„Kartoffel-selleriepüree“ Rezepte 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
Kartoffeln
Braten
gekocht
Beilage
Herbst
Kartoffel
Vegetarisch
Festlich
einfach
raffiniert oder preiswert
fettarm
Winter
Schnell
Wild
Sommer
Rind
Lamm oder Ziege
Weihnachten
Schwein
Schmoren
Fisch
kalorienarm
Auflauf
Vorspeise
Geflügel
Frühling
Eintopf
warm
Saucen
Pilze
Vollwert
Krustentier oder Muscheln
Hülsenfrüchte
 (36 Bewertungen)

Sellerie und Kartoffeln schälen. In gleichgroße Stücke schneiden und in Salzwasser weich kochen. Abgießen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Mit dem Kartoffelstampfer zerkleinern, Butter und wenig Milch untermischen. Schmeckt köstlich zu Wild

15 Min. simpel 09.01.2010
 (4 Bewertungen)

Den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Die Kartoffeln oder Süßkartoffeln und den Knollensellerie schälen, waschen und grob in Würfel schneiden. In Salzwasser ca. 25 Minuten weich kochen. Inzwischen von dem Bund Petersilie und dem Ro

40 Min. normal 25.06.2010
 (1 Bewertungen)

Die Kartoffeln mit der Schale kochen, schälen und pürieren. Sellerie schälen, klein schneiden, in Gemüsebrühe weich kochen und pürieren. Nun beides vermengen, mit etwas Olivenöl glatt rühren, mit den Lorbeerblättern und den Schalotten vermengen, und

50 Min. normal 22.01.2009
 (1 Bewertungen)

Lamm säubern und mit Rosmarinöl einpinseln. Die grünen Bohnen putzen, blanchieren und beiseitestellen. Den Parmesan und die Walnusskerne gemeinsam kleinhäckseln. Die Kartoffeln und den Sellerie schälen und in Salzwasser kochen. Dabei erst die Karto

30 Min. simpel 22.11.2014
 (116 Bewertungen)

Rindermedaillons mit Bacon einschlagen und mit Küchengarn binden. In einer Pfanne mit Rapsöl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und später im Ofen bei 180°C ca. 10 - 12 min garen. Sauce: Schalotten pellen, dabei darauf achten, dass der Wurzelans

30 Min. normal 11.12.2018
 (0 Bewertungen)

einfach und vegetarisch

20 Min. simpel 29.11.2017
 (4 Bewertungen)

WW geeignet, leicht, lecker auch ohne Sahne

10 Min. normal 13.04.2008
 (9 Bewertungen)

Zunächst wird eine Farce zum Füllen der Entenkeulen angefertigt. Dazu das Hähnchenbrustfilet würfeln und unter Zugabe von Ei, Butter, Pfeffer und Salz pürieren. Nach und nach die Sahne zugeben und verrühren bis eine glatte Farce entsteht. Schnittlauc

60 Min. pfiffig 19.03.2008
 (4 Bewertungen)

SIS- und WW-geeignet, fettarm und kalorienfreundlich gestaltet

20 Min. normal 25.08.2010
 (0 Bewertungen)

Möhren schälen und klein würfeln. Brokkoli in feine Röschen schneiden. Beide Gemüsesorten in kochendem Wasser 1-2 Minuten blanchieren, durch ein Sieb abgießen, eiskalt abschrecken, gut abtropfen lassen und mit Küchenkrepp trocknen. Sellerieknolle u

45 Min. normal 24.11.2007
 (0 Bewertungen)

ein Klassiker zu Kurzgebratenem und Fisch aller Art

30 Min. pfiffig 28.02.2018
 (3 Bewertungen)

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und einen Bräter mit einem ordentlichen Schuss Olivenöl auf dem Herd auf mittlere Hitze bringen. Speck, Karotten, 1/4 des Selleries und eine Schalotte langsam darin angehen lassen. Nach ca. 10 Minuten das Fleisch,

30 Min. normal 20.03.2010
 (0 Bewertungen)

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 14.09.2020

90 Min. normal 13.09.2020
 (1 Bewertungen)

Zuerst die Wildschweinnuss parieren, das heißt die Silberhaut wegschneiden. Die Zwiebeln von den Häuten befreien und in grobe Stücke schneiden. Die Knoblauchzehen pellen und mit dem Handballen, oder wer zu schwach dafür ist mit einem Fleischklopfer,

60 Min. pfiffig 02.12.2016
 (4 Bewertungen)

Sellerie und Kartoffeln waschen und schälen, in kleine Würfel schneiden und in Salzwasser gar kochen. Abgießen, etwas Kochwasser aufheben und das Gemüse durch ein Sieb streichen. 60 g Butter in einem Topf zerlassen und das Püree unter Rühren darin a

30 Min. normal 22.04.2008
 (0 Bewertungen)

Zunächst die Kartoffeln und den Sellerie schälen und in Würfel schneiden. Beides in normal gesalzenem Wasser zum Kochen bringen bis alles gar ist. Danach alles durch die Kartoffelpresse geben und mit Salz, Pfeffer und geriebenem Muskat würzen. 30 g B

45 Min. normal 14.01.2013
 (0 Bewertungen)

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 12.08.2020

90 Min. pfiffig 09.08.2020