„Kaninchenläufe“ Rezepte 5 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: kaninchenleber (23 Rezepte)

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und mit wenigen Zutaten

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.10.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

das kommt heraus, wenn man statt Keulen Läufe kauft. Waren aber sehr gut

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.09.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ein preiswertes leckeres Gericht. In reiner naturgesäuerter Buttermilch gegart.

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.12.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Öl in einem Bräter oder einer Pfanne erhitzen und die Kaninchenschenkel kurz scharf anbraten. Mit dem Wein ablöschen und die Backpflaumen hinzugeben. 45 Minuten auf mittlerer Flamme köcheln. Ab und zu rühren. Ich püriere dann immer die Soße, muss

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kaninchenläufe waschen und trockentupfen, anschließend beide Seiten mit Senf bestreichen, nicht zu viel. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Das Gemüse in kleine Würfel schneiden. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Pflanzencreme in einem Bräter

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.09.2015