„Kartoffel-zwiebelsuppe“ Rezepte 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Suppe
Hauptspeise
einfach
Kartoffeln
Gemüse
Europa
Deutschland
Schwein
Eintopf
Schnell
Winter
gebunden
Vorspeise
warm
Herbst
klar
Party
raffiniert oder preiswert
spezial
Vegetarisch
Auflauf
Resteverwertung
Snack
Überbacken
Studentenküche
Camping
Einlagen
Fleisch
Frankreich
Käse
Braten
Rind
Gluten
Fisch
Fingerfood
Italien
Portugal
Backen
Ei
kalt
 (6 Bewertungen)

deftig und sättigend

35 Min. normal 07.01.2019
 (8 Bewertungen)

Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Butter in einem großen Topf zerlassen und die Zwiebelringe darin 5 min. andünsten. Kartoffeln schälen, würfeln, zu den Zwiebeln geben und 2 min. dünsten. Brühe hinzufügen und ca. 15 min. köcheln lass

30 Min. normal 13.07.2010
 (1 Bewertungen)

kalorienarm und gut wieder aufzuwärmen

15 Min. simpel 16.05.2012
 (0 Bewertungen)

Zwiebelsuppe mit Kartoffeln

10 Min. normal 11.03.2007
 (9 Bewertungen)

Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Margarine in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin unter Rühren in drei Minuten bräunen. Die Mettwurst in zwei Zentimeter große Würfel schneiden und fünf Minuten mit den Zwiebeln braten. Fleischbrühe angießen

20 Min. normal 01.09.2004
 (0 Bewertungen)

mal ganz anders

20 Min. simpel 16.04.2019
 (0 Bewertungen)

Eine gehaltvolle Suppe mit Schweinefleisch, serviert mit Zwiebelweißbrot. Rezept aus Ligurien, Italien

25 Min. normal 15.10.2020
 (8 Bewertungen)

Zwiebeln in sehr dünne Ringe schneiden, Knoblauch fein würfeln. Danach die Zwiebeln in Öl anschwitzen bis sie glasig sind. Knoblauch und Petersilie zugeben. Kurz mitbraten und dann mit dem Wein ablöschen. Salz und Pfeffer zugeben. Brühe mit der Kart

30 Min. simpel 25.03.2006
 (1 Bewertungen)

Zwiebeln pellen, längs halbieren und in Halbringe schneiden. In der Butter glasig anbraten. Brühe an die Zwiebeln gießen. Ebenso Sahne und Wein. 20 Minuten kochen. Kartoffeln schälen, waschen, in dünne Scheiben schneiden und sofort in die Suppe ge

30 Min. normal 23.01.2007
 (2 Bewertungen)

Die Zwiebeln abziehen, in Scheiben schneiden und in der heißen Butter glasig braten. Das Wasser dazu gießen, die Mettwurst im Stück dazu geben und alles bei kleiner Hitze 15 bis 20 Minuten köcheln lassen. Die Kartoffeln schälen, vierteln und in ein

30 Min. normal 03.11.2008
 (1 Bewertungen)

kräftige, wärmende Suppe in der kalten Jahreszeit

20 Min. simpel 11.02.2010
 (2 Bewertungen)

Kölner Zwiebelsuppe - Achtung, sehr gehaltvoll und sättigend!

10 Min. simpel 08.10.2018
 (1 Bewertungen)

Den Schweinebauch mit der zerkleinerten Zwiebel im Schmalz auslassen, mit Mehl bestäuben und mit Fleischbrühe auffüllen. In Würfel geschnittene, geschälte Kartoffeln mit Kümmel bissfest garen. Alles zusammen aufkochen. Sahne, Meerrettich und die ger

30 Min. normal 17.04.2007
 (6 Bewertungen)

die cremige Variante

30 Min. simpel 08.08.2009
 (2 Bewertungen)

herzhaft, gelingt leicht

15 Min. normal 24.11.2007
 (1 Bewertungen)

herzhaft und deftig, für kalte Winterabende

15 Min. simpel 23.02.2011
 (3 Bewertungen)

Auf dem Buffet oder als Beilage zu Zwiebelsuppe, ergibt 12 MUffins

20 Min. simpel 20.11.2008
 (0 Bewertungen)

Zwiebeln und Knoblauch putzen und fein würfeln. Kartoffeln und Karotten waschen, putzen und klein würfeln. In einem gefetteten Topf Zwiebeln, Knoblauch, Kartoffeln und Karotten unter mehrmaligem Wenden braten, bis sie zu bräunen beginnen. Das in kl

15 Min. simpel 28.03.2020
 (3 Bewertungen)

Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Butter in einem Topf schmelzen lassen, die Zwiebeln hinzufügen und ca. 30 Minuten bei kleiner Hitze schmoren lassen bis sie eine schöne dunkle Farbe erreicht haben. Mittlerweile Kartoffeln waschen, schälen und

20 Min. simpel 27.02.2012
 (0 Bewertungen)

Die Mettenden häuten und klein schneiden (in Würfel oder Scheiben) Zwiebel schälen und klein schneiden, in Ringe. Die Mettenden werden in Öl angebraten, so ca. 5 Minuten braten lassen, die Zwiebel zugeben und mitbraten lassen. Die Brühe zugeben und c

20 Min. simpel 06.08.2006
 (2 Bewertungen)

sächsische Küche

20 Min. simpel 29.10.2005
 (2 Bewertungen)

Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Etwas Fett in einem Topf erhitzen, die Zwiebelringe darin anschwitzen. Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Kartoffelwürfel, Fleischbrühe und Lorbeerblatt zu den Zwiebeln geben. Würste mit einer

30 Min. normal 04.09.2004
 (0 Bewertungen)

Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. In einer Pfanne Butter zerlassen und Speck sowie Zwiebelstreifen hinzu geben und goldgelb anbraten. Mit Salz und Pfeffer leicht würzen. Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden. In einem Topf

30 Min. simpel 04.11.2007
 (1 Bewertungen)

Die Zwiebelringe im Fett andünsten. Brühe, die Kartoffeln, die Gewürze und die Wurst dazugeben. Ca. 20 Min. kochen, bis di Kartoffeln gar sind, Mettwurst rausnehmen und in Scheiben schneiden. Zurück in die Suppe geben. Lorbeer entfernen und die Suppe

30 Min. normal 20.02.2009
 (0 Bewertungen)

Soupe à l'oignon gratinée

15 Min. normal 04.09.2016
 (0 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, in einem mit kaltem Wasser gefüllten Topf "zwischenlagern", bis sie gebraucht werden (so löst sich die Stärke). Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Ringe schneiden (wer mag, kann sie auch in g

15 Min. simpel 25.03.2013
 (2 Bewertungen)

Kartoffeln und Zwiebeln schälen, grob zerteilen. In einem Liter leicht gesalzenem Wasser mit den Lorbeerblättern 30 Minuten sachte köcheln lassen. Speck in feine Würfel schneiden, auslassen und darin das Rinderhack farblos dünsten. Mit etwas Weißwei

30 Min. normal 07.11.2007
 (0 Bewertungen)

Die Butter erhitzen, die Zwiebeln darin goldbraun anbraten. Die in Scheiben geschnittenen Regensburger dazu und mit anbraten, dann mit der Rinderbrühe ablöschen. Die gewürfelten Kartoffeln dazu und alles ca.20 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lasse

20 Min. simpel 16.04.2011
 (0 Bewertungen)

deftig

30 Min. simpel 02.05.2010
 (1 Bewertungen)

Speck würfeln und mit dem Öl leicht anbraten, geschälte und in Ringe geschnittene Zwiebeln mit dem gehackten Knoblauch und dem fein gewürfelten Suppengrün darin andünsten. Brühe angießen und zugedeckt 20 Min. leise köcheln lassen. Jetzt die geschälte

20 Min. simpel 07.06.2004