„Kartoffel-brei“ Rezepte 64 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Babynahrung
Gemüse
gekocht
Vegetarisch
Hauptspeise
Kartoffeln
Paleo
einfach
Schnell
Rind
Vegan
Beilage
Kartoffel
Fleisch
Herbst
Kinder
Dünsten
Frucht
Sommer
Reis
Getreide
Resteverwertung
Winter
Schwein
Geflügel
Lactose
Studentenküche
Mikrowelle
ketogen
Brot oder Brötchen
Ei
Fisch
Eintopf
Wild
Deutschland
fettarm
kalorienarm
raffiniert oder preiswert
gebunden
Suppe
Pasta
Auflauf
Europa
Nudeln
Backen
Low Carb
 (8 Bewertungen)

Es gibt unterschiedliche Arten, die verschiedenen Kürbisarten zuzubereiten. Den besten Geschmack bekommen sie, wenn sie im Backofen bei 180°C gebacken werden. Den Kürbis dazu halbieren, die Kerne entfernen und das Fleisch mit zerlassener Butter bestr

15 Min. normal 18.07.2004
 (29 Bewertungen)

Die Rote Beete schälen, (Vorsicht!!! ist sehr farbintensiv, evtl. Handschuh anziehen), und zerkleinern. In Wasser dünsten. Nach 15 Min. die kleingeschnittene Kartoffel zufügen und weiterkochen. Anschließend alles pürieren. Das Öl unter den Brei rühre

20 Min. simpel 20.05.2005
 (6 Bewertungen)

für Babys ab dem 6. Monat

10 Min. simpel 29.04.2013
 (14 Bewertungen)

Ein Rezept von meiner Oma. Sehr lecker

25 Min. simpel 20.03.2010
 (2 Bewertungen)

Babybrei

25 Min. simpel 24.04.2017
 (1 Bewertungen)

Die Kartoffeln und Möhren schälen, in Stücke schneiden und kochen, bis die Kartoffeln und Möhren gar sind. Das Kochwasser abgießen und die Zutaten stampfen. Ich persönlich habe es ganz gern, wenn noch kleinere Stücke in der Masse verbleiben. Ca. 60

30 Min. normal 01.06.2017
 (2 Bewertungen)

ein Mittagsbrei ab dem 5. Monat

20 Min. simpel 23.03.2016
 (1 Bewertungen)

ab dem 7. Monat

25 Min. simpel 20.05.2011
 (0 Bewertungen)

für Babys ab dem 4. - 5. Monat

15 Min. simpel 02.04.2017
 (2 Bewertungen)

vegan

25 Min. normal 24.07.2015
 (3 Bewertungen)

ab dem 8. Monat

30 Min. simpel 14.04.2013
 (3 Bewertungen)

Babybrei ab dem 5. Monat

15 Min. normal 24.05.2013
 (1 Bewertungen)

Kartoffeln und Zucchini schälen und in kleine Würfel schneiden. Rindfleisch in sehr kleine Würfel schneiden. Bei Rindfleisch kann man evtl. auf sehr mageres Hackfleisch zurückgreifen. Kartoffeln, Zucchini und Rindfleisch mit dem Wasser in einem Topf

12 Min. normal 15.10.2013
 (1 Bewertungen)

ab 5. Monat, gegen Blähungen

30 Min. simpel 25.10.2008
 (2 Bewertungen)

ein Rezept von meiner Oma. Sehr lecker

10 Min. simpel 20.03.2010
 (3 Bewertungen)

für Babys oder Kleinkinder oder andere klein gebliebene Familienmitglieder

10 Min. simpel 11.10.2007
 (3 Bewertungen)

leckerer Mittagsbrei ab dem 7. Monat

15 Min. simpel 25.06.2013
 (3 Bewertungen)

für Babys ab dem 6. Monat

10 Min. simpel 13.04.2014
 (1 Bewertungen)

Die Möhren putzen und in kleine Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Die Möhren und die Kartoffeln in dem Wasser auf kleiner Stufe köcheln lassen. Achtet darauf, dass es nicht zu sehr kocht, sonst gehen die wertvollen Vitamin

5 Min. simpel 14.12.2015
 (2 Bewertungen)

Beikost, Breikost, selbstgemachter Babybrei

10 Min. simpel 20.06.2013
 (1 Bewertungen)

Die erste Beikost ab dem 5./6. Monat

20 Min. simpel 20.10.2004
 (2 Bewertungen)

ab dem 6. Monat

30 Min. simpel 27.09.2007
 (7 Bewertungen)

Die erste Beikost ab dem 5./6. Monat

20 Min. simpel 20.10.2004
 (4 Bewertungen)

für Babys

30 Min. simpel 03.10.2008
 (3 Bewertungen)

ab dem 4. Monat

10 Min. simpel 28.10.2012
 (0 Bewertungen)

Himmel und Erde für Babys ca. ab dem 6. - 7. Monat als Obstbreistarter, auch für Erwachsene

10 Min. simpel 20.02.2017
 (3 Bewertungen)

ab dem 8. Monat

15 Min. simpel 29.02.2008
 (1 Bewertungen)

Babybrei nach dem 4. Monat

10 Min. simpel 10.11.2011
 (0 Bewertungen)

Ab dem 5. Monat

15 Min. simpel 27.06.2017
 (0 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Kürbis gut waschen und in kleine Würfel schneiden. Alles in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und gar kochen. Alles mit dem Kartoffelstampfer zerstampfen. Wer möchte, kann noch ein paar

15 Min. simpel 28.01.2014