„Kichererbsencurry“ Rezepte 34 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Vegetarisch
Gemüse
gekocht
einfach
Vegan
Asien
Eintopf
Indien
Schnell
Getreide
Reis
Wok
fettarm
Kartoffeln
raffiniert oder preiswert
Schmoren
Mittlerer- und Naher Osten
Geheimrezept
Studentenküche
Lactose
Schwein
Frucht
Herbst
Kinder
Braten
Geflügel
kalorienarm
warm
Beilage
Sommer
Vorspeise
Ernährungskonzepte
 (198 Bewertungen)

vegan

15 Min. simpel 31.08.2015
 (32 Bewertungen)

Die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und in feine Stücke schneiden. Ghee oder Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze unter Rühren weich braten. Die Gewürze mit Ausnahme von Ga

20 Min. normal 28.05.2007
 (92 Bewertungen)

Ayurveda

30 Min. normal 12.01.2005
 (11 Bewertungen)

exotisch, pikant, viele Gewürze, vegetarisch, auch super als Snack bei Partys

40 Min. simpel 04.06.2010
 (37 Bewertungen)

Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und den Knoblauch zerdrücken. Öl in einem Topf erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze unter Rühren weich braten. Die Gewürze mit Ausnahme von Garam Masala in den Topf geben und 1 Minute rühren

15 Min. simpel 08.08.2005
 (5 Bewertungen)

auch als vegetarisches Gericht geeignet, glutenfrei

20 Min. normal 23.05.2018
 (6 Bewertungen)

Kichererbsen zusammen mit klein gewürfelter Paprika und Lauchzwiebelringen anbraten. Mit Kokosmilch und Milch ablöschen. Alles ein wenig einköcheln lassen. Mit grüner Currypaste würzen und dann nach Geschmack noch Kurkuma, Koriander und Garam Masala

10 Min. simpel 11.06.2011
 (4 Bewertungen)

Das Wasser für den Reis ansetzen und den Reis, sobald es kocht, in das leicht gesalzene Wasser geben und nach Packungsanleitung garen. Zwiebeln und Knoblauchzehen klein schneiden. Die Zwiebeln im Öl andünsten, bis sie glasig werden. Für etwa 1 weit

20 Min. normal 20.03.2017
 (17 Bewertungen)

vegetarische Version, geht aber auch mit Fisch oder Fleisch

20 Min. simpel 19.01.2006
 (4 Bewertungen)

Für 2 - 3 Portionen

20 Min. normal 09.07.2013
 (3 Bewertungen)

vegan

20 Min. simpel 13.03.2015
 (7 Bewertungen)

Kichererbsen für 12 – 16 Stunden einweichen, abspülen und ca. 45 – 60 Minuten kochen. Alternativ vorgegarte Kichererbsen aus der Dose abspülen. Zwiebel in dünnen Scheiben schneiden, Knoblauch fein würfeln und den Koriander mörsern. Zwiebel, Knoblauch

30 Min. simpel 14.04.2014
 (2 Bewertungen)

Die Zucchini, den Kürbis, die Zwiebel und den Knoblauch würfeln. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und alles ca. 10 min. dünsten. Mit den Gewürzen, Salz und Pfeffer abschmecken und mit der Kokosmilch ablöschen. Die Kicherbsenpaste einrühren und

30 Min. simpel 24.11.2014
 (4 Bewertungen)

vegetarisch

10 Min. normal 20.08.2016
 (2 Bewertungen)

glutenfrei, eifrei

60 Min. simpel 07.12.2007
 (1 Bewertungen)

Rasa Walla Kabuli Chana

15 Min. normal 03.01.2013
 (1 Bewertungen)

Die Zwiebeln und den Knoblauch fein hacken. Etwas Sesamöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch glasig werden lassen. Die Gewürze Kurkuma, Salz, Paprikapulver, Kreuzkümmel und Koriander in einer kleinen Schüssel zusammenmischen,

30 Min. pfiffig 04.04.2016
 (1 Bewertungen)

vegetarisch, für Kleinkinder, schnell

5 Min. simpel 11.08.2016
 (2 Bewertungen)

vegan

5 Min. normal 05.10.2015
 (1 Bewertungen)

Die Zwiebeln in kleine Spalten schneiden und den Knoblauch zerdrücken. Währenddessen Öl oder Butter in einem Topf erhitzen und anschließend den Knoblauch und die Zwiebeln hinzugeben und glasig dünsten. Wer es fettarm mag, kann beim Dünsten immer wied

10 Min. simpel 10.12.2012
 (3 Bewertungen)

mit Hackfleisch und Möhren

15 Min. normal 19.01.2014
 (1 Bewertungen)

Zuerst die Süßkartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden. Anschließend den Knoblauch und die Zwiebel schälen und fein hacken. In einem großen Topf das Olivenöl auf mittlerer Hitze erhitzen. Den gehackten Knoblauch sowie die Zwiebel hinzufügen

30 Min. normal 11.03.2020
 (1 Bewertungen)

Für das Gemüse die Kartoffeln schälen und in kleinere Würfel schneiden. Die Zucchini in etwas grobere Würfel schneiden. Mit dem Rapsöl vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einen Topf geben und bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Wenden etw

15 Min. normal 14.04.2020
 (5 Bewertungen)

ein Kichererbsencurry

15 Min. normal 22.08.2012
 (1 Bewertungen)

Die gewünschte Reismenge nach Packungsanweisung kochen. Währenddessen die Zwiebel klein schneiden und die Zuckerschoten waschen und putzen. Die Zwiebeln in einem Topf mit den Zuckerschoten in Öl kurz anbraten. Curry- und Paprikapulver, Rohrzucker,

10 Min. simpel 29.05.2020
 (1 Bewertungen)

Pikant , exotisch und sehr scharf

15 Min. normal 19.04.2010
 (1 Bewertungen)

Die Kichererbsen abgießen, mit frischem Wasser bedecken, zum Kochen bringen, zugedeckt bei kleiner Hitze in 1 1/2 Stunden weich kochen und danach abgießen. Öl in einem großen Topf erhitzen, Knoblauch, Ingwer, Chili, Kreuzkümmel, Kurkuma, Koriander,

30 Min. simpel 25.06.2018
 (0 Bewertungen)

Die Kichererbsen abtropfen lassen. Öl erhitzen und darin Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer braten, bis die Zwiebeln glasig werden und der Ingwer zu duften beginnt. Dann Kreuzkümmel und Curry einstreuen und ein paar Sekunden lang mitrösten. Jetzt die Ko

5 Min. simpel 01.06.2012
 (0 Bewertungen)

leicht, schnell, vegan und gesund

20 Min. simpel 23.11.2012
 (0 Bewertungen)

vegan

15 Min. normal 12.10.2015