„Kaviar“ Rezepte 308 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

Ikra kabachkowa, ukrainische Küche

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zutaten für 2 bis 6 Personen

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Das ist eine Vorspeise oder ein Zwischengericht bei einem Menü

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.03.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Ausgefallene Vorspeise für 8 Personen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.10.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Originelle Alternative zum echten Kaviar

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Crème fraiche

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Lachscreme deluxe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.04.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Lammkeule in nicht allzu große Würfel (rund 40 Stück) schneiden und mit Knoblauch-Olivenöl und den Thymianblättern in eine Schüssel geben. Je nach Geschmack zusätzlich einen halben Teelöffel Kurkuma und/ oder Kuminpulver hinzufügen. Alle Zutaten

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

eigentlich aus Rom, ich habe das Rezept allerdings aus Australien

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell gemacht, schön vorzubereiten, schönes Entreé

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.02.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Solöga med Kaviar

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.05.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Lecker für Große und Kleine (ohne Kaviar)

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.10.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Avocados längs halbieren und entsteinen. Fruchtfleisch mit einem scharfkantigen Löffel aushöhlen und fein würfeln. Eier schälen und ebenfalls fein würfeln. Schalotte fein hacken. Räucherlachs in feine Streifen schneiden und mit Eiern, Schalotten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.05.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

In einer großen Pfanne das Gänseschmalz bei mittlerer Temperatur erhitzen. Die Gänseeier darin einzeln backen. Auf vorgewärmte Teller geben und den Kaviar dazugeben. Mit Toastbrot servieren.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.04.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Spagetti nach Packungsangabe in Salzwasser bissfest garen. Kalt abschrecken und etwas antrocknen lassen. Mit einer Gabel die Spagetti eindrehen, bis sich Nester bilden. Diese Nester in einer heißen Pfanne in Trüffelöl anbraten. Den Trüffel in mögli

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.11.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die ganze Grapefruit schälen, sodass auch die weiße Haut vollständig entfernt ist, dann filetieren. Aus den Resten den Saft auspressen und auffangrn. Von den Filetstücken 1/4 wegnehmen und diese in kleine Würfel schneiden. Die restlichen Grapefruitfi

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.12.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

ergibt ca. 12 Scheiben

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 14.12.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Spaghetti in Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Butter in einem Topf schmelzen und Quark einrühren, bis er klumpenfrei ist. Cremefine einrühren, bis die Masse cremig ist. Jetzt gut mit Pfeffer würzen. Die Creme soll den Geschmack des Pfeffer

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.12.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Nudeln wie gewohnt in Salzwasser kochen. Anschließend die Nudeln abkühlen lassen und sie bis zur weiteren Verwendung beiseitestellen. Nun werden die Surimistäbchen in kleine Stücke geschnitten. Ich persönlich rolle sie immer ab und schneide sie

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln kochen, abkühlen lassen und pellen. In Würfel schneiden. Zwiebel, in Ringe geschnitten, dazugeben. Anchovisfilets in kleine Stücke zerrupfen und dazugeben. Den Rest, außer dem Kaviar, dazugeben und umrühren. Den Kaviar obendrüber dekor

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.07.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung al dente kochen. Inzwischen die Zitrone heiß waschen und die Schale dünn abschneiden, in feine Streifen teilen. Den Saft auspressen. In einem Topf die Butter erhitzen, die Zitronenschale darin bei mitt

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.08.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

als Teil eines Buffets oder als kleine Vorspeise

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.11.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rote Bete vorsichtig waschen, in kochendem Wasser ca. 40 Minuten garen. Die Schale unter fließendem Wasser ablösen. Das Ei 8 Minuten kochen, abschrecken und pellen, nach dem Abkühlen achteln. Das rohe Eigelb mit Salz, Pfeffer, Senf, Zitronensaft und

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.10.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Lauch waschen, trocknen, in feine Ringe schneiden und in 1 EL Butter andünsten. Mit der Brühe ablöschen und zugedeckt 5 Minuten köcheln lassen. Linsen in die Lauchbrühe geben, Sahne einrühren und alles ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen ga

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.05.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

sehr einfach, schnell, lecker und raffiniert

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.05.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Muscheln ausbrechen, putzen und gründlich wässern, in dünne Scheiben schneiden. In einer Schüssel Öl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer gut miteinander verrühren. Die Créme Double in einer Schüssel glatt rühren, salzen und den Schnittlauch mit Kerbel

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.04.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Rinderfilet erst in dünne Scheiben mit 2,5 mm schneiden, dann in 2,5 mm Streifen schneiden, zum Schluss fein hacken. Keinen Fleischwolf nehmen! Der Wolf zerquetscht das Fleisch zu Brei. Zum Tatar Zucker und Salz geben, gut durchmischen und minde

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.11.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Vom Käse die Rinde entfernen und ihn mit der Gabel zerdrücken. Dann alle Zutaten untermischen. Auf einem Holzteller ein Häufchen machen und mit Essiggurkenscheiben umlegen. Ein deftiges Schwarzbrot und ein Schoppen Frankenwein schmecken dazu besonde

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

E Pund jewöhnliche Blotwoosch, zwei bes drei Öllich, Mostert, zwei Röggelcher Blotwoosch en vier Stöcke deile, jedes op ne Teller läje. E halv Röggelche jot Mostert un e paar Ringelcher Öllich. Fädisch es de "Kölsche Kaviar" Dozo e lecker Kölsch.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.11.2003