Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


„Kaninchenfilets“ Rezepte 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wild
Hauptspeise
Braten
Gemüse
einfach
Festlich
Schmoren
Vorspeise
Italien
Europa
warm
Salat
Herbst
Fleisch
Getreide
Nudeln
Reis
Winter
Pasta
Snack
Meeresfrüchte
Schnell
kalt
gekocht
Pilze
Frittieren
Ostern
Dünsten
Frühling
Weihnachten
Backen
Party
Früchte
Krustentier oder Muscheln
Grillen
kalorienarm
Schwein
 (8 Bewertungen)

Filetto di coniglio all'Aceto Balsamico

30 Min. normal 02.11.2003
 (7 Bewertungen)

Die Filet parieren, salzen und pfeffern - die dünnen Enden umschlagen, so dass das Filet überall gleich dick ist Nacheinander in Mehl, gesalzenem und leicht angeschlagenen Eiweiß und Panko wälzen und in ausreichend heißem Öl ausbacken. Die Rote Bete

40 Min. pfiffig 19.03.2008
 (0 Bewertungen)

Die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Die Kaninchenfilets waschen und trocken tupfen. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln glasig anschwitzen. Die Kaninchenfilets zugeben und bei starker Hitze rundherum kräftig anbraten. Mit

30 Min. normal 27.05.2011
 (2 Bewertungen)

Die frischen Filets in einer sehr heißen Pfanne anbraten und zum Ruhen ca. 5-7 Minuten auf ein Holzbrett geben. In derselben Pfanne die Sommertrüffelsoße mit Marsala, rotem Pfeffer sowie Creme fraiche einkochen. Jetzt die Filets dazugeben und ca. 5 M

15 Min. simpel 18.11.2004
 (1 Bewertungen)

unkomplizierte und schnell herzustellende Vorspeise

15 Min. simpel 05.04.2007
 (0 Bewertungen)

Filet kreuzweise einschneiden, mit Salz u. Pfeffer würzen und gut anbraten. Aus der Pfanne nehmen, überkühlen lassen und den Bratrückstand auffangen. Zwiebel feinwürfelig schneiden und mit den Champignons rösten, bis die austretende Flüssigkeit verk

20 Min. normal 10.05.2007
 (0 Bewertungen)

Reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen und den Wildreis weich dünsten. Filet salzen und pfeffern, Butter in einer Pfanne zerlassen und die Filets darin braten, aus der Pfanne nehmen, warm stellen und den Bratenrückstand mit Fond aufgießen. Das

40 Min. normal 10.05.2007
 (1 Bewertungen)

Kaninchen mit Ananas, Bananen, Kokos auf Cashew-Reis

60 Min. normal 02.12.2011
 (1 Bewertungen)

Kaninchenfilets salzen und pfeffern und in einer Pfanne ringsum anbraten, herausnehmen und warm stellen. Apfelstifte sofort mit Zitronensaft beträufeln und mit der Roten Bete und dem Feldsalat mischen. Die Zutaten für die Vinaigrette mischen, mit etw

40 Min. normal 07.02.2001
 (2 Bewertungen)

Kaninchenfilets würzen und in der heißen Butter scharf anbraten. Warmstellen. Bratenfond mit Weißwein ablöschen, etwas einkochen lassen. Bouillon, Senf und Hagebuttenkonfitüre dazugeben, gut umrühren und 3 Minuten köcheln lassen. Kaninchenfilets in d

15 Min. normal 08.07.2002
 (2 Bewertungen)

Das untere Ende des Spargels schälen. Die Stangen in ca. 7 cm lange Stücke schneiden. In Nussöl mit Salz, Pfeffer, etwas 5-Gewürzpulver 2-3 Minuten braten und anschließend mit einigen Tropfen Sesamöl abschmecken. Gleichzeitig die Kaninchenfilets mit

30 Min. normal 20.08.2003
 (0 Bewertungen)

Die Kaninchenfilets mit Salz und Pfeffer würzen und im Butterschmalz ringsum hell anbraten, aus der Pfanne nehmen und zugedeckt warm stellen. Die Äpfel schälen und in Stifte schneiden, dabei sofort mit Zitronensaft beträufeln. Den Salat putzen, was

20 Min. normal 25.11.2008
 (0 Bewertungen)

Backofen auf 140 Grad vorheizen. Die Kaninchenrückenfilets mit den Speckscheiben einwickeln und in dem heißen Butterschmalz kräftig anbraten. Den Bratentopf in den Ofen schieben und das Fleisch 15 Minuten bei 140 Grad braten, dann das Fleisch warm s

45 Min. simpel 26.12.2003
 (0 Bewertungen)

Spargel in 7 cm lange Stücke schneiden. In etwas Nussöl mit Salz, Pfeffer und 5-Gewürzepulver ca. 3 Min. braten. Die Kaninchenfilets mit Salz und Pfeffer würzen und ebenfalls in Nussöl braten. Mayonnaise, Kokoscreme, etwas Sesamöl, Chilipulver und e

30 Min. normal 15.01.2013
 (0 Bewertungen)

Radicchio putzen und die beiden Köpfe längs halbieren. Die Kaninchenfilets parieren, das heißt von allen Häuten und Sehnen befreien, salzen und pfeffern. Die Butter in einer kleinen Pfanne zerlassen. In einer zweiten, entsprechend großen und feuerfes

40 Min. normal 24.01.2005
 (0 Bewertungen)

Die mittelgroße Sepiatube der Länge nach in der Mitte durchschneiden und das Rückgrat entfernen, säubern und trocken tupfen. Nun in spaghettidünne Streifen schneiden und ohne zu würzen in Sonnenblumenöl ca. 3 Min. frittieren. Abtropfen lassen und war

30 Min. normal 30.04.2002
 (0 Bewertungen)

toll im Herbst

45 Min. simpel 24.01.2008
 (3 Bewertungen)

aus der Pfanne oder vom Grill

15 Min. normal 22.07.2015
 (1 Bewertungen)

ein Rezept aus Italien

60 Min. normal 17.07.2015
 (9 Bewertungen)

Paella mit Meeresfrüchten und Kaninchen

25 Min. simpel 27.05.2016
 (1 Bewertungen)

Die Kaninchenkeulen in Weißwein und Weinessig einlegen. Das Wurzelgemüse, in walnussgroße Stücke geschnitten, und die Gewürze hinzufügen. Ca. 2 - 3 Tage ziehen lassen. Keulen, Filets und Gemüse aus der Marinade nehmen. Die Keulen in Butterschmalz a

30 Min. normal 01.07.2010
 (1 Bewertungen)

Den gehackten Knoblauch, Rotwein, Nelken, 3 Thymianzweige und 1 EL Rosmarin mischen. Das Kaninchenfilet darin 3 Std. marinieren. Tomaten, Karotte, Sellerie und Zwiebel würfeln. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und quer in Scheiben schneiden. Die

40 Min. normal 28.09.2009
 (0 Bewertungen)

einfach

60 Min. normal 28.10.2015
 (0 Bewertungen)

gut vorzubereitende Speise

60 Min. simpel 22.03.2012