„Kartoffel-gurken-salat“ Rezepte 260 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (37)

ohne Mayo, mit Brühe

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

schnell und leicht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.12.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (25)

Kartoffeln als Pellkartoffeln 20 Minuten kochen. Die Zwiebel würfeln. Mit der Brühe 1-2 Minuten kochen, dann den Essig, Salz, Pfeffer und Zucker zugeben und abschmecken. Apfel schälen und fein würfeln und ins heiße Dressing geben. Kartoffeln pellen,

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Ein leichter Kartoffelsalat mit Gurken

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die oben genannten Fischsorten wurden mir von meinem Fischhändler bei meinem letzten Besuch empfohlen. Da kam mir der Gedanke, mal alle drei gleichzeitig auszuprobieren, um die geschmacklichen Unterschiede besser feststellen zu können. Bevor ich mic

access_time 75 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.07.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Ein leichtes Fischgericht.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.05.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln drin kross anbraten. Die Gurke in Würfel, den Lachs in Streifen schneiden. Olivenöl, Meerrettich, Zitronensaft, Salz und Pfeffer zu einer Marinade verrühren. Karto

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.12.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Für die Schnitzel die Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen und in eine flache Form geben. Das Mehl in eine weitere flache Form geben, ebenso die Semmelbrösel. Die Schnitzel erst im Mehl wenden, dann durchs verquirlte Ei ziehen und abschließen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

leichter Salat zu Fisch oder Grillfleisch

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.04.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Kartoffeln kochen und abkühlen lassen. Anschliessend pellen und in Scheiben schneiden. Die Gewürzgurken in dünne Scheiben schneiden. Miracel Whip, Öl, Senf, Salz, Pfeffer und nach Bedarf Gurkenwasser verrühren, über die Kartoffeln geben und unterhebe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.09.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

WW-tauglich

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem, leicht gesalzenem Wasser etwa 20 Minuten garen. Die Frühlingszwiebel putzen, abspülen und schräg in dünne Ringe schneiden. Die Gurke schälen, halbieren, entkernen und dann in Scheiben schneiden. D

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.04.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

nicht nur zur Grillsaison - kalorienarm

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.03.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

lecker, frischer Sommersalat

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.01.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kartoffeln waschen, in Salzwasser gar kochen, abgießen, pellen und in Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen, hacken, mit Mayonnaise und der Hälfte der Gurkenflüssigkeit verrühren. Mit Senf, Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Tomaten, Schnittlauch w

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.06.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen und in der Brühe ca. 20 Minuten kochen. Die Brühe nicht weggießen, sondern auffangen. Die gekochten Kartoffeln kurz kalt abschrecken und klein schneiden. Die Gurken unbedingt auskratzen, sonst wässern sie zu stark, und ebenfal

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.06.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln kochen, in Scheiben schneiden. Die Gurke schälen und hobeln. Alles mit dem Mais vermischen. Die Gemüsebrühe erwärmen, mit Essig, Öl und Senf zu einer Marinade verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Salat gießen. 1 S

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kartoffeln waschen und mit kaltem Wasser bedeckt aufkochen. Zugedeckt ca. 20 Minuten garen. Abgießen, kurz ausdampfen lassen und pellen. Zwiebel abziehen, fein würfeln und in einem Topf in 2 EL Öl glasig dünsten. Mit Hühnerbrühe ablöschen, aufkoche

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.07.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zunächst wird aber der Kartoffelsalat gemacht. Dazu die Kartoffeln gar kochen, heiß pellen und in Scheiben geschnitten in eine ausreichend große Schüssel geben. Beide Brühen zusammenschütten, aufkochen und die Schalottenwürfel etwa 1 Minute darin g

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

nach Jamie O.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ohne Mayo

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Steinbeißerbäckchen sehen fast so aus wie die Bäckchen vom Seeteufel, sind allerdings nicht so rund. Sie sind viel weicher und zerfallen leicht im gegarten Zustand. Zunächst Pellkartoffeln gar kochen und pellen. Zwiebel fein würfeln und in eine Sala

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Senf-Schmand-Lauchzwiebel-Rote Bete Saft-Dressing

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.08.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

der ideale Salat für den heißen Sommer

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.09.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mit zweierlei Krabben

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln. Zwiebeln in sehr kleine Würfel schneiden. Radieschen waschen und in dünne Scheiben hobeln, Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden. Gurken klein schneiden, Brühe zum Kochen bringen und die Kartoffels

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.03.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

Kartoffeln, Karotten, Sellerie und Petersilienwurzel kochen und kalt stellen. Alle Zutaten kalt in kleine Würfel schneiden. Wenn jemand mag, kann man auch 1 kleine Dose grüne Erbsen oder 2-3 hart gekochte Eier dazu geben. Petersilie fein hacken und d

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Kartoffel-Gurken-Salat

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne schräg in Ringe schneiden und in 1 TL Öl glasig anbraten. Mit Brühe ablöschen und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und mit der Sauce

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit einer cremigen Weißweinsauce

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.04.2015