„Kalbshaxe“ Rezepte 60 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

ganze Haxe, ein Vorbereitungswunder!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

(Ossobuco)

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Ein leckeres Schmorgericht, das kaum Arbeit macht

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.08.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Kalbshaxe pfeffern und salzen. Rundherum in einer Pfanne mit Olivenöl scharf anbraten. Heraus nehmen und in den Bräter geben. Gemüse in kleine Stücke schneiden. In der Pfanne zuerst die Zwiebeln, dann den Sellerie und die Möhren, zuletzt den Porree a

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.03.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Öl/Butterschmalz in einen Bräter mit Deckel geben, diesen (ohne Deckel) in den Ofen schieben und auf 220 Grad vorheizen. Die Haxe mit Salz und Pfeffer würzen und während 20 Min. auf allen Seiten anbraten. Das Fleisch herausnehmen und beiseite stelle

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zitronenschale, -saft und Öl zusammen verrühren. Den Knoblauch dazupressen. Senf und Pfeffer beifügen Die Kalbshaxe in einen Brat- oder Gefrierbeutel geben. Die Marinade dazugießen. Den Beutel nahe am Fleischstück verschließen und drehen und wenden,

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.04.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kalbshaxe bei 80 °C 10 Stunden im Ofen schonend gegart und am Schluss gegrillt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.04.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

stinco di vitello da cacciatore

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ragù di ossobuco

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Italienisches Festessen!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.01.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Haxe würzen, mit Senf bestreichen und in Mehl wenden. In mittelheißem Fett rundum goldgelb braten. Fett bis auf wenige Tropfen abgießen, Tomatenmark und Zitronenschale zugeben und das Gemüse nach kurzem Dünsten dazustreuen. Nach einer Minute den

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.08.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

sehr schmackhafte Hauptspeise, ideal für Gästebewirtung, kann vorbereitet werden

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 27.11.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kalbshaxe salzen und pfeffern, Zwiebel, Knoblauchzehen und Gemüse putzen und würfeln. Öl und Butter in einem Bräter erhitzen. Die Haxe rundherum anbraten, Zwiebeln, Knoblauch, die vorbereiteten Gemüse, Kräuter und Gewürze dazugeben. Bei 250 Grad 20

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kalbsbeinscheiben mit Salz, Pfeffer und Streuwürze würzen, in Mehl wenden und in heißem Fett von beiden Seiten hellbraun anbraten. Curry über das Fleisch streuen. Rosinen zufügen, Weißwein angießen und zur Hälfte einköcheln lassen. Die Fleischbrühe d

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.08.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kalbshaxe mit kaltem Wasser abspülen und mit einem sauberen Küchentuch trocknen. Kalbshaxe in der Butter schön kross anbraten, danach mit der Fleischbrühe ablöschen. Bei geringer Hitze ca. 1,5-2 Stunden zugedeckt mehr ziehen als köcheln lassen. Die

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.09.2003
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Hot - Shot - Kalbshaxen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.2003
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Essig mit Suppengrün, Zwiebeln und Gewürzen aufkochen, die Kalbshaxe hineingeben und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 2 Std. kochen. Hierzu Kartoffelsalat reichen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.05.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln pellen und vierteln. Das Fleisch salzen, pfeffern und mit Öl im Bräter anbraten. Zwiebeln zugeben und glasig dünsten. Anschließend Wein und Thymian zugeben und im Ofen bei 200 °C auf der zweiten Einschubleiste von unten ca. 90 Minuten g

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.09.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ossobuco al Limone

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.08.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Von den Kalbshaxen ringsum die Haut einschneiden, evtl. mit Küchenschnur binden. Beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen und dann im Mehl wenden. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. In einem Br

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.03.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Möhren und den Staudensellerie putzen, Zwiebel und Knoblauchzehen abziehen. Anschließend in kleine Würfel schneiden. In einem Bräter Butter bei mäßiger Hitze auslassen. Sobald das Fett klar ist, die Gemüsewürfel unter Rühren anschmoren, bis sie l

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kalbshaxe salzen und pfeffern. Die Butter in einem Bräter erhitzen und die Kalbshaxe hierin von allen Seiten braun anbraten. Im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad in ca. 1,5 Std. garen und hierbei das Wasser nach und nach angießen. Die Haxe herau

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.05.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rouelle de veau

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.03.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kalbshaxe: Zwiebeln und Knollensellerie schälen und hacken. Kalbshaxe mit Salz und Pfeffer einreiben. Den Backofen auf 150°C vorheizen. Das Öl erhitzen und die Haxe darin anbraten. Herausnehmen und die Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Die restliche

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.09.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ossobuco

access_time 50 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 11.05.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

macht sich wie von allein

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 05.11.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kalbshaxe salzen und ganz kurz in Butterschmalz von allen Seiten anbraten. 1 Karotte, 1/2 Sellerie, 1 Zwiebel und 1/2 Stange Lauch werden kleingeschnitten und in 2 Liter Wasser gegeben. Hinzu kommen Lorbeerblätter, Pfefferkörner, Salz und Essig. Die

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.10.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Haxe häuten, bei mittlerer Hitze rundum anbraten. Rosmarin zugeben und mitbraten. Zwiebel und Sellerie in Stücke schneiden und ebenfalls solange mitbraten bis die Zwiebeln glasig sind. Tomaten abtropfen lassen und den Saft zum Fleisch geben. Das

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.10.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

großer Braten

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Haxen gut salzen und pfeffern, in einem Bräter von allen Seiten ca. 2 min. heiß anbraten; die Zwiebeln vierteln und auch mit anbraten; Haxen und Zwiebeln danach auf ein tiefes Blech legen und bei ca. 180-200° in den Ofen geben; mit etwas Wasser a

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.12.2002