„Kartoffel-hack-speck-auflauf“ Rezepte 35 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (202)

würzige Hauptspeise - bei uns immer gerne gegessen

25 min. normal 22.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Kartoffeln schälen, in mundgerechte Stücke teilen und gar kochen. Die Zwiebeln schälen, fein hacken und in einer großen Pfanne in etwas Öl glasig anbraten. Den Speck dazu geben und mit anbraten. Die Hälfte davon in einen kleinen Topf geben, mit

20 min. normal 02.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (140)

mit Hackfleisch

40 min. normal 19.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Blumenkohl in mittelgroße, möglichst gleichmäßige Röschen pflücken. Kartoffeln in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Getrennt in Wasser, mit gekörnter Brühe gewürzt, bissfest kochen. In einer Pfanne das Hack mit dem Speck in etwas Öl scharf anbraten.

40 min. normal 07.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (36)

Mit Hackfleisch, Kartoffelpüree und Tomaten

30 min. normal 02.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kohl mit Wasser bedeckt aufkochen, 5 Minuten sprudeln lassen, abgießen, kalt abspühlen und abropfen lassen. Zwiebeln schälen, würfeln, mit Hackfleisch, Kleie, Eier, 8 El Wasser und Gewürze mischen, abschmecken. Kohlblätter ablösen, das Innere klein

30 min. simpel 23.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zunächst einmal das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Hackfleischgewürz würzen und anschließend in eine hohe Auflaufform geben. Das Hackfleisch für 40 Minuten bei 175°C in den Ofen schieben. In der Zwischenzeit Paprika und Zwiebeln auf dünne Streife

30 min. simpel 30.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Hackfleisch und Gemüse

10 min. simpel 29.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (32)

französischer Kartoffelbrei - Hackfleisch - Auflauf

40 min. normal 03.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (24)

mit Hackfleisch, Kartoffeln und Feta

30 min. normal 23.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Speck- oder Schinkenwürfel in einer Pfanne anbraten und in eine Schüssel geben. In derselben Pfanne das Hackfleisch anbraten und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Die Kartoffeln schälen und in mitteldicke Scheiben schneiden. Die Schlagsahne

30 min. normal 21.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kartoffeln gründlich waschen und 20 - 30 Minuten in sprudelnd kochendem Wasser knapp gar kochen. Längs halbieren und mit einem kleinen Löffel sehr vorsichtig aushöhlen. Das ausgelöste Kartoffelfleisch, den Speck und die Zwiebel fein würfeln. Den

50 min. normal 21.08.2002
Abgegebene Bewertungen: (14)

Hackfleisch mit Eiern, Senf und gehackter Petersilie mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln. Speck würfeln, auslassen und die Kartoffeln darin kurz anbraten. In die gefettete Auflaufform lagenweise Ka

30 min. normal 28.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Hack mit Zwiebeln anbraten. Ketchup und Crème fraiche in die Pfanne geben. Grünkohl abtropfen lassen und mit den klein geschnittenen Kartoffeln vermengen. Eine Auflaufform einfetten. Erst Grünkohl, dann Hack einschichten. Rippenspeck obendrauf legen

20 min. normal 12.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (14)

deftiger Schichtauflauf, braucht Zeit

35 min. normal 14.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (63)

mit Kartoffeln

30 min. normal 18.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Kartoffeln, Pilzen und Tomaten

60 min. normal 29.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

So eine Art Kartoffelauflauf

30 min. normal 21.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

Kartoffeln und Nudeln kochen. Speck und Zwiebeln anbraten. Auflauf schichten: Kartoffeln, Nudeln, Hackfleisch (roh, zerbröseln), Gewürze, Speck & Zwiebeln, Kartoffeln usw. (als Letztes wieder Kartoffeln). Eier mit Büchsenmilch und Gewürzen verrühren

25 min. normal 14.03.2003
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Hackfleisch mit Eiern, Senf, Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Den Speck würfeln und in einer Pfanne anbraten. Die Kartoffelscheiben dazugeben und kurz mitbraten. Kartoffeln, Hackfleisch und Rotkohl lagen

45 min. simpel 14.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Hackfleisch, Eier, Senf, Salz und Pfeffer verrühren und kurz anbraten. Kartoffeln in Scheiben oder kleine Würfel schneiden. Zwiebel würfeln. Speck auslassen. Zwiebel und Kartoffeln darin anbraten. Kartoffeln, Hack und Rotkohl lagenweise in großer Auf

30 min. normal 22.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln garen, pellen, in Scheiben schneiden. Zucchini putzen, waschen, längs halbieren dann in Scheiben schneiden Speck mit Zwiebeln andünsten. Dann das Hackfleisch und die Zucchini zugeben. Eier mit der Sahne verquirlen und mit Salz, Pfeffer, Th

30 min. normal 24.12.2002
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln hacken und in etwas Schmalz andünsten. Das Sauerkraut dazugeben. Gut vermengen, kurz dünsten und mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Die Semmeln in Wasser einweichen. Gut ausdrücken und mit dem Faschierten und den Eiern gut vermengen. M

45 min. normal 29.11.2003
Abgegebene Bewertungen: (6)

Kartoffeln schälen, vierteln, in Salzwasser mit Muskatnuss abkochen und mit Milch und Butter zu einem Brei abrühren. Fülle: Kleingeschnittenen Speck in einer Pfanne zerlassen, fein gehackte Zwiebel darin anlaufen lassen, Faschiertes mit den Gewürzen

30 min. pfiffig 23.01.2004
Abgegebene Bewertungen: (2)

Rotkohl einmal anders

35 min. normal 12.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

ein leckeres Rezept für die, die keinen Käse mögen.

45 min. normal 24.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (31)

lässt sich auch prima aufwärmen

30 min. normal 07.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Wirsing in Streifen schneiden und blanchieren. Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und leicht vorgaren. Hack mit der Zwiebel anbraten, salzen und pfeffern. Äpfel in Stückchen schneiden, anbraten, ebenfalls salzen und pfeffern. Speck anbra

40 min. normal 17.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

Rosenkohl putzen und am Strunk kreuzweise einschneiden. Große Röschen halbieren. Kartoffeln und Äpfel schälen und würfeln. Den Backofen auf 170 Grad vorheizen. Das Brötchen in lauwarmem Wasser einweichen. In einem Topf etwas Öl erhitzen, Speck zugeb

40 min. normal 23.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

Für die Sauce 200 g Speck und 2 große Zwiebeln würfeln. Speck in einer Pfanne auslassen, Zwiebeln dazu, leicht bräunlich werden lassen, mit Mehr bestauben und etwas Brühe angießen, gut rühren und zum Schluss etwas Sahne zugeben. Es sollten ca. 400 ml

40 min. normal 30.01.2001