„Karlsbader“ Rezepte 25 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
einfach
Europa
Schnell
Torte
Osteuropa
Tschechien
Brotspeise
Fleisch
Gluten
raffiniert oder preiswert
Überbacken
Lactose
Dessert
Snack
Hauptspeise
Gemüse
Kuchen
Kinder
Schmoren
Kekse
Österreich
Studentenküche
Weihnachten
Winter
Fingerfood
Rind
gekocht
Geheimrezept
Camping
Resteverwertung
Paleo
Konfiserie
Käse
Frucht
Festlich
Herbst
Ungarn
Eintopf
Braten
Wild
Deutschland
Schwein
Party
warm
Vorspeise
Low Carb
 (20 Bewertungen)

schmeckt echt lecker

20 Min. simpel 06.01.2008
 (5 Bewertungen)

Mürbeteig kneten und kurz kühl stellen. Ein Springformblech mit Backpapier auslegen. Den Teig in der Form ausrollen. Mit Johannisbeergelee bestreichen und mit den Johannisbeeren bestreuen. Für den Belag die Eier trennen und aus dem Eiweiß mit einer

20 Min. normal 26.02.2020
 (7 Bewertungen)

Die Zwiebel schälen und in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Die Toastscheiben mit jeweils einer Scheibe Salami und einer Scheibe Zwiebel belegen, gut pfeffern, etwas salzen und eine Scheibe Käse drauflegen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° kurz

15 Min. simpel 25.07.2009
 (3 Bewertungen)

Sehr lecker, wenn es mal schnell gehen muss

10 Min. simpel 25.03.2011
 (9 Bewertungen)

schmeckt nach Kindheit - hier die kulinarisch wertvollere Variante

20 Min. simpel 23.02.2009
 (4 Bewertungen)

aus Tschechien

45 Min. normal 10.04.2007
 (11 Bewertungen)

Die Weißbrotscheiben mit Butter bestreichen. Dann mit je einer Scheibe Kochschinken und den Käse belegen. Ofen vorheizen und bei 180 Grad Umluft die Karlsbader Schnitten überbacken, bis der Käse anfängt zu schmelzen.

5 Min. simpel 31.07.2010
 (1 Bewertungen)

italienische Art

10 Min. simpel 13.04.2010
 (4 Bewertungen)

Ofen auf 180 Grad (Umluft 160) vorheizen. Fleisch abbrausen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben. In einem Bräter im heißen Öl rundherum anbraten. Im Ofen ca 90 Min. braten. Zwiebeln abziehen, würfeln und nach 5-7 Min. um den Braten herum

10 Min. simpel 31.01.2012
 (2 Bewertungen)

Mehl, weiche Butter, Zucker, Vanillezucker, Ei, Zitronenschale und Salz mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig flach drücken und in Folie gewickelt ca. 1 Std. im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig auf leicht

30 Min. simpel 15.07.2008
 (2 Bewertungen)

ist ein ungarisches Gulasch unter Zugabe von frischem Paprika und Sahne

20 Min. simpel 27.05.2016
 (5 Bewertungen)

Den Reis nach Anweisung kochen. Das Fleisch in Streifen schneiden, würzen und mehlieren, dann in etwas Fett braten. Die Zwiebeln gewürfelt dazugeben und mitbraten. Tomatenmark zufügen, kurz anrösten und alles mit Cremefine ablöschen. Evtl. etwas Mil

10 Min. normal 15.01.2016
 (2 Bewertungen)

(Klubschnitte)

10 Min. simpel 15.06.2007
 (1 Bewertungen)

Weihnachtplätzchen aus Karlsbad

45 Min. normal 05.11.2007
 (0 Bewertungen)

auch als Pischingertorte bekannt, schnell

20 Min. simpel 15.12.2004
 (1 Bewertungen)

Butter schaumig rühren und kühl stellen. In einem Topf Eigelb und Zucker schaumig schlagen. Das mit der Milch angerührte Stärkemehl zugeben und die Masse unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze dick einkochen lassen. Orangensaft und die abgerieben

40 Min. normal 19.07.2005
 (0 Bewertungen)

ergibt 15 Brezeln

25 Min. normal 15.05.2008
 (0 Bewertungen)

ein bömisches Rezept

20 Min. normal 11.02.2019
 (0 Bewertungen)

fruchtig - frische Torte mit Karlsbader Oblaten - Kühlschranktorte

20 Min. simpel 25.03.2010
 (1 Bewertungen)

Ein altes Wiener Rezept

30 Min. normal 25.11.2009
 (0 Bewertungen)

Oblaten mit Buttercreme gefüllt

30 Min. normal 04.12.2019
 (1 Bewertungen)

Für 1 Torte, 22 cm Durchmesser

30 Min. simpel 26.11.2007
 (0 Bewertungen)

Für den Krokant: Butter und Zucker erhitzen. Wenn die Masse leicht braun und der Zucker aufgelöst ist, Mandeln hinzu geben. Masse auf gefettetes Blech oder Backpapier streichen und abkühlen lassen. Für die Creme: Butter schaumig schlagen und Puderz

35 Min. normal 04.11.2007
 (3 Bewertungen)

Butter mit Zucker oder Honig und den Geschmackszutaten schaumig rühren. Eier nach und nach beigeben, Mehl mit Backpulver und den geriebenen Mandeln vermischen und in den Butterabtrieb leicht einrühren. 2/3 der Masse in eine Tortenform streichen, ei

20 Min. normal 27.10.2006
 (1 Bewertungen)

nicht gebacken

55 Min. pfiffig 21.03.2007