Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


„Kartoffeln-bohnen-kassler“ Rezepte 73 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Schwein
Kartoffeln
Gemüse
Eintopf
gekocht
Hülsenfrüchte
einfach
Europa
Herbst
Deutschland
Winter
Fleisch
Sommer
Schnell
Braten
Lactose
Schmoren
Suppe
raffiniert oder preiswert
Party
Resteverwertung
Gluten
spezial
Studentenküche
fettarm
Rind
Auflauf
Pilze
kalorienarm
Osteuropa
Camping
gebunden
Römertopf
Backen
Geheimrezept
Vollwert
Polen
Saucen
Überbacken
Dänemark
Frucht
Dünsten
Beilage
Kinder
Spanien
Geflügel
Low Carb
 (2 Bewertungen)

das Lieblingsgericht unserer Kinder

10 Min. normal 30.09.2019
 (171 Bewertungen)

Die Bohnen in kochendem Salzwasser etwa 10 Minuten kochen. Mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Kartoffeln schälen, 1 1/2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, die Kartoffeln darin rundherum goldbraun braten. Heiße Gemüsebrühe zu d

20 Min. normal 10.09.2007
 (14 Bewertungen)

Bohnen putzen und in Salzwasser ca. 10 Min. kochen. In kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Kartoffeln schälen und in Öl rundherum goldbraun anbraten. Kassler in Streifen schneiden, zu den Kartoffeln geben und ca. 3 Min. mitbraten. Kassler

20 Min. normal 15.12.2007
 (4 Bewertungen)

Die Kartoffeln ca. 20 Min kochen, anschließend Pellen und in Scheiben schneiden. Tomate, Zwiebel und Kasseler würfeln. Den Kasseler im heißen Öl anbraten. Zwiebel zugeben und kurz mitbraten. Beides herausnehmen. Bratfett mit Sahne und Brühe ablösche

25 Min. simpel 16.12.2012
 (3 Bewertungen)

Die gekochten Kartoffeln vom Vortag in Scheiben schneiden und in der Pfanne mit dem Öl braten. In der Zwischenzeit das Kasseler und die Zwiebel würfeln. Sind die Kartoffeln gut angebraten, das Kasseler und die Zwiebel hinzugeben und weiterbraten. Zu

20 Min. simpel 01.04.2008
 (10 Bewertungen)

Das Kasseler in mundgerechte Stücke schneiden. Die Kartoffeln in Spalten schneiden (wer mag, gerne auch mit Schale). Die Bohnen putzen und je nach Länge in Stücke, die Möhren in Scheiben und die Zwiebel in Streifen schneiden. Alles zusammen in den g

20 Min. simpel 08.02.2010
 (1 Bewertungen)

anstatt Speck nutze ich Kassler am besten vom Nacken

35 Min. simpel 05.11.2019
 (1 Bewertungen)

Die Bohnenhülsen längs vorsichtig aufschneiden und die Bohnen herauslösen. 1 kg frische Bohnen ergibt ca. 250 g Bohnenkerne. Die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Bohnen und Kartoffeln in Salzwasser kochen. Die Bohnen brauchen ca

60 Min. normal 24.06.2015
 (0 Bewertungen)

Kartoffeln waschen und mit Schale 18 Minuten in Salzwasser kochen. Die Bohnen waschen, die Enden abschneiden und halbieren. Salzwasser aufkochen und die Bohnen mit dem Bohnenkraut 10 Minuten kochen. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.

20 Min. normal 18.07.2019
 (6 Bewertungen)

Das Kasseler in der leicht kochenden Brühe in ca. 20 Minuten gar ziehen lassen. Inzwischen die Kartoffeln schälen und würfeln und in Salzwasser weich kochen. Die Bohnen waschen, putzen und grob schnippeln. In kochendem Salzwasser ca. 7 Minuten gare

30 Min. normal 12.02.2020
 (0 Bewertungen)

Das Fleisch in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Anschließend Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und mitbraten. Das Mehl darüber streuen und anschwitzen.

10 Min. simpel 19.01.2021
 (0 Bewertungen)

mit Kassler

15 Min. normal 26.02.2020
 (5 Bewertungen)

Die gewaschenen Kartoffeln schälen und zusammen mit den abgezogenen Zwiebeln würfeln. Den Knoblauch abziehen und zerdrücken. Die Tomaten und das Kasseler in Würfel schneiden. Kartoffeln, Tomaten, Brechbohnen, Zwiebeln und Knoblauch in erhitztem Öl a

25 Min. normal 01.08.2011
 (2 Bewertungen)

Eintopf und nicht Suppe (ganz ohne Brühe)

20 Min. normal 24.10.2019
 (1 Bewertungen)

sehr würzig und lecker

15 Min. normal 13.11.2016
 (4 Bewertungen)

mit Kartoffeln, Gemüse und Kasseler

30 Min. normal 22.02.2016
 (1 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser gar kochen. Nach dem Abkühlen in mundgerechte Stücke schneiden. Die Champignons putzen und vierteln. Die Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Die Bohnen 3-4 Minuten in kochendes Salzwasser geben, danach

25 Min. normal 13.04.2010
 (1 Bewertungen)

Eine schnelle, leckere Wintermittagsmahlzeit

20 Min. normal 07.03.2012
 (3 Bewertungen)

Saure Bohnen mit Kartoffeln untereinander

30 Min. normal 25.02.2013
 (106 Bewertungen)

Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln in kleine Stückchen schneiden und mit den Kartoffeln in eine große Schmorpfanne geben. Beides zusammen 5 Min. schmoren. Anschließend das klein gewürfelte Kassler hinzugeben und gar schmoren.

30 Min. normal 23.01.2006
 (311 Bewertungen)

Ein ideales Essen für Gäste

30 Min. normal 21.01.2008
 (33 Bewertungen)

besonders lecker an kalten Tagen

35 Min. normal 20.08.2007
 (1 Bewertungen)

Das Kasseler in einem großen Topf voll Wasser für mind. eine Stunde köcheln lassen und zwischendurch schon mal ein bisschen mit Salz würzen. In der Zwischenzeit das ganze Gemüse klein schneiden. Wenn das Fleisch zart ist, kann das Gemüse hinzugegeb

20 Min. simpel 02.08.2016
 (21 Bewertungen)

ein Rezept von der Mutter meines Freundes Fred

15 Min. simpel 25.09.2013
 (4 Bewertungen)

Die Bohnen putzen, schräg in Stücke oder Rauten schneiden und in gut gesalzenem Wasser mit dem Stängel vom Bohnenkraut 5 Minuten kochen - die Bohnenkrautblättchen zuvor abzupfen und beiseite legen. Die Kartoffeln schälen, in zentimetergroße Würfel

40 Min. normal 11.04.2008
 (1 Bewertungen)

Die Salzbohnen in einer Schüssel mit kochendem Wasser übergießen, 5 Min. ziehen lassen und in einem Sieb abtropfen lassen. Mit den weißen Bohnen und dem Kasseler in einen Schnellkochtopf geben und so viel Wasser angießen, dass Fleisch und Gemüse knap

30 Min. normal 09.11.2011
 (30 Bewertungen)

Das Kasseler zuerst in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden und dann in 2 EL Olivenöl scharf anbraten. Die Zwiebeln klein schneiden und 2 davon zum Fleisch geben. Wenn die Zwiebeln beginnen braun zu werden, 150 ml Brühe zugeben und das Ganze mit wenig H

30 Min. normal 03.12.2014
 (1 Bewertungen)

herzhaft, lecker, günstig

15 Min. simpel 11.04.2015
 (7 Bewertungen)

Kürbis halbieren, entkernen und schälen. Den Kürbis in Würfel schneiden. Kartoffeln schälen und in etwas kleinere Würfel wie den Kürbis schneiden. Lauch putzen und in dicke Ringe schneiden, in einem Sieb unter fließendem Wasser gründlich waschen und

40 Min. simpel 10.10.2007
 (59 Bewertungen)

Schneidebohnen sind nach Hausfrauenart angemacht. Durch die natürliche Milchsäuregärung und den so beliebten (so steht es auf dem Beutel) säuerlichen und herzhaften Geschmack bieten sich verschiedene Möglichkeiten zur Zubereitung

30 Min. normal 15.08.2006