„Karotten-ingwer-kokos“ Rezepte 98 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 95 Bewertungen

Zuerst die Zwiebel würfeln und glasig andünsten, danach die klein geschnittenen Karotten, Kürbis und die Kartoffel zufügen und ebenfalls kurz anbraten. Auch den Ingwer klein schneiden und ebenfalls dazugeben. Mit Salz und Pfeffer kurz würzen, danach

15 min. simpel 11.01.2013
bei 196 Bewertungen

Die gewürfelte Zwiebel in heißem Olivenöl anbraten, danach die in dünne Scheiben geschnittenen Karotten dazugeben und kurz mitrösten. Currypulver und Honig hinzufügen. Kurz durchrühren und mit einem guten Schuss Weißwein ablöschen. So lange köcheln l

20 min. simpel 27.07.2008
bei 17 Bewertungen

LOGI und Lowcarb geeignet

25 min. simpel 22.06.2012
bei 9 Bewertungen

Die Möhren schälen und mit dem Gurkenhobel in feine Scheiben hobeln. Den Ingwer schälen und fein würfeln, die Knoblauchzehe schälen und sehr fein hacken. In einem Topf die Butter schmelzen lassen und die Möhren mit Ingwer und Knoblauch bei kleiner Hi

20 min. simpel 23.06.2014
bei 8 Bewertungen

mit Kokos und Crème fraîche

30 min. simpel 02.11.2015
bei 1 Bewertungen

Karotten, Zwiebeln und Knoblauch putzen und in grobe Würfel schneiden. Danach alles in einen Topf mit ein wenig Öl geben und ein wenig anbraten, bis es eine schöne Farbe bekommen hat. Anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen und den in grobe Scheib

15 min. normal 07.12.2016
bei 2 Bewertungen

vegan

25 min. simpel 29.07.2015
bei 0 Bewertungen

schnell gemacht, vegetarisch und wärmend

10 min. simpel 20.02.2019
bei 0 Bewertungen

Zunächst die Zwiebel und den Ingwer schälen und klein schneiden, dann die Karotten schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebeln und den Ingwer in einem Topf mit Olivenöl anbraten. Tipp: Currypaste hinzugeben und mit anbraten, das gibt der Suppe eine

30 min. simpel 10.02.2017
bei 0 Bewertungen

Figurfreude

20 min. normal 05.04.2011
bei 0 Bewertungen

Zwiebel, Knoblauch und Ingwer zerkleinern. Zusammen mit der Butter und dem Rohrzucker in einem großen Topf anschwitzen und karamellisieren lassen. Die Möhren in Stücke schneiden und hinzugeben. Ebenso Kurkuma, Sojasoße, etwas Chilipulver und die Ge

10 min. normal 24.07.2018
bei 4 Bewertungen

mit Ingwer, Kokos und Feta

25 min. simpel 16.06.2008
bei 24 Bewertungen

möhrenlastige Gaumenfreude

20 min. normal 27.01.2014
bei 233 Bewertungen

Die Karotten und den Ingwer in der Butter anbraten. Mit Zucker bestreuen und leicht karamellisieren. Mit dem Fond ablöschen und bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 1/3 der Karottenscheiben heraus nehmen und auf vier

20 min. normal 11.10.2008
bei 373 Bewertungen

Zwiebeln in etwas Öl bei mittl. Hitze während 5 min. dämpfen. Karotten und Ingwer beigeben, weitere 5 min. dämpfen. Dann die Gemüsebrühe und die geschälten, gewürfelten Kartoffeln hinzugeben und kochen, bis das Gemüse weich ist (ca. 25 min). Abkühlen

45 min. simpel 05.08.2003
bei 17 Bewertungen

wärmt Körper und Seele

15 min. simpel 07.02.2012
bei 173 Bewertungen

Die Möhren schälen und würfeln. Ingwer und Zwiebeln schälen und hacken. Das Öl erhitzen. Möhren, Ingwer und Zwiebeln darin anbraten. Die Brühe zugeben und alles 8 bis 10 Minuten kochen. Die Hälfte der Möhren herausnehmen. Die restlichen Möhren in d

30 min. simpel 22.04.2004
bei 19 Bewertungen

Den Ingwer schälen und in 2 - 3 Stücke schneiden. Diese mit der flachen Seite des Messers zerdrücken, sodass ein wenig Saft ausläuft. Das Zitronengras in etwa 3 cm lange Stücke schneiden. Die Chilischoten vom Stängel befreien und ebenfalls mit dem Me

15 min. simpel 07.03.2012
bei 9 Bewertungen

Empfohlen von IN FORM

20 min. simpel 26.11.2018
bei 6 Bewertungen

sehr edles Fingerfood, gut als Vorspeise (Variationen von der Karotte) kombiniert mit Crème brûlée von der Karotte und Latte Macchiato von der Karotte

30 min. pfiffig 24.03.2008
bei 9 Bewertungen

Die Karotten schälen und grob würfeln. Ingwer und Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl erhitzen, Karotten, Ingwer und Zwiebelwürfel darin ca. 2 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Gemüsebrühe und Karottensaft dazu gießen und zugedeckt 15 Minuten

15 min. normal 22.04.2009
bei 15 Bewertungen

mit Putenbrust

30 min. normal 12.10.2015
bei 39 Bewertungen

vegan

30 min. simpel 24.03.2012
bei 5 Bewertungen

Den Lauch und den Ingwer schälen und klein hacken. Die Möhren und Süßkartoffeln schälen und würfeln. Lauch und Ingwer in etwas Butterfett anbraten und 1 Minute anschwitzen. Möhren und Süßkartoffeln hinzufügen, kurz anschmoren und mit soviel Brühe a

30 min. normal 12.11.2010
bei 3 Bewertungen

Asiatisch, vegetarisch, vegan

20 min. normal 08.07.2010
bei 1 Bewertungen

Die Reisbandnudeln nach Packungsanleitung kochen. Geriebenen Ingwer, gehackte Frühlingszwiebeln und zerstoßenes Zitronengras in Kokosfett anbraten. Mit Kokosmilch ablöschen und köcheln lassen. Später mit Salz, Chili und Pfeffer abschmecken. Das Zitro

10 min. normal 04.08.2017
bei 7 Bewertungen

mit Kidneybohnen und Möhren

20 min. normal 01.04.2008
bei 2 Bewertungen

einfach, schnell, ww-tauglich

10 min. simpel 04.01.2013
bei 3 Bewertungen

Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden, die Zwiebel hacken. Den Ingwer schälen und reiben oder fein hacken. Etwas Öl in einem großen Topf erhitzen und das Gemüse darin ein paar Minuten dünsten. Den Knoblauch zugeben, mit Curry bestäuben und ei

30 min. simpel 10.06.2015
bei 1 Bewertungen

Möhren, Kartoffel und Ingwer waschen, schälen und in grobe Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und das Ende abschneiden. Die beiden Enden vom Zitronengras abschneiden und ihn an ein, zwei Stellen knicken. Die Butter in einem Topf erhitzen und di

15 min. normal 16.12.2015