„Kichererbsensalate“ Rezepte 78 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (355)

mit Olivenöl-Zitronen-Dressing

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (44)

Tunesischer Kichererbsensalat

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.08.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (28)

das Rezept soll von Kreta stammen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.12.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (66)

Vegetarisches Hauptgericht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.03.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

fettarm und kalorienfreundlich. WW: 10 P

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

basisch, vegan, vegetarisch, einfach, schnell

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.04.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

erfrischender Sommersalat

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.09.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

für Liebhaber der orientalischen Küche ist das ein sehr schönes Hauptgericht mit Huhn

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.12.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Die Kichererbsen mit den gewürfelten Kartoffeln, der gewürfelten Salatgurke (Kerne entfernen), den gewürfelten Tomaten und der kleingeschnittenen Zwiebel mischen. Schmand, Joghurt, etwas Öl und Zitronensaft zugeben und mit den Gewürzen abschmecken. Ü

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.03.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

mit Blattpetersilie, Pfefferminze und Koriander

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

raffiniert, einfach, macht Eindruck bei Gästen, vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Kichererbsen in ein Sieb geben, gründlich durchspülen und zum Abtropfen beiseite stellen. Die Knoblauchzehen schälen und mit der flachen Seite eines Messers zerdrücken. Kichererbsen und Knoblauch zusammen mit einem Schuss Olivenöl in einen Topf g

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Zunächst die Zwiebeln in feine Scheiben schneiden, dann die Chilis ebenfalls sehr fein schneiden und die Tomaten grob hacken. Diese drei Zutaten (mit ihrem Saft) in eine Schüssel befördern und mit dem Saft von 1 1/2 Zitronen und der dreifachen Menge

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.06.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die getrockneten Kichererbsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag weich kochen, das dauert im Schnellkochtopf ca. 15 Minuten. Kurz mit kaltem Wasser abbrausen und abtropfen lassen. Kirschtomaten, Oliven und Zwiebel klein schneid

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

vegetarisch, schnell und einfach

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.03.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnell, einfach, vegan und vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.01.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kichererbsen über Nacht in Wasser einweichen. Abtropfen lassen und Gemüsebrühe ca. 60 min bei mittlerer Hitze garen und abgießen. Die Paprikaschoten und Äpfel in kleine Würfel, den Lauch in Ringe schneiden. Brühe, Öl, Honig, Senf, Zitronensaft, Salz

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.06.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Erhitze das Olivenöl in einer Pfanne. Brate die Zwiebel und die Peperoni, bis sie weich sind. Gebe alle Gewürze hinzu und lasse alles eine weitere Minute braten. Halbiere anschließend die Limetten, schneide das Fruchtfleisch in Filets und hacke es

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zwiebel und Chilischoten in sehr feine Scheiben schneiden und die Tomaten grob hacken. Alles in eine Schüssel geben und mit dem Saft von 1 ½ Zitronen und der dreifachen Menge Olivenöl vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kichererbsen in

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.08.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

super Vorspeise - warm oder kalt

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eiweiß- und ballaststoffreich

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.03.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit Mango, Avocado und ganz vielen Vitaminen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.05.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Super Grillmitbringsel

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Low Fat

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.05.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit frischen Tomaten, Gurken, Zwiebeln und einer leckeren Joghurtsoße

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

da denkt man gleich an Tunesien oder die Türkei

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.07.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Murgh Chat (Indische Vorspeise)

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.05.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

sommerlich frisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Tomaten klein schneiden. Die Frühlingszwiebeln mit dem Grün in dünne Scheiben schneiden. Olivenöl, Limettensaft, Salz und Pfeffer vermengen. Tomaten, Frühlingszwiebeln, Thunfisch und die abgetropften Kichererbsen unterheben.

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.03.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kicherbsen abgießen. Gurke schälen und würfeln. Champignons in Scheiben schneiden. Öl, Essig, Curry, Salz und Pfeffer verrühren.Mit den Salatzutaten vermischen. 1 Std. ziehen lassen. kurz vor dem Servieren mit Schnittlauch und gewürfeltem Käse bestr

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.05.2010