Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


„Kirschcreme“ Rezepte 33 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dessert
einfach
Creme
Backen
Frucht
Torte
Schnell
Sommer
Festlich
Party
Vegetarisch
Kuchen
Lactose
Deutschland
Europa
gekocht
raffiniert oder preiswert
Süßspeise
Kinder
Gluten
 (20 Bewertungen)

ein Traum von einem Dessert, lässt sich gut vorbereiten

20 Min. simpel 12.01.2013
 (10 Bewertungen)

preiswert!

10 Min. normal 12.09.2010
 (23 Bewertungen)

Kirschen abseihen. Quark, Zitronensaft, Salz und Zucker verrühren. Sahne und Vanillezucker mischen und steif schlagen. Hälfte der Sahne unter die Quarkmasse heben. Dann schichtweise in eine Schüssel füllen. Reihenfolge von unten: Kirschen, Creme, Sch

20 Min. simpel 25.04.2005
 (3 Bewertungen)

Die Speisestärke mit 2-3 EL Kirschsaft (aus dem Glas) glatt rühren. Kirschen im Topf erhitzen, mit dem Speisestärkegemisch glatt rühren, Likör unterrühren und abkühlen lassen. Sahne steif schlagen. Joghurt, Zucker und Schmand verrühren, die geschlag

30 Min. simpel 19.05.2012
 (5 Bewertungen)

Dessert

20 Min. simpel 19.04.2010
 (3 Bewertungen)

Dessert

45 Min. simpel 13.02.2009
 (2 Bewertungen)

Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Eigelb mit Zucker schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Mandeln unterrühren. Den Eischnee unterheben. Backpapier auf ein Blech legen. Den Teig darauf streichen und im vorgeheizten Backofen bei 190°C 10-15 Minuten ba

30 Min. normal 26.06.2008
 (1 Bewertungen)

schnelles Schichtdessert mit frischen Kirschen

20 Min. normal 09.09.2014
 (1 Bewertungen)

Zunächst einen Schokoladenbiskuit gemäß der Zutatenliste herstellen. Dazu das Mehl mit Speisestärke, Kakaopulver und Backpulver zunächst gründlich mischen und anschließend 3 mal durchsieben. Es dürfen keine Klümpchen mehr zu sehen sein. Die Eier mit

60 Min. normal 23.06.2015
 (2 Bewertungen)

Die Sahne steif schlagen. Den Zucker mit dem Quark und der Kirschmarmelade vermischen und die Sahne vorsichtig unterheben.

5 Min. simpel 22.08.2007
 (1 Bewertungen)

mit Schmand und Sahne

30 Min. normal 30.08.2009
 (1 Bewertungen)

saftig und erfrischend

10 Min. simpel 24.02.2013
 (1 Bewertungen)

ein Rezept meiner Mama

30 Min. normal 30.06.2007
 (0 Bewertungen)

12 kleine Dessertgläser oder eine flache Schüssel bereitstellen. Die Kirschen abtropfen lassen und Saft auffangen. Tortenguss und Zucker in einem Topf mischen und 1/4 Liter Kirschsaft unter Rühren langsam zugeben. Alles unter ständigem Rühren kurz a

20 Min. simpel 15.02.2014
 (0 Bewertungen)

Eigelb, Zucker, Vanillezucker und Kirschwasser schaumig rühren. Gelatine einweichen, etwas ausdrücken und bei milder Hitze auflösen. Etwas von der Schaummasse in die Gelatine rühren und das ganze dann zurück in die Schaummasse rühren. Kühl stellen, b

20 Min. normal 08.10.2005
 (5 Bewertungen)

Die Kirschen abseihen, den Saft dabei auffangen. Den Kirschsaft mit dem Tortenguss aufkochen lassen, die Kirschen wieder dazugeben und das Kompott in einer hohen Glasschale erkalten lassen. Die kalte Schlagsahne mit Sahnesteif steif schlagen. Den Qu

30 Min. normal 06.11.2009
 (1 Bewertungen)

Die entsteinten Kirschen mit 200 g Zucker vermengen und 10 Minuten bei großer Hitze anschwitzen. Die Kirschen abtropfen und erkalten lassen. Die Milch erhitzen. Kartoffelmehl mit 1 EL Wasser verrühren und in die erhitzte Milch geben, zusammen mit dem

30 Min. normal 26.06.2008
 (0 Bewertungen)

Gelatine mit Wasser in einem Topf anrühren, 10 min. zum Quellen stehen lassen. Milch zum Kochen bringen. Puddingpulver und Zucker mischen, mit der kalten Milch anrühren und mit der heißen Milch verrühren, noch einmal kurz aufkochen lassen. Die Gelati

30 Min. normal 20.05.2003
 (0 Bewertungen)

Auch in größeren Mengen gut vorzubereiten!

20 Min. normal 21.05.2009
 (0 Bewertungen)

Kirschen waschen. 100 g zum Garnieren kühl stellen, restliche Früchte entsteinen. Mit Portwein und Zucker 8 - 10 Minuten köcheln lassen, dann pürieren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in dem warmen Püree auflösen. Crème fraîche v

30 Min. normal 02.11.2009
 (0 Bewertungen)

Die Kirschen waschen und entsteinen. Zusammen mit dem Zitronensaft und 2 EL Wasser ca. 3 min. köcheln lassen. Likör und Gelee unterrühren und auskühlen lassen. Sollte es etwas zu flüssig sein, kann man das Kompott mit etwas angerührter Speisestärke k

50 Min. normal 30.08.2010
 (0 Bewertungen)

Die Kirschen zum Abtropfen auf ein Sieb geben. Der Saft wird nicht benötigt. Für die Mandelkruste die Butter in einer Pfanne zerlassen, die Mandelblättchen mit 2 Pck. Vanillezucker hineingeben und unter Rühren goldgelb rösten. Abkühlen lassen. Für

30 Min. simpel 27.02.2013
 (0 Bewertungen)

Die Sauerkirschen mit einer Zimtstange erhitzen, 2 Esslöffel Zucker zufügen, 4 - 5 Esslöffel Saft zurückbehalten und mit der Stärke mischen. Mit der aufgelösten Stärke die Kirschen mit ihrem Saft esslöffelweise abbinden. Vielleicht braucht man nur di

30 Min. normal 29.01.2015
 (0 Bewertungen)

2 Tage vorher die entsteinten Kaiserkirschen in ein Sieb geben, abtropfen lassen und halbieren. Den Maraschinolikör mit dem Gin mischen und in das leere Zuschraubglas der Kaiserkirschen hineingeben. Die abgetropften, halbierten Kaiserkirschen nun wie

30 Min. normal 23.06.2015
 (0 Bewertungen)

Die Eier trennen. Eiweiß und Salz steif schlagen. 70 g Zucker einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Die Eigelbe mit 50 g Zucker cremig rühren. Mehl, Backpulver und Kirschwasser unter die Eigelbcreme ziehen, dann die flüss

50 Min. simpel 19.08.2019
 (0 Bewertungen)

Gelatine einweichen. Eigelbe mit dem Zucker schaumig schlagen, dann 75 ml Sauerkirschsaft unterrühren. Gelatine ausdrücken und im übrigen erhitzten Kirschsaft auflösen. Unter die Eimasse rühren. Sobald die Masse zu gelieren beginnt, Rum, Weinbrand z

25 Min. pfiffig 09.11.2005
 (5 Bewertungen)

Blechkuchen mit Kirschcreme und Keksen

40 Min. normal 21.06.2006
 (4 Bewertungen)

Torte ohne Backen mit Kirschcreme und Fruchtsaftspiegel

60 Min. normal 04.03.2007
 (1 Bewertungen)

Für den Biskuit 8 Eiweiße mit 6 EL kaltem Wasser und einer Prise Salz steif schlagen. Dabei 320 g Zucker einrieseln lassen. 130 g Mehl, 130 g Speisestärke und 60 g Kakao mischen. Die Eigelbe auf kleinster Stufe unterrühren. Das Mehlgemisch darüber si

45 Min. normal 14.03.2014
 (2 Bewertungen)

Für den Biskuit die Eier und den Zucker mit einem Handrührgerät bei höchster Geschwindigkeit ca. 10 Minuten rühren. Die Masse muss sich danach verdreifacht haben. Anschließend das Mehl mit dem Schneebesen leicht unterheben. Eine Springform mit einem

50 Min. normal 18.10.2019