„Kartoffelteig“ Rezepte 59 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Vegetarisch
Backen
Kartoffeln
einfach
Europa
gekocht
raffiniert oder preiswert
Beilage
Süßspeise
Gluten
Gemüse
Schnell
Dessert
Braten
Schwein
Lactose
Snack
Deutschland
Pizza
Klöße
Kartoffel
Kinder
Mehlspeisen
Frucht
Herbst
Sommer
Kuchen
Österreich
Rind
warm
Tarte
Vorspeise
Party
Frittieren
Fleisch
Resteverwertung
Vegan
Fingerfood
Käse
kalorienarm
Brot oder Brötchen
fettarm
Studentenküche
Winter
Überbacken
Ei
Nudeln
Vollwert
Camping
Kekse
Geheimrezept
kalt
Italien
Frankreich
Auflauf
Pasta
Ungarn
Diabetiker
Weihnachten
Karibik und Exotik
Fisch
Basisrezepte
Osteuropa
Frühling
 (31 Bewertungen)

die einzig wahren aus Südtirol

45 Min. normal 22.09.2009
 (7 Bewertungen)

Alte Familienrezepte aus der östlichen Oberpfalz

25 Min. normal 22.09.2015
 (10 Bewertungen)

Leckeres Knödelrezept

60 Min. normal 20.01.2009
 (13 Bewertungen)

Zwetschgenknödel

30 Min. normal 14.08.2006
 (33 Bewertungen)

österreichische Spezialität

30 Min. normal 08.01.2005
 (22 Bewertungen)

Pellkartoffeln pellen und mit einer Kartoffelpresse zerdrücken. Quark, Mehl, Zucker, Salz und Ei zufügen. Alles zusammen zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Der Teig darf nicht zu feucht sein und an den Händen kleben bleiben, sonst noch etwas Me

15 Min. simpel 30.03.2003
 (7 Bewertungen)

Kartoffeln weich kochen, schälen und durchdrücken. Weizenmehl in eine Schüssel sieben und mit der Hefe, Kartoffeln und Salz vermischen. Mit Milch das ganze zu einem glatten Teig vermengen. Mit einem Küchentuch bedecken und an einem warmen Ort 20-30 M

30 Min. simpel 19.06.2005
 (3 Bewertungen)

Den Kartoffelteig auf ein Backblech, das vorher mit etwas Öl bestrichen wurde, gut verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten ebenso mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf den Teig geben. Nun mit den Zutaten eurer Wahl ( Thunfisch, Sala

20 Min. simpel 04.12.2006
 (2 Bewertungen)

nach einem alten Rezept aus Böhmen

60 Min. normal 19.08.2014
 (2 Bewertungen)

mit veganem Mozzarella, einfach und lecker

20 Min. normal 09.05.2017
 (6 Bewertungen)

Kartoffeln mit Schale sehr weich kochen, heiß schälen und durch Presse oder Sieb drücken. Leicht ausdampfen lassen und das Mehl mit einer Gabel unterheben. Die entstandenen Krümen abkühlen lassen. Alle übrigen Zutaten SCHNELL unterkneten, da der Teig

30 Min. simpel 15.05.2002
 (3 Bewertungen)

Spinat einmal ganz anders

60 Min. normal 20.01.2009
 (1 Bewertungen)

Kartoffel schälen, in Stücke schneiden, weich kochen und pürieren. Butter schmelzen, das Ei und die Sahne unterrühren und unter die Kartoffel mischen. Mehl, Salz und Grieß vermischen und unter die Masse heben. Alles zu einem Teig verkneten und bei B

40 Min. normal 14.05.2013
 (1 Bewertungen)

vegetarisch

40 Min. normal 28.02.2020
 (1 Bewertungen)

Kartoffeln mit der Schale kochen. Noch heiß schälen, passieren und mit Mehl und Eiern vermischen, salzen. Spinat waschen, kurz in Salzwasser kochen, gut ausdrücken. Kartoffelteig auf einem großzügig bemehlten Tuch 0,5-cm-dick austreiben. Spinat darau

40 Min. normal 02.11.2005
 (4 Bewertungen)

DER Partyhingucker

30 Min. normal 03.02.2015
 (1 Bewertungen)

Die passierten Kartoffeln noch warm mit Mehl und Butter, Grieß, Eiern und Salz zu einem glatten Teig kneten. Marillen entsteinen und mit einem Stück Würfelzucker füllen. Jede Marille mit ausreichend Teig umhüllen und in leicht kochendes Salzwasser le

60 Min. normal 25.10.2014
 (1 Bewertungen)

Zunächst die Kartoffeln kochen, pellen und dann zu einem feinen Stampf zerdrücken. Während der Stampf etwas abkühlt, in einer Schüssel das Eiweiß der Eier steif schlagen und zur Seite stellen. In einer größeren Schüssel jetzt Kartoffelstampf, Mehl,

20 Min. simpel 03.02.2019
 (1 Bewertungen)

einfach und vegetarisch

30 Min. normal 11.09.2019
 (3 Bewertungen)

Die Pellkartoffeln auspressen, mit Mehl, Ei und Gewürzen zu einem Teig verarbeiten. Ausrollen und mittig den aufgetauten, abgetropften Spinat und den Frischkäse verteilen. Den Kartoffelteig darüber einschlagen und mit Milch bepinseln. 40 Min. bei 160

20 Min. simpel 16.08.2004
 (3 Bewertungen)

Die angegebenen Zutaten zu einen Teig verarbeiten, halbieren und ausrollen. Einen Teil mit Mohn und Rosinen füllen, den anderen mit Nüssen und Rosinen. Beide einrollen und bei Mittelhitze backen.

30 Min. normal 19.05.2003
 (0 Bewertungen)

Die Kartoffeln in der Schale kochen, sofort pellen und reiben. Mit Mehl, Eigelb und 1/2 Eiweiß zu einem Teig verarbeiten. Vorsichtig mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken. Ein großes Stück Alufolie ausbreiten. Mit Öl bestreichen, d

30 Min. normal 23.11.2007
 (3 Bewertungen)

Frisch gekochte Kartoffeln zerdrücken, Butter oder Margarine gleichmäßig unterrühren. Dann abkühlen lassen. Mehl, Backpulver und Salz durch ein Sieb zu der Kartoffelmasse geben. Zu einem weichen Teig verarbeiten. Oder: Kartoffeln vom Vortag ohne die

45 Min. normal 15.10.2005
 (1 Bewertungen)

Für den Teig die gekochten und geschälten Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken. Mehl, Ei, Salz und Öl hinzugeben und mit der Hand zu einem geschmeidigen Teig kneten. Äpfel schälen und vierteln. Jeweils ein Viertel von den Äpfeln mit einer dü

30 Min. normal 19.12.2018
 (1 Bewertungen)

ergibt 2 Strudel

30 Min. normal 16.04.2013
 (2 Bewertungen)

für den Thermomix TM31 - glutenfrei, für 2 Personen

40 Min. normal 29.08.2009
 (1 Bewertungen)

WW tauglich und sehr lecker

25 Min. simpel 02.10.2007
 (0 Bewertungen)

Zuerst die Kartoffeln in der Schale kochen. Pellen und noch heiß durch die Presse drücken (oder durch den Fleischwolf). Eigelbe und Mehl unterziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Petersilie fein hacken. Hackfleisch, Eier und Semmelbrösel zufügen

40 Min. normal 17.01.2011
 (0 Bewertungen)

kohlehydratärmer als normale Pizza

20 Min. normal 27.08.2012
 (0 Bewertungen)

Kartoffeln waschen und in Salzwasser garkochen. Abgießen, etwas abkühlen lassen und schälen. Zugedeckt an einem kühlen Ort stehen lassen. Die Kartoffeln am nächsten Tag in eine Schüssel reiben. Mit Salz, Muskat, Ei und Mehl zu einem Teig verrühren. A

30 Min. simpel 04.08.2013