„Keule“ Rezepte 1.149 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (21)

auch dieses Rezept ist von den Zutaten eher einfach gehalten

30 min. normal 09.04.2013
Abgegebene Bewertungen: (35)

Geheimrezept für die Zubereitung von Wildfleisch (hier eine frische Rehkeule)

90 min. pfiffig 29.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (39)

Die Hähnchenkeulen waschen und trocken tupfen. Die Zitronen heiß abspülen und die Schale abreiben. Die Thymianblättchen von den Stielen zupfen. Den Knoblauch würfeln. Die Pfefferkörner im Mörser grob zerstoßen. Die Hähnchenkeulen mit Paprikapulver, S

30 min. normal 11.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (6)

mit viel dunkler Soße

45 min. normal 01.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Nuss ist ein schönes rundes Stück Fleisch aus der Keule, das von einer 10 Monate alten Heidschnucke gerade die passende Größe für 2 Personen hat. In einem nicht zu großen Bratentopf 2 EL Rapsöl erhitzen, das Fleisch mit etwas Salz und Pfeffer ei

30 min. normal 09.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

aus dem Ofen, ganz einfach zu machen

30 min. normal 09.09.2016
Abgegebene Bewertungen: (7)

Strauchtomaten in kochendem Wasser kurz blanchieren, häuten, vierteln, die Samen entfernen, würfeln und beiseite stellen. 2 EL Olivenöl in einer Kasserolle erhitzen und die Knoblauch- und Schalottenwürfel darin anschwitzen. Die Dosentomaten dazu gebe

75 min. pfiffig 02.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Diesen recht flachen Braten mit einer Mischung von Senf, Kräutern, Pfeffer, einer gepressten Knoblauchzehe und Öl bestreichen, anschließend zusammenrollen und binden. So vorbereitet etwa 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Zubereitung: In einem

40 min. normal 16.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rezept für einen 3,5 l SC, 200 Watt

20 min. simpel 10.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

eingelegt in einer würzigen Marinade aus Buttermilch, gegart bei Niedrigtemp. von 100 °C,

40 min. normal 25.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (5)

Koriander und Fenchel im Mörser zerdrücken, mit dem Chilipulver mischen. Die Haut der Keulen ein wenig lösen und die Gewürzmischung unter der Haut verteilen, dann salzen und pfeffern. ½ Limette auspressen, die andere Hälfte in Scheiben schneiden. Die

30 min. simpel 08.11.2002
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Ofen auf 180°C vorheizen. Die Lammkeule mit Olivenöl, Salz Pfeffer und den Kräutern gut einreiben, in eine Form legen, mit Alufolie abdecken und 1 Stunde im Ofen braten. Danach den Ofen auf 220°C stellen, die Alufolie entfernen und 30-60 Minuten

15 min. normal 25.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

für den Grill

25 min. simpel 13.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein saftiges Schnitzel, auf der Haut gebraten

5 min. simpel 15.08.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Brust und Keule von Geflügel haben verschieden lange Garzeiten. Deshalb werden sie in diesem Rezept entsprechend behandelt. Die Keulen am Gelenk vorsichtig brechen und dann dort abschneiden. Überstehende Haut von den Keulen entfernen. Einige Rosmari

30 min. normal 24.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Brunnenkresse waschen und abtropfen lassen. Die Stiele einmal durchbrechen. Für das Dressing, Olivenöl, Weißweinessig, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Die Kresse erst unmittelbar vor dem Servieren mit dem Dressing vermischen. In einer Pfann

30 min. pfiffig 22.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit kräftiger Sauce

60 min. normal 16.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

als Dank für seine lange traurige Katzengeschichte

25 min. normal 15.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Hähnchenkeulen abwaschen und trocken tupfen. Putenbrustfilets längs halbieren und schräg in fingerdicke Scheiben schneiden. Banane schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Ananasscheiben abtropfen lassen und dritteln. Putenbrust und Früchte abwec

40 min. normal 12.06.2003
Abgegebene Bewertungen: (0)

Knoblauch schälen und die Zehen am Knochen unter das Fleisch schieben. Lammkeule mit Butter einfetten und in eine gebutterte, ofenfeste Schale legen. Salzen und pfeffern. Die Lammkeule in den vorgeheizten Backofen (220 °C) schieben und braten: 10 bis

30 min. normal 02.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

In nicht zu heißem Olivenöl kommt in einen großen Topf das frische Rosmarin und der Knoblauch. Sobald der Knoblauch braun wird, nehme ich ihn raus, der Geschmack bleibt im Öl und die Zehen stören dann nicht im Essen. Dann kommt das mit Salz und Pfeff

60 min. simpel 03.05.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

"Männergans" oder "komischer Vogel"

40 min. pfiffig 10.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

für Leute, die kein Schwein essen und Lamm oder Schaf nicht mögen

15 min. simpel 19.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Mais und die Bohnen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Hähnchenkeulen abwaschen, trockentupfen und rundum mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Keulen darin sc

20 min. normal 24.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel, Knoblauch, Salbei und Backpflaumen fein hacken. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Salbei darin anschwitzen. Dann die gehackten Pflaumen dazugeben und ebenfalls kurz anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pfanne

20 min. normal 07.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (30)

entbeinte Keule, in Kräutern und Gewürzen mariniert

30 min. pfiffig 27.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (16)

falsches Filet, Bug, Keule, Hohe Rippe eignen sich gut

30 min. simpel 30.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

aus Keulen

20 min. normal 27.04.2011
Abgegebene Bewertungen: (9)

kann auf Vorrat gemixt werden. Menge ist für 8 Keulen

10 min. simpel 13.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ragout aus der Schulter/Keule

25 min. normal 13.09.2011