„Kirsch-quark-kuchen“ Rezepte 250 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Kirschen aus dem Glas abtropfen lassen. Schokolade grob hacken. 200g Fett, 175g Zucker, Salz und 1 Päckchen Vanillezucker zu einer hellen Creme aufschlagen. 4 Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und im Wechsel mit der Milch unterrüh

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.04.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Familienrezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Mehl mit Backpulver mischen. Butter, Zucker, Vanillezucker, 4 Eier und Salz schön schaumig rühren. Quark mit 2 Eigelben verrühren und unter die Masse rühren. Auf einem Backblech verteilen (ich lege das Blech immer mit Bachpapier aus) und die Kirschen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.07.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

ein leichter Sommerkuchen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

leicht und kalorienarm

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Quarkkirsch-Kuchen mit Puddingpulver

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.06.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (47)

saftiger Quark-Kuchen mit Kirschen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.07.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Backofen auf 225° vorheizen. Die ersten 5 Zutaten gut verkneten und eine nicht zu stark gefettete Springform damit auslegen. Mit der Gabel ein paar Mal einstechen und 10 Minuten backen. Nach dem Backen aus den Herd nehmen. Für den Belag die Ki

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.06.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Kastenform 30 cm

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kirschen abtropfen lassen. Teig: Die Zutaten verkneten, zu einer Kugel formen und in Klarsichtfolie gewickelt 30 Min in den Kühlschrank legen. Belag: Die Eier trennen, das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Eigelb, Butter, Zucker, Va

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.09.2012
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Glutenfrei und eifrei

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.08.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

ohne Butter

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.05.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Springform mit etwas Butter einfetten. Die Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen und die Eier unterrühren. Das Mehl mit Speisestärke und Backpulver vermischen und dann alles

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.11.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit Kirschen oder anderem Obst

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst die Kirschen gut abtropfen lassen, den Kirschsaft auffangen und auf 350ml auffüllen, mit Wasser. Bis auf 50ml allen Saft in einen Topf geben und mit Zucker, Salz und Zimt (kann auch weggelassen werden), zum Kochen bringen. In den restl. Saft d

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Mit Mürbeteig, Quark, Kirschen und Pfirsiche

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (70)

lässt sich prima auch mit Kirschen machen, dann eben Kirsch - Streuselkuchen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.10.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (38)

mit knusprigem Mürbteigboden

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.04.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schneller Kirsch-Quark-Kuchen ohne Backen (aus der Not entstanden)

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.01.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (63)

Margarine, Zucker, Vanillinzucker und Eier gut durchrühren, Mehl, Backpulver und Milch untermischen. 2/3 von dem Teig in eine gefettete Springform mit 26cm Durchmesser geben, die Kirschen darauf verteilen. Das Nutella unter den restlichen Teig misch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.05.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (66)

375 g Mehl mit Backpulver versieben. 175 g Butter, 100 g Zucker, 2 Eier und 1 EL Milch dazukneten. Den Teig kalt stellen. 500 ml Milch zum Kochen bringen. Sahnepuddingpulver mit 1 Tasse Wasser, 4 EL Zucker und 1 Eigelb anrühren, zur Milch geben und

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.10.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

wie zu Omas Zeiten

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (30)

Zum Vorbereiten Sauerkirschen auf einem Sieb gut abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. Den Backofen vorheizen (180 Grad Ober/Unterhitze, 160 Grad Umluft). Für den Teig Mehl mit Backpulver und Puddingpulver mischen und in eine Rührschüssel

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.04.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

Quarkkuchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

für den Thermomix TM 31, für 24 Stücke

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (41)

Milchreis mal anders

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.09.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Fett schmelzen und abkühlen lassen. Mit Mehl, 250g Zucker, gemahlenen Mandeln, Eigelb, Zimt und Salz zu einem krümeligen Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 min. kühl stellen. Kirschen entsteinen. Magerquark mit Milch, Sahne, Vanillinzucker, Puddingpul

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Gefrorenen Blätterteig auftauen. Die Kirschen abtropfen lassen, mit dem Kirschlikör vermengen und durchziehen lassen. Für die Quarkcreme Zutaten verrühren, das Eiweiß zu Eisschnee schlagen und unterrühren. Die Blätterteigscheiben mit ein bisschen Qua

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.01.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Springform mit 28 cm Durchmesser mit Butter ausstreichen. Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen. Die Eier unterrühren, das Mehl mit der Speisestärke und dem Backpulv

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.12.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Mehl mit 125g Zucker, 250g weicher Butter und Kakaopulver zu Streuseln kneten. Eine Springform (26cm) fetten und mit Mehl ausstäuben. Hälfte der Streusel in die Form geben und festdrücken. Kirschen waschen, entstielen und entsteinen. 125g kalte But

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.06.2007