„Kalorienarme“ Rezepte 10.916 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (32)

Für 6 Muffins

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.05.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (74)

lecker und für Diäten geeignet

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.09.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (104)

Glyx-Diät und WW geeignet

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.08.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (257)

lecker und man muss den Genuß nicht bereuen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.09.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (67)

Laut Packungsangabe einen Vanillepudding mit der Milch und 40 g Zucker zubereiten und kalt stellen. Quark und den restlichen Zucker mit dem Handrührgerät cremig schlagen und den Pudding unterheben. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unter die Pudd

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.02.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (50)

bei 12 Stücken nur 85 kcal pro Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (34)

ergibt 10 Stück

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

ww-geeignet, 2 Pro-Punkte pro Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.12.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Involtini di petti di pollo

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.12.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (39)

Rührkuchen für die schlanke Linie

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.07.2005
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Benötigt wird eine halbrunde Schüssel oder Form. Wasser und Agaranta in einen Topf geben und miteinander verrühren, bis das Agaranta vollständig aufgelöst ist. Auf den Herd geben und unter gelegentlichem Umrühren kurz aufkochen. Die Hitzezufuhr redu

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.05.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (43)

leicht und trotzdem cremig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (43)

zum richtig Sattessen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (32)

für den Süßhunger bei Diäten - hat kaum Kalorien

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.08.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

endlich ohne schlechtes Gewissen naschen, ergibt ca. 22 Stück

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.04.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

eigenes Rezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.09.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Mehl mit Backpulver vermischen. Weiche bist fast flüssige Butter mit Zucker, Vanillinzucker, Süßstoff und Pudding in eine Schüssel geben und mit dem Mixer etwa 2 Minuten schön cremig schlagen. Dann nach und nach die Eier untermischen. Dann Apfelmus

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Sauerkraut etwas klein schneiden, Äpfel dünn schälen und reiben, Gewürzgurken würfeln. Alle Zutaten mit dem Joghurt mischen.

access_time 7 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

ohne Fett

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.07.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

WW tauglich pro Stück 0,5 P, ergibt ca. 30 Stück

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Schlanker Apfelkuchen, für 12 Stücke mit nur 150 kcal pro Stück

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

WW freundlich und trotzdem lecker

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

ohne Sahne, WW - geeignet

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Karotten waschen, putzen und mit der Gemüsebürste gut säubern, anschließend grob raspeln. Die Petersilie waschen und klein schneiden. Für die Sauce Öl, Essig, Mineralwasser und die Petersilie miteinander vermengen, mit Kräutersalz und Pfeffer abschme

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Zwiebeln schälen, würfeln und in der Pfanne mit Raps- oder Olivenöl andünsten. Das Currypulver hinzugeben. Die Kichererbsen abtropfen lassen und hinzugeben, Spinat, die Gemüsebrühe und das Wasser hinzufügen. Die Cocktailtomaten halbieren, den Schinke

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Quark, Frischkäse und Hüttenkäse in ein großes Gefäß geben, Knoblauch dazu pressen und mit Peperoncini und Kräutersalz würzen. Mit dem Pürierstab alles vermengen, bis es eine luftig-lockere Creme ergibt. Ganz schnell morgens vor dem Brunch zubereite

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.12.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

rauchig, ergibt ca. 750 ml

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Den Ofen auf 180°C (Umluft 160°C) vorheizen. Die Eier trennen. Eigelbe, 5 EL warmes Wasser, Puderzucker und weiche Butter schaumig schlagen. Mehl und Backpulver darüber sieben. Eiweiß steif schlagen und unterheben. In einer Springform (26 cm) ca. 20

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

mit Putenhack, Feta und Zucchini

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

einfach zubereitet, kalorienarm und sehr lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.05.2014