„Kichererbsensuppe“ Rezepte 38 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Suppe
Hauptspeise
Eintopf
Hülsenfrüchte
Vegetarisch
Gemüse
gebunden
spezial
Vegan
Vorspeise
warm
Winter
Herbst
einfach
Schnell
Europa
fettarm
Afrika
Nudeln
Lactose
Kartoffeln
Schwein
Türkei
Mittlerer- und Naher Osten
Marokko
Vollwert
Italien
raffiniert oder preiswert
Gluten
kalorienarm
Fleisch
Rind
Pasta
Spanien
Ägypten
klar
Low Carb
Russland
Ernährungskonzepte
Studentenküche
Einlagen
INFORM-Empfehlung
Geheimrezept
Indien
Pilze
Trennkost
Festlich
Diabetiker
Käse
Lamm oder Ziege
Asien
Party
Griechenland
Sommer
kalt
Geflügel
bei 218 Bewertungen

mit Süßkartoffeln und Paprikawurst

20 Min. simpel 03.03.2010
bei 56 Bewertungen

lecker orientalisch

60 Min. normal 06.02.2011
bei 11 Bewertungen

Zwiebel in kleine Würfel schneiden, Knoblauch pellen und beides in der Butter goldgelb anbraten. Kichererbsen mit in den Topf geben, etwas angehen lassen und mit Brühe auffüllen. Einmal kurz aufkochen und anschließend ein paar Minuten auf kleiner Fla

30 Min. normal 11.12.2018
bei 13 Bewertungen

Ramadansuppe aus Marokko

25 Min. normal 06.01.2006
bei 54 Bewertungen

vegetarisches und fettarmes 15 min-Rezept

10 Min. simpel 12.11.2012
bei 23 Bewertungen

Revithia soupa

20 Min. normal 08.01.2009
bei 9 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. normal 09.03.2015
bei 15 Bewertungen

Eingeweichte Kichererbsen abspülen und das Wasser weggießen. In einem großen Suppentopf die Zwiebelringe im Olivenöl anbraten, den Knoblauch zugeben und gut umrühren. Brühe angießen, Kichererbsen und Lorbeerblatt hineingeben und eine Std. oder länger

30 Min. normal 05.03.2004
bei 4 Bewertungen

Am Abend vor dem Kochen 200 g getrocknete Kichererbsen in reichlich kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag die Kichererbsen durch ein Sieb abseihen, in einen größeren Kochtopf geben, wiederum mit reichlich frischem Wasser auffüllen, dabei etwas s

30 Min. normal 04.05.2016
bei 6 Bewertungen

Zwiebel und Süßkartoffel schälen und klein würfeln. Etwas Olivenöl in einen Topf geben, erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Die Süßkartoffel dazugeben und kurz mit anbraten. Mit ca. 500 ml Wasser ablöschen und aufkochen. Salz und Pfeffer

25 Min. normal 23.02.2018
bei 21 Bewertungen

von der traditionellen Harira abgeleitet

100 Min. pfiffig 23.09.2006
bei 9 Bewertungen

vegan, einfach und raffiniert

45 Min. normal 29.10.2010
bei 3 Bewertungen

Kichererbsen übernacht einweichen. Mit dem Wasser und allen übrigen Zutaten bei Mittelhitze langsam 1 Std. kochen lassen, bis die Erbsen weich sind. Mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 15 Min nun zugedeckt köcheln lassen. Lorbeerblatt entfernen

15 Min. simpel 13.10.2004
bei 2 Bewertungen

Die Kichererbsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen, abgießen und abtropfen lassen. Anschließend mit dem Lorbeerblatt, einer Knoblauchzehe, etwas Pfeffer und 3 EL Olivenöl mit frischem Wasser bedeckt in einem Schnellkochtopf in 22-25 Minuten ga

30 Min. normal 18.03.2008
bei 5 Bewertungen

Trennkost-Rezept Eiweiß

10 Min. normal 08.01.2012
bei 8 Bewertungen

Die Kichererbsen einen Tag vorher einweichen. Man kann aber auch Kichererbsen aus der Dose verwenden. Die Karotten und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und in Olivenöl anschwitzen. Die fein geschnittene Chileschote und den gehackten Knoblauch hin

30 Min. normal 20.03.2007
bei 3 Bewertungen

Vegan

10 Min. simpel 15.04.2016
bei 5 Bewertungen

Kichererbsen über Nacht in 2 Liter Wasser einweichen. Am nächsten Tag mit Salz und Lorbeerblatt ca. 45 Minuten kochen. Inzwischen Kartoffeln schälen, Möhren putzen und klein würfeln, Staudensellerie in Scheiben, geschälte Zwiebeln in Würfel schneid

30 Min. normal 15.03.2006
bei 2 Bewertungen

fettarm, kohlenhydratreich

5 Min. simpel 04.03.2015
bei 2 Bewertungen

Kichererbsen über Nacht in Wasser einweichen. Kichererbsen abtropfen lassen und in ca. 2 Liter Brühe ca. 60 min. bei mittlerer Hitze garen. Klein geschnittenes Suppengrün und Paprikaschoten zufügen. Zwiebeln hacken und zusammen mit der Dose Tomaten

20 Min. normal 19.01.2008
bei 5 Bewertungen

Den Speck in einem Topf kross braten. Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie und Möhren zufügen und 5 Minuten braten. Nun die Kichererbsen mit ihrem Saft, Rinderbrühe, Öl und Tomatenmark dazugeben und die Suppe zum Kochen bringen. Ca. 10 Minuten köcheln lasse

20 Min. normal 13.08.2009
bei 2 Bewertungen

"Zuppa di Ceci" schnell und einfach zubereitet, auch ideal für Berufstätige bzw. Kochanfänger

10 Min. simpel 21.05.2013
bei 4 Bewertungen

Eine schnelle und gesunde Suppe

10 Min. simpel 25.08.2014
bei 5 Bewertungen

Die Kichererbsen in 1 Liter Wasser 6 Stunden (am besten über Nacht) einweichen, anschließend zum Kochen bringen und 45 Minuten kochen. Das Rindfleisch in 1 Liter leicht gesalzenem Wasser in ca. 2 Stunden weich kochen. In der letzten halben Stunde die

40 Min. normal 15.03.2010
bei 0 Bewertungen

glutenfrei, eifrei

15 Min. simpel 23.11.2010
bei 0 Bewertungen

Die Kichererbsen gut abspülen und beiseitestellen. Die Zwiebel häuten, den Knoblauch schälen, beides klein würfeln. Das Wurzelgemüse putzen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Die Petersilie waschen und hacken. Die Salami ebenfalls in ca. 1 cm gr

25 Min. simpel 16.02.2018
bei 0 Bewertungen

Die Kichererbsen über Nacht in viel Wasser einweichen. Dann die Kichererbsen abgießen und abwaschen. Die Gemüsebrühe erhitzen und die Kichererbsen hinzugeben. Kurz aufkochen und dann 1 Stunde köcheln lassen. Den Knoblauch klein schneiden. Nach der S

10 Min. simpel 24.06.2019
bei 6 Bewertungen

Lallabi (Tunesien)

30 Min. simpel 18.12.2002
bei 1 Bewertungen

italienisch

45 Min. normal 26.07.2009
bei 1 Bewertungen

Minestra con i ceci, eine sizilianische Köstlichkeit

10 Min. simpel 27.05.2016