„Kirschauflauf“ Rezepte 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Milch und Salz in einem Topf aufkochen. Reis hineinschütten, einmal umrühren und bei schwacher Hitze ca. 30 Min. ausquellen lassen. Anschließend abkühlen lassen. Inzwischen Kirschen abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Stärke und etwas Saft g

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (36)

Fett, Eigelb und Vanillezucker schaumig rühren. Quark, den mit Backpulver gemischten Grieß, Zitronensaft und die Kirschen dazugeben, vermischen. Zuletzt den Eischnee unterheben. Den Teig in eine gefettete Auflaufform füllen und bei 200°C (G.: 3 - 31/

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.01.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die ersten 8 Zutaten in einer großen Schüssel langsam verquirlen. Haferflocken und abgetropfte Sauerkirschen unterheben. Eischnee unterheben. In eine große Auflaufform füllen und bei 200°C (vorgeheizt) ca. 30 min. backen. Altes Rezept meiner Mutter

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.05.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Kirschenmaennla

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.04.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit knuspriger Oberfläche

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Eier trennen. Den Quark mit Milch, Eigelb, Zucker, abgeriebener Zitronenschale und Zitronensaft mischen; solange rühren, bis eine cremige Masse entstanden ist. Die Hälfte davon in eine gefettete Auflaufform geben. Darauf die Hälfte vom Zwieback u

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Clafoutis

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Reis-Kochbeutel nach Anweisung zubereiten. Eier trennen, Eigelb und 50 g Zucker cremig schlagen. Magerquark und Milch unterrühren. Reis und abgetropfte Kirschen unterheben. Die Masse in eine gefettete Auflaufform geben. 45 Minuten im vorgeheizt

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Süßkirschen waschen, abtrocknen und entsteinen. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen. Die Kirschen gleichmäßig in der Form verteilen und mit 40 g Zucker bestreuen. Den Backofen auf 220°C vorheizen. Inzwischen für den Teig die Eier, Zucker,

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Auflaufform buttern und Paniermehl darin verteilen. Abgetropfte Kirschen in die Form geben und mit 3 EL Zucker bestreuen. Eier trennen, Eiweiß steif schlagen, 80 g Zucker langsam einrieseln lassen, Vanillezucker auch, Eigelb unterziehen. Gemahlene M

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.08.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

auf französische Art

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2016
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vom Backblech, knusprig-körnig

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.07.2017
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Mandelblättchen ohne Fett in der Pfanne rösten und kühlstellen. Die Kirschen abtropfen lassen, aber den Saft aufbewahren. Die Löffelbiskuits in den Saft tauchen und eine Auflaufform (25 x 28 cm) damit auslegen. Den übrigen Kirschsaft mit Milch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kirschen waschen und entkernen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und die Auflaufform einfetten. Eier, Eigelbe und den Zucker schaumig rühren. Mehl und Mandeln einrieseln lassen und unterrühren. Créme fraiche und die Milch dazu geben und gut v

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.08.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Sauerkirschen entsteinen und in eine mit Butter ausgestrichene flache Auflaufform geben. Mehl, gemahlene Mandeln, Zucker, Butter und Salz zu Streuseln kneten, zum Schluss die ganzen Mandeln zufügen. Die Streuselmasse locker auf den Kirschen verte

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.04.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kirschen entsteinen, mit Zucker mischen, zum Saftziehen beiseite stellen bzw. Kirschen aus dem Glas abtropfen lassen, Saft auffangen. Weizen, Hafer, Zimt und Salz mischen. Ofen auf 200 °C vorheizen, Auflaufform dünn fetten. Eier trennen, Eiklar zu st

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kirschen, Birnen, Mehl, Brot, Kakao, Honig und Zimt mischen, die steif geschlagene Sahne und Crème fraiche vorsichtig unterheben. Die Masse auf ein tiefes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei ca. 200 Grad backen. Mit Vanillesauce serviere

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.08.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

warmes Dessert

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.03.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Ingwer

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.10.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kirschen auf einem Sieb abtropfen lassen. Das Schwarzbrot trocken in einer Pfanne rösten. Schwarzbrot, Weizenkeime und geriebene Schokolade mischen. Die Eier trennen. Eigelb und den größten Teil vom Zucker mit dem Handmixer schaumig rühren. Das

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kirschen abtropfen lassen. Saft dabei auffangen. Stärke und 100 ml Saft glatt rühren. Restlichen Saft aufkochen, vom Herd nehmen. Stärke einrühren ca 1 Minute kochen, Kirschen unterrühren. Kompott beiseite stellen. Das Puddingpulver und 50 g Zucker

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.05.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kirschen gut abtropfen lassen, die Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Die Eier trennen und Eigelbe und Eiweiße getrennt aufbewahren. Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen. Die Milch, den Zucker, den Vanillinzucker, die Stärke und den Qu

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.03.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

süße Hauptspeise

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.10.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kirschen in einem Sieb gut abtropfen lassen und den Saft auffangen. 2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und dann die Haferflocken mit einer Prise Salz ca. 10 - 15 Min leicht rösten. Eine feuerfeste Auflaufform mit der restlichen Butter gut einf

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.10.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine Auflaufform mit etwas Butter einfetten. Kirschen abtropfen lassen und dann in die Form geben. 2 Eier trennen, Eigelb mit dem ganzen Ei, Mehl, Maisstärke, Puder- und Vanillinzucker, Milch und Rum verrühren. Restliche Butter schmelzen, nach und na

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Mehl mit dem Zucker in einer Schüssel mischen. 2 Eier trennen. Das dritte Ei aufschlagen und zu dem Eigelb geben, dann mit dem Mehl und Zucker mischen. Anschließend nach und nach die Milch und das Kirschwasser einrühren. Diesen Biskuitteig zugede

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.07.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

französischer Kirschauflauf

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.06.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kirschauflauf

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

leckerer Kirschauflauf

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.05.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

französischer, feiner Kirschauflauf

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2008