„Kartoffel-gulasch“ Rezepte 369 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (48)

Fleisch portionsweise in einem Bräter oder großem Topf mit Öl anbraten. Danach erst einmal zur Seite stellen. Zwischendurch die Zwiebeln abziehen, halbieren und in Streifen schneiden. Diese dann im Bräter goldgelb anbraten und danach das Fleisch wi

40 min. normal 11.12.2018
Abgegebene Bewertungen: (76)

Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden, Öl in einem großen Topf erhitzen, Fleisch dazugeben und anbraten. Zwiebel und Paprikapulver dazu geben und kurz mitbraten. Essig mit Senf verrühren, unter das Fleisch mischen und mit Salz und Pfeffer kräftig würz

30 min. normal 02.08.2004
Abgegebene Bewertungen: (95)

vegetarisch

30 min. normal 13.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (64)

Zwiebeln anschwitzen, geschnittene Wurst (Fleischwurst, Wiener o.a.) und kleingeschnittene, rohe Kartoffeln beigeben und durchrösten. Paprikapulver darüber streuen, kurz durchrühren und sofort mit Fleischbrühe, ca. 1/2 l, aufgießen, Tomatenmark und/o

20 min. normal 24.10.2003
Abgegebene Bewertungen: (24)

vegetarisch, leicht und lecker

30 min. normal 21.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (70)

Kartoffeln, Zwiebel und Knoblauch schälen. Kartoffeln in Würfel, Zwiebel in Ringe schneiden und Knoblauchzehe fein hacken. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig andünsten. Kartoffelwürfel dazugeben und kur

20 min. normal 05.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

schnell und günstig

20 min. normal 12.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (72)

vegetarisch, farbenfroh, lecker, einfach zu machen

45 min. normal 14.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (13)

vegetarisch

20 min. normal 19.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (11)

vegetarisch oder mit Würstchen zuzubereiten

60 min. simpel 26.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die gewürfelte Zwiebel in heißem Öl anbraten. Die Kartoffeln schälen, ebenfalls würfeln und zu den Zwiebeln geben. Das Tomatenmark dazugeben und nach kurzem Anbraten alles mit der Gemüsebrühe ablöschen und leicht köcheln lassen. Das Putenbrustfilet

20 min. normal 03.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit frischen Kräutern und einer kräftigen, herzhaften Sauce

30 min. normal 16.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Trockenmix - als Variante Gulaschpaste

10 min. simpel 11.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (6)

Paprika putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Von der Fleischwurst die Haut abziehen. Die Wurst in dünne Scheiben schneiden und

30 min. normal 04.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

Schweineschmalz in einem Bräter oder einem ofengeeigneten Topf erhitzen, Gulasch scharf anbraten, entnehmen. Zwiebeln anbraten, Gulasch wieder hinzugeben, Gewürze hinzugeben. Kartoffeln in Stücke geschnitten (Größe wie Gulasch) in den Topf geben, Was

15 min. simpel 01.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (7)

Zwiebeln würfen, Kartoffeln schälen und in walnussgroße Stücke schneiden. Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Kartoffeln in Salzwasser kochen. Zwiebeln anbraten und, wenn sie gerade bräunlich schimmern, mit Wasser ablöschen (bei 1,5 Kil

30 min. normal 16.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Würzbasis

15 min. normal 05.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein Rezept meiner Mutter, die aus der Region stammt

105 min. simpel 19.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Wurst pellen und in Würfel schneiden. In einem Topf die Zwiebel glasig bis leicht bräunlich braten. Das Tomatenmark zugeben und

30 min. simpel 02.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Schmalz erhitzen, Speck- und Zwiebelwürfel darin andünsten, Gewürze und Tomatenmark unterrühren. Kartoffeln hinzufügen, mit Apfelwein und Brühe auffüllen. Mit kleiner Hitze ca. 1/2 Stunde schmoren lassen. Dann den Schmand unterrühren. Würstchen i

20 min. simpel 01.07.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Paprikaschoten und Tomaten waschen und ebenfalls klein schneiden. Die Champignons putzen und vierteln und die Zwiebeln in Würfel schneiden. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte St

20 min. simpel 26.06.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisch

30 min. normal 08.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

sehr würzig

20 min. simpel 25.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (7)

Gewaschenes und geschältes Suppengrün in Würfelchen, bzw. Scheibchen schneiden. Zwiebel in Würfelchen schneiden. Kartoffeln gut abwaschen und mit oder ohne Schale in ca. 1 cm Würfel schneiden. Gekörnte vegane Gemüsebrühe in 400 ml heißem Wasser auflö

10 min. normal 08.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, deftig, sättigend

20 min. normal 27.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (4)

Kartoffeln, Paprika und Zwiebeln würfeln. Knoblauch zerdrücken. Öl erhitzen und das Gemüse darin andünsten. Tomaten und Brühe angießen und etwa 15 Minuten garen. Fleischwurst grob würfeln, mit dem Mais dazugeben und kurz erhitzen. Mit den Gewürzen ab

20 min. normal 29.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (353)

fein und edel zu Ragout, Gulasch, Braten etc..

45 min. normal 27.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (49)

mit Nudeln oder Reis oder Kartoffeln oder....

45 min. simpel 02.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

oder Gulaschsuppe

45 min. normal 30.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

Kartoffeln, Zucchini und Fleischwurst in mundgerechte Stücke schneiden. Wasser mit Kartoffelstücken 15. Minuten kochen (kein Salz hinzufügen). Sind die Kartoffelstücke fast gar, das Gulasch-Fix einrühren und weitere 5 Min köcheln lassen. Evtl. etwas

20 min. simpel 23.10.2004