„Kalbsleber“ Rezepte 215 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Innereien
Braten
Rind
Gemüse
Europa
Schnell
einfach
Fleisch
Vorspeise
Herbst
gekocht
Schmoren
Schwein
Lactose
Deutschland
Low Carb
Italien
warm
Snack
Frucht
Winter
Kartoffeln
Nudeln
Festlich
Pilze
Gluten
kalt
raffiniert oder preiswert
Sommer
Pasta
Grillen
Backen
Beilage
Dünsten
Aufstrich
Party
Fingerfood
Suppe
Österreich
Salat
Paleo
Einlagen
Geflügel
Frühling
Schweiz
Reis
ketogen
Asien
Getreide
cross-cooking
Geheimrezept
Saucen
Wursten
Osteuropa
Frankreich
Käse
Haltbarmachen
Lamm oder Ziege
Auflauf
klar
Spanien
Portugal
Klöße
Frittieren
ReisGetreide
Wildgeflügel
Überbacken
Indien
Kartoffel
Griechenland
Brotspeise
Trennkost
Resteverwertung
Weihnachten
Vegetarisch
Eintopf
fettarm
Marokko
gebunden
Korea
Fondue
Wild
China
Russland
Römertopf
Dänemark
Camping
Reis- oder Nudelsalat
Mehlspeisen
Afrika
Wok
Polen
Dessert
bei 81 Bewertungen

ein echter Klassiker: gebratene Kalbsleber mit gebratenen Apfelringen und lockerem Püree

25 Min. normal 15.11.2011
bei 23 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Champignons putzen und blättrig schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne bei mittlerer Einstellung erhitzen. Die Zwiebeln bei geringer Hitze bräunen. In dieser Zeit die Leber in feine St

20 Min. normal 16.11.2008
bei 29 Bewertungen

pikant und lecker

20 Min. simpel 22.10.2006
bei 62 Bewertungen

4 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Leberscheiben im Mehl wenden und das überschüssige Mehl abklopfen. Die Leber von beiden Seiten kurz anbraten, leicht mit Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Restliches Olivenöl in die Pf

30 Min. normal 02.01.2005
bei 22 Bewertungen

Die Zwiebelscheiben in Butter goldgelb rösten, die Apfelscheiben in Butter braten, jedoch nicht zerfallen lassen. Die Kalbsleber in Mehl wenden, das überflüssige Mehl abschütteln und die Scheiben von beiden Seiten braten, innen aber rosa halten. Sie

30 Min. normal 03.04.2004
bei 14 Bewertungen

foie de veau a´la berlinoise

50 Min. pfiffig 05.09.2004
bei 5 Bewertungen

mit Zwiebeln und Äpfeln

30 Min. simpel 23.10.2009
bei 3 Bewertungen

eines meiner Lieblingsessen, low carb, glutenfrei

12 Min. simpel 10.06.2017
bei 6 Bewertungen

Das Öl erhitzen, die Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und glasig dünsten. Mit Wein ablöschen und 20 Minuten dünsten, bis der Wein verdampft ist. Die Zwiebeln herausnehmen und beiseite stellen. Die Butter zerlassen, die Leber in schmale Streifen

15 Min. simpel 17.01.2005
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebel hacken und in der Butter andünsten. Leber in Streifen schneiden, kurz und kräftig anbraten und beiseite stellen. Austernpilze ebenfalls in Streifen schneiden und im restlichen Bratfett nicht zu heiß braten, dass sie etwas Farbe nehmen. Mi

20 Min. simpel 14.01.2007
bei 6 Bewertungen

extrem lecker!

10 Min. normal 17.03.2012
bei 3 Bewertungen

Die Kalbsleber putzen, d.h. alle Sehnen und weiße Hautstücke abschneiden, anschließend trocken tupfen. Dann in ca. 1 cm-Würfel schneiden, die Würfel mit etwas Mehl überstäuben. Die Zwiebeln schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Rote Bete in S

20 Min. normal 23.01.2011
bei 4 Bewertungen

Stellen Sie zuerst die Soße her: Im heißen Wasser die Steinpilzbrühe auflösen, die Steinpilze in einem Sieb unter fließendem Wasser abspülen, um Sand auszuwaschen und ca. 1 Std. in der Pilzbrühe gleich im Kochtopf einweichen. Die Stärke in etwas Was

30 Min. normal 08.05.2011
bei 15 Bewertungen

Nach Matti, nicht original!

15 Min. simpel 25.07.2003
bei 0 Bewertungen

unkompliziert

20 Min. normal 24.04.2020
bei 3 Bewertungen

Zwiebeln fein hacken, in Öl und Butter kräftig anbraten, dann langsam weich dünsten. Leber vorbereiten und in feine Streifen schneiden, zu den Zwiebeln in die Pfanne geben und bei stärkerer Hitze schnell garen, dabei umrühren. Salzen, pfeffern, Peter

30 Min. normal 01.07.2002
bei 1 Bewertungen

Leber in kleine Filets schneiden, mit frisch geriebenem schwarzem Pfeffer würzen, in Mehl wenden und in heißer Butter rasch braten. Fett abgießen, frische Butter beigeben. Die Leber dann warm stellen. Zwiebelringe, gehackte Kapern und fein geriebene

30 Min. normal 23.03.2004
bei 0 Bewertungen

nach einem französischen Rezept

20 Min. normal 22.07.2015
bei 2 Bewertungen

Fegato milanese

20 Min. normal 10.11.2001
bei 2 Bewertungen

Aus den Zutaten, außer dem Mehl eine Marinade herstellen und die Leber darin ca. 1 Stunde marinieren. Leber abtropfen lassen und in Mehl wenden. Von beiden Seiten in der Pfanne braten.

10 Min. simpel 05.01.2010
bei 2 Bewertungen

Die Kalbsleber abspülen, mit Küchenkrepp trocknen und in schmale Streifen schneiden. Mit 2 EL Portwein beträufeln, pfeffern und ca. 1 Stunde ziehen lassen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, die weißen Teile in Streifen schneiden, die grünen Tei

20 Min. normal 26.06.2017
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, schälen, erst in Scheiben und dann in Stifte schneiden. Eine Pfanne aufsetzen und 1 EL Rapsöl erhitzen. Die Kartoffeln dazugeben und mit geschlossenem Deckel angaren, dann ohne Deckel knusprig braten, bis sie weich sind. Die

25 Min. normal 13.11.2018
bei 0 Bewertungen

mit Äpfeln, Zwiebeln und Portweinsauce

20 Min. simpel 30.07.2019
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebeln in Ringe, die geschälten Äpfel in dünne Schnitze schneiden. Die Zwiebelringe in reichlich Butter anschwitzen. Die Leber dazugeben und bei mittlerer Hitze rundum leicht anbraten. Dann die Apfelschnitze dazugeben und weitere 3 Minuten leic

15 Min. normal 28.04.2008
bei 2 Bewertungen

Rösti: Die Kartoffeln grob raspeln und mit einem Tuch die Flüssigkeit ausdrücken. Ei, Salz, Pfeffer und Muskat unterrühren. Eine Pfanne auf Stufe vier von sechs aufheizen. Die Kartoffelmasse in die Pfanne geben und ca. 10 min. braten, dann wenden und

40 Min. normal 11.03.2014
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln und in Öl anbraten. Die Leber waschen und in kleine Streifen schneiden. Leber zu den Zwiebeln geben und braten, bis alle Leberstreifen grau aussehen und kein Blut mehr austritt. Dann Mehl darüber streuen und leicht anrösten. Die L

20 Min. normal 27.12.2010
bei 3 Bewertungen

Brombeeren verlesen und waschen, abtropfen lassen. Leber abspülen, trocken tupfen und jede Scheibe in drei Stücke teilen. Schalotten abziehen und vierteil, Salbei zerpflücken. Leber in heißem Öl von beiden Seiten je etwa 3 Minuten braten, herausnehme

40 Min. normal 06.10.2003
bei 1 Bewertungen

Sheesh Kaleja

10 Min. normal 09.06.2015
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und mit dem Spiralschneider schneiden. In einer großen Pfanne Butterschmalz erhitzen, die Kartoffelnudeln hinzugeben und gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Die in Würfelchen geschnittenen Zwiebeln einstreuen, nach Belieben P

15 Min. normal 08.02.2017
bei 2 Bewertungen

Die Kalbsleberscheiben enthäuten und die Sehnen ausschneiden. Im Mehl wenden und in 40g Butter auf jeder Seite 3 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Den Saft in der Pfanne mit dem Sherry verdünnen, S

30 Min. simpel 24.10.2010