„Kartoffelrouladen“ Rezepte 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: kartoffelroulade (9 Rezepte)

Abgegebene Bewertungen: (3)

Beilage zu Wild und Rind

30 min. simpel 02.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

aus Thüringen

40 min. normal 16.12.2002
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln am Vortag kochen und pellen. Die Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken ( man kann sie auch stampfen wer keine Presse hat ), dann die Eier das Mehl und die weißen Semmelbrösel dazugeben. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten, a

30 min. normal 26.03.2004
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die gut gereinigten Kartoffeln in der Schale weich kochen, abseihen, kurz überkühlen lassen und noch sehr heiß schälen. Die heißen Kartoffeln durch die Presse drücken oder durch das Sieb passieren. Die Masse auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, sal

60 min. normal 06.08.2004
Abgegebene Bewertungen: (1)

Pellkartoffeln, frisch gekocht, schälen und stampfen. In noch warme Kartoffelmasse Käse, Frischkäse, Salz, Pfeffer und Muskat geben und verrühren. Spinat in kochendes Salzwasser geben und 10 Minuten ziehen lassen. Rausholen, abtropfen und mit Bacon

30 min. simpel 24.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

20 min. simpel 28.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln in der Schale ca. 30 Minuten in Salzwasser weich kochen. Das Backrohr auf 100°C vorheizen. Kartoffeln abseihen und im Rohr ca. 15 Minuten ausdampfen lassen. Anschließend schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit Eigelben, Sal

50 min. normal 31.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter schaumig rühren. Die Eier trennen und die Eidotter nach und nach unter die Butter rühren. Die Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken. Die Sahne mit den Kartoffeln vermischen und zur Schaummasse geben. Eiweiß mit Salz aufschlagen und

40 min. normal 10.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln waschen und gar kochen (wie Pellkartoffeln). Kartoffeln abgießen, abziehen und möglichst heiß durch die "Flotte Lotte" oder einer Kartoffelpresse drücken. Etwas abkühlen lassen. Eiweiß und Eigelb voneinander trennen. Nun drei Eigelb, Mehl,

90 min. normal 27.01.2017