„Kartoffel-hack-gratin“ Rezepte 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (69)

schnell, einfach, preisgünstig

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.04.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und weich kochen. Zwiebeln und Karotten schälen, in Würfel schneiden und mit dem Hackfleisch in einer Pfanne anbraten. Wenn das Hackfleisch durch ist, Gewürze und den Frischkäse dazugeben. Je nach Belieben ka

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

Zwiebel würfeln und im Öl glasig braten. Dann das Hackfleisch zugeben und anbraten. Nun die passierten Tomaten zugeben und unter Rühren aufkochen. Gewürze hinzugeben. Mit viel Cayennepfeffer schärfen. Kartoffeln roh schälen und mit Gurkenhobel in dün

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.07.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (34)

Nach Mamas Art

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

Kartoffeln schälen und mit einem Gemüsehobel in ca. 1 mm dünne Scheiben schneiden. Lauch putzen, der Länge nach bis zur Mitte aufschneiden und dann gründlich waschen. In ca 1 cm breite Scheiben schneiden. Abtropfen lassen. Pfanne erhitzen, 1 EL Olive

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.05.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (75)

Das Hackfleisch in einem Topf mit wenig Öl krümelig anbraten, Zwiebeln dazugeben und mit Pfeffer und Paprika würzen. Die Sahne und Milch dazugeben, etwas einköcheln lassen. Die ''Soße'' mit ca. 1 1/2 TL Instantbrühe würzen. Den Schmelzkäse in der So

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.07.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Kartoffeln waschen, ca. 20 Min. kochen. Möhre und Zwiebel fein würfeln. Tomaten entkernen und in kleine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel, Möhre und Hack darin ca. 5 Min. bei starker Hitze braten. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Eine feuerfeste Auflaufform mit Margarine einfetten. Zuerst die Eier mit Milch, Sahne, 100 g geriebenem Gouda, Salz, Pfeffer und Muskat mit dem Schneebesen zu einer einheitlichen Masse verrühren. Die Kartoffeln waschen, schälen und in feine Scheibe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Hackfleisch und die gepressten Knoblauchzehen in der heißen Butter anbraten und würzen. Rosmarin beigeben. Mit der Bratensauce ablöschen. Ca. 5 Minuten leicht kochen lassen, bis nicht mehr zuviel Flüssigkeit vorhanden ist. Die in der Schale gekochten

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.11.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwiebel schälen, klein würfeln. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch krümelig anbraten. Zwischendurch die klein gewürfelten Zwiebeln hinzugeben, mit Salz, Pfeffer und Wokgewürz würzen. Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden, Rote Bete

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.03.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Kartoffeln, Zucchini, Hack und Thymian

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (176)

ohne Fixprodukte lecker kochen

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

Öl erhitzen und Hack krümelig braten. Fein gehackte Zwiebel mitdünsten. Salzen, pfeffern. Alles etwas abkühlen lassen. Für die Béchamelsauce die Butter erhitzen. Sobald sie aufschäumt, Mehl zufügen und mit einem Schneebesen schnell verrühren. Die

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.04.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Kartoffeln kochen. Vom Brokkoli nur die Röschen in den letzten 5 Minuten im Dampf kochen. Butter im Topf schmelzen, Zwiebeln glasig braten, dann das Hackfleisch und die Gewürzmischung hinzugeben. Schmand (oder Sahne) mit Milch auf 250 ml auffüllen, m

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

Einen Topf mit Wasser aufstellen und zum Kochen bringen, leicht salzen. Im Salzwasser die Gnocchi kochen, bis diese an der Wasseroberfläche schwimmen (das dauert etwa 3 - 4 Minuten). Das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten, mit Salz, Pfeffer und Pa

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

schnell gemacht und sehr lecker

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.12.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

gut vorzubereiten, auch für Gäste

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.05.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

mit Hackbällchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Hack im Öl krümelig anbraten, die Zwiebel und den Knobi dazu. Dann passierte Tomaten und die BBQ-Sauce einrühren und kurz aufkochen lassen. Mit den Gewürzen nach Geschmack gut würzen. Eine Auflaufform ausbuttern und mit Kartoffelscheiben belegen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.07.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Das Hackfleisch in einer Pfanne scharf anbraten und mit Salz würzen. Die Kartoffeln abgießen, sobald sie weich sind. Milch und Butter in den Topf zu den Kartoffeln geben und mit einem Handrührgerät

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.10.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Frischkäse, Eigelb, Lauchzwiebeln, Katenschinken miteinander vermengen, mit italienischen Kräutern würzen. Die Kartoffeln schälen und raspeln. Das Hackfleisch mit Hackfleischgewürz würzen und mit 1 EL Öl in einer großen Pfanne anbraten, bis es durc

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.02.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zwiebeln in Würfel schneiden und mit dem Hackfleisch anbraten. Chilis klein hacken und hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zitrone abwaschen und Schale abraspeln. Halbieren und den Saft der einen Hälfte mit dem Schmand verrühren Kartoffeln schäl

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.12.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (88)

Einfaches Hackfleisch Gratin

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.09.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Pellkartoffeln kochen. Porree und Paprika in Streifen schneiden. Porree kurz kochen. Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und anbraten. Pellkartoffeln in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln, Porree, Schmand, Paprika und Hackfleisch in eine Au

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.09.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

Hackfleisch Gratin

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.02.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

sehr einfach, schnell und würzig

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

deftiges Gericht

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.08.2009
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mal etwas anderes als „nur Gratin“ und schnell und aus „Resten“ gemacht

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.04.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Hack, Rosenkohl oder Blumenkohl

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Hackfleisch mit 1 Ei, dem fein gehackten Knoblauch, Salz und Pfeffer vermischen. Paniermehl zufügen und kleine Bällchen formen. In heißem Öl rundum anbraten, beiseite stellen. Kartoffeln in der Schale kochen und abkühlen lassen. Fenchel in Streifen,

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2011