Kirschen in einer Schale oder Form verteilen. Die benötigte Menge Saft für den Tortenguss abmessen, mit dem Pulver verrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Tortenguss auf die Kirschen geben, erkalten

35 Min. normal 25.09.2013
bei 6 Bewertungen

Kalorienarmes Kirschdessert mit Joghurt und Quark

20 Min. simpel 18.03.2014
bei 1 Bewertungen

nach opulenten Mahlzeiten ein erfrischendes Dessert

30 Min. simpel 24.04.2008
bei 1 Bewertungen

Kirschen absieben (Saft auffangen) und in einer Schale gleichmäßig verteilen. Tortenguss nach Vorschrift mit dem abgetropften Saft der Kirschen kochen, ggf. mit etwas Wasser auffüllen. Diesen dann über die Kirschen gießen und abkühlen lassen. Das Spr

20 Min. normal 20.08.2010
bei 1 Bewertungen

Kirschen aufkochen und mit Speisestärke andicken. Anschließend in eine Schüssel geben. Frischkäse, Ei, Zucker und Vanillin verrühren, Sahne schlagen und unterheben. Die Masse auf die Kirschen geben. Mandelblättchen oder -stifte mit etwas Zucker in ei

20 Min. normal 29.12.2004
bei 0 Bewertungen

Die Sahne schlagen, mit Sojajoghurt, Vanillezucker, Honig und Zimt vermischen. Die Kirschen dazu geben und mit Rosenwasser abschmecken. Wem das Dessert so zu flüssig ist, der kann mit 6 Blatt Gelatine (nach Vorschrift zubereitet) die Creme noch fest

10 Min. simpel 25.04.2008
bei 0 Bewertungen

Die Cookies mit Kirschwasser tränken. Die Kirschen in ein Sieb geben. Den Saft in einem kleinen Topf auffangen und bei schwacher Hitze zur Hälfte einkochen. Anschließend mit 1 EL Speisestärke andicken. Das Kakaopulver mit 1 EL Speisestärke und der H

45 Min. simpel 30.11.2015
bei 0 Bewertungen

Die Sahne steif schlagen. Die Schokolade fein raspeln. Die Kirschen abtropfen lassen und mit Brandy marinieren. Unter die Kirschen die Dickmilch und die Hälfte der Schokolade sowie die geschlagene Sahne mischen. Mit Vanillezucker süßen. Der Rest der

20 Min. normal 24.10.2006