„Karottencremesuppe“ Rezepte 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gebunden
Suppe
gekocht
Gemüse
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Schnell
einfach
Vegan
Hauptspeise
Lactose
Herbst
Low Carb
fettarm
Winter
Frühling
Eintopf
Frankreich
kalorienarm
Kartoffeln
raffiniert oder preiswert
Einlagen
Gluten
Europa
Asien
bei 59 Bewertungen

Zwiebeln und geschälte Karotten kleinwürfelig schneiden und in der zerlassenen Butter 5 Minuten anschwitzen. Danach mit Suppe aufgießen und 15 Minuten köcheln lassen. Nun Topf beiseite stellen und mit dem Stabmixer alles fein pürieren, danach den Top

45 Min. normal 29.04.2002
bei 13 Bewertungen

Zwiebel und Lauch würfeln und in Olivenöl anschwitzen. Inzwischen Karotten und Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebel und Lauch großzügig mit Curry bestäuben und durchrühren. Karotten und Kartoffeln zugeben und kurz mit anschwitzen. Mit Salz und etw

20 Min. simpel 20.12.2005
bei 16 Bewertungen

Die Zwiebel fein hacken und in Butter glasig anlaufen lassen. Die Karotten schälen, in Würfel schneiden und ebenfalls kurz anbraten. Mit der Brühe aufgießen, das Lorbeerblatt dazugeben und auf kleiner Flamme in ca. 10 Minuten weich kochen. Das Lorbe

15 Min. simpel 07.02.2008
bei 7 Bewertungen

Potage Crécy (original französisches Rezept)

20 Min. simpel 19.02.2008
bei 3 Bewertungen

Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Karotten und Kartoffeln waschen, schälen und in feine Würfel schneiden. Butter oder Margarine erhitzen, und darin die Zwiebel glasig dünsten, danach Karotten und Kartoffeln kurz mitdünsten. Wasser mit de

35 Min. simpel 22.12.2009
bei 2 Bewertungen

Karotten, Kartoffeln, Kohlrabi schälen und grob würfeln. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel anschwitzen. Wenn die Zwiebel glasig ist, Karotten, Kohlrabi, Knoblauch, Ingwer dazugebe

30 Min. simpel 18.05.2013
bei 4 Bewertungen

tolle feurige Herbstsuppe

40 Min. normal 15.09.2010
bei 1 Bewertungen

mit Curry und Grieß

30 Min. simpel 25.08.2015
bei 1 Bewertungen

fein im Geschmack und angenehm wärmend

20 Min. normal 26.11.2018
bei 2 Bewertungen

vegetarisch, aber auch vegan möglich

15 Min. simpel 25.02.2017
bei 0 Bewertungen

Karotten reinigen und in Scheiben schneiden. Lauch putzen und in Ringe schneiden. Olivenöl erhitzen. Schalotte, Knoblauch, Ingwer, Korianderstiele, Kreuzkümmel- und Korianderpulver 10 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten. Karotten und Lauch zufügen,

10 Min. simpel 20.11.2018
bei 1 Bewertungen

Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Schalotten fein würfeln. Zusammen in heißem Rapsöl glasig dünsten und dann mit der Brühe ablöschen. Bei schwacher Hitze im geschlossenen Topf ca. 30 Minuten weich kochen. Mit Salz und Pfeffer würz

15 Min. simpel 22.05.2012
bei 1 Bewertungen

Möhrensuppe mal anders

10 Min. simpel 13.02.2018
bei 1 Bewertungen

Pfefferschoten, Knoblauch und Ingwer (ungeschält) in feine Scheiben, 1/2 Limette in Scheiben schneiden, 1/2 Bund Koriander grob hacken. Mit der Gemüsebrühe und dem Sesamöl aufkochen lassen und 10 Minuten ziehen lassen. Die Karotten schälen und in

40 Min. normal 13.04.2008
bei 1 Bewertungen

Die Äpfel, Möhren und Sellerie schälen und in Würfel schneiden. Die Milch in einen Topf geben und die Kokosmilch dazugeben. Die Apfel- und Gemüsewürfel darin weichkochen. Mit dem Pürierstab alles zu einer dicken, cremigen Masse pürieren. Gemüsebrühe

20 Min. simpel 17.02.2011
bei 1 Bewertungen

Butter in einen großen Topf zergehen, aber nicht braun werden lassen. Die Karotten und den Sellerie 1-2 Minuten darin wenden. Den Koriander und Kreuzkümmel dazugeben und 3-4 Minuten kräftig umrühren. Die Gemüsebrühe dazugießen, zum Kochen bringen und

15 Min. simpel 22.12.2004
bei 1 Bewertungen

Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden, währenddessen die Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Die Karotten darin auf kleiner Flamme weich köcheln. Nach ca. 20 Minuten (je nach Stärke der Karottenscheiben) die Suppe mit dem Stabmixer pürieren bis

10 Min. simpel 23.10.2007
bei 0 Bewertungen

Das Walnussöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin glasig anbraten. Das restliche Gemüse und den Ingwer in grobe Stücke schneiden und hinzu geben. Mit Salz würzen, die Hitze reduzieren und gute 10-15 Minuten weiter sanft b

15 Min. normal 08.05.2009
bei 0 Bewertungen

Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Kartoffeln und Karotten in der Butter anschwitzen und 1 TL Vollrohrzucker dazugeben. Die Gemüsebrühe angießen

15 Min. simpel 19.05.2013
bei 0 Bewertungen

vegan

30 Min. simpel 15.08.2013
bei 0 Bewertungen

Karotten, Kartoffeln und Schalotten schälen, würfeln und in einen Topf geben. 1 Liter Wasser zufügen und ca. 30 Min. köcheln lassen. Thymian und Lorbeerblätter mit Küchengarn zusammenbinden und zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen. Wenn das Gem

25 Min. normal 24.01.2014
bei 0 Bewertungen

Gurken, Zwiebel, Karotten, Paprika schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Gurken zusammen in einem Topf mit etwas Öl andünsten. Anschließend mit dem Wasser ablöschen. Gemüsebrühe hinzufügen und kurz aufkochen. Nun den Spinat, die Karotte

30 Min. normal 04.09.2014
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebeln in grobe Würfel schneiden und im Öl anschwitzen. Die geschälten Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und mit den Zwiebeln 3 Minuten mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Kurkuma würzen und kurz anbraten. Danach mit der Gemüsebrühe aufgieße

10 Min. simpel 05.07.2017
bei 0 Bewertungen

Die Karotten waschen, schälen und in grobe Stücke schneiden. Mit dem Wasser in einen Topf geben, dann aufkochen lassen und 15 Minuten garen. Die gegarten Karotten anschließend mit einem Mixstab pürieren. Mit Instantbrühe, Pfeffer, den Kräutern und de

25 Min. normal 03.05.2007