„Kartoffelknödeln“ Rezepte 118 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (100)

kinderleicht, gelingen auch Anfängern perfekt

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.10.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (142)

Gummiknödel

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.07.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (55)

Die Kartoffeln kochen. Anschließend die Schale abpellen und die Kartoffeln abkühlen lassen. Nun die Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse in eine große Schale drücken. Jetzt gibt man das Mehl, den Grieß und das Ei hinzu. Aber noch nicht verkneten! In

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.08.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (88)

Knödel aus gekochten Kartoffeln, sehr einfach

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (35)

Ein schnelles, sicheres und einfaches Knödelrezept

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.05.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Die 750 g Kartoffeln waschen und am Tage vor der Verwendung in der Schale in ca. 30 Min. gar kochen lassen. Sie sofort pellen durch die Presse geben und bis zum nächsten Tag kalt stellen. Sie dann durch ein Sieb streichen. Die rohen Kartoffeln reibe

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.10.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Fond/Sauce: Den Wildschweinrücken auslösen, die Filets von der Unterseite des Rückens weglegen und anderweitig benützen. Man kann sie natürlich auch am gleichen Tag verwenden, aber dann eine kürzere Bratenzeit als für das übrige Fleisch beachten. Ei

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 15.11.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Gemischte Knödel, eine herrliche Beilage zum Braten

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.03.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Die Kartoffeln schälen und wie gewohnt kochen. Anschließend noch heiß pressen. Sofort den Grieß untermengen und die Masse erkalten lassen. Sobald die Kartoffelmasse kalt ist, Mehl, Ei und Salz dazugeben (die Menge des Mehl richtet sich letztendlich

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Hoorige Knepp

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.05.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Kartoffel kochen, abseien, schälen und zerstampfen. Auskühlen lassen und dann mit dem Mehl und Salz durchkneten. Eventuell noch zusätzliches Mehl zufügen, bis der Teig extrem mehlig ist und scheinbar nicht mehr zusammenhaftet und klebt. Daraus fa

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.07.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Knödelteig nach Packungsanleitung anrühren und quellen lassen. Das Hackfleisch mit Bröseln, Senf, 1 klein gewürfelten Zwiebel und klein gewürfelten Cornichons mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus dem Knödelteig 8 Knödel formen, jewei

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Waldviertler Erdäpfelknödel

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.06.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Kartoffeln weich kochen und anschließend so warm wie möglich durch die Presse drücken. Das ganze etwas abkühlen lassen und nun Mehl, Grieß, Eier, Salz und Muskat dazugeben und gut verkneten. Zu Knödeln formen. Die Knödel anschließend in kochendes

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.02.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Stärkemehl, Kartoffelpüree und Salz mischen. Wasser zugeben und alles gut durchkneten. Kurz ziehen lassen bis die Masse etwas fester wird. Mit feuchten Händen aus der Masse Knödel formen. In reichlich Salzwasser kochen (Wenn die Knödel schwimmen, noc

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.05.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Kartoffeln in der Schale kochen, heiß pellen und auf einem Gitter gut ausdampfen lassen. Durch die Kartoffelpresse drücken und mit einem Spatel die Eier hineinarbeiten, um den Teig zu binden. Nach und nach das Kartoffelmehl unterarbeiten, bis es völl

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.12.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln in der Schale kochen, abgießen, kurz abschrecken, pellen und noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken, dann abkühlen lassen. Die Masse mit dem Mehl, dem Stärkemehl und Salz vermischen. Das geschmolzene Fett und die Eigelbe unter den

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.10.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln schälen und durch die Presse drücken. Eigelb und Mehl dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In 8 Portionen teilen. Zwiebel und Würste sehr klein hacken und in einer Pfanne ohne Fett braten. Mit Pfeffer würzen. Jeweils ein

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.06.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

halb und halb

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.09.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kartoffelknödel auch als Resteverwertung

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.09.2008
star star_half star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Waldviertler Kartoffelknödel einfach gemacht

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.07.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Das Ganserl Die küchenfertige Gans waschen, trocken tupfen, innen und außen mit Salz und Pfeffer einreiben, wobei es innen schon kräftig sein darf, den Hals zunähen, mit der Fülle füllen, hinten zunähen und mit der Brust nach unten in den 2 Finger h

access_time 90 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 23.12.2002
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

750 ml kaltes Wasser und 2 EL Zucker verrühren. Das Knödelpulver einrühren und ca. 10 min. quellen lassen. Aus dem Kloßteig 12 Knödel formen und in kochendes, leicht gezuckertes Wasser geben. Kurz aufkochen und 15 - 20 min. ziehen lassen. Die Äpfel

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.09.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Salat und Gemüse waschen, Knoblauch und Schalotte häuten. Den Salat anschließend zupfen oder klein schneiden. Das Gemüse und die Kartoffelknödel würfeln. Den Knoblauch fein hacken oder durch die Knoblauchpresse geben. Anschließend alles in einer Sala

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.06.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

als Beilage prima, aber auch als Vorspeise mit Soße sehr lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die gewaschenen Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen. Die Brötchen in Scheiben schneiden, in eine große Schüssel geben und mit der kochenden Milch übergießen. Den Speck fein würfeln und in einer Pfanne auslassen. Die Zwiebeln schälen, fein hacken un

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfaches Basisrezept

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Am Vortag die Kartoffeln in der Schale als Pellkartoffeln weich kochen und abkühlen lassen. Wasser in einem großen Topf aufsetzen, erhitzen und salzen. Nach dem Schälen die Kartoffeln durch eine Kartoffel- oder Spätzlepresse drücken. Die in Würfel

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit gerösteten Brötchenwürfeln gefüllt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.11.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln mit der Schale kochen, dann pellen und durch die Presse drücken. Der Reihe nach die übrigen Zutaten hinzufügen und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Anschließend Knödel zu je ca. 80 Gramm rollen. In siedendem (nicht kochendem)

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2018