„Kalbsfond“ Rezepte 680 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Rind
Gemüse
Schmoren
Festlich
Braten
gekocht
Europa
Schwein
Pilze
Saucen
Herbst
Vorspeise
einfach
Schnell
Winter
warm
Suppe
Italien
Nudeln
Deutschland
Kartoffeln
gebunden
raffiniert oder preiswert
Frühling
Sommer
Beilage
Wild
Pasta
Geflügel
Frankreich
Weihnachten
Basisrezepte
Innereien
Party
Eintopf
Dünsten
Salat
fettarm
Reis
Geheimrezept
Getreide
Fisch
kalt
Fleisch
Frucht
Vegetarisch
Hülsenfrüchte
Snack
Auflauf
Käse
Überbacken
Lamm oder Ziege
Krustentier oder Muscheln
Kartoffel
Lactose
Einlagen
Schweiz
klar
Resteverwertung
Low Carb
Dips
Österreich
Ostern
ketogen
Gluten
Silvester
cross-cooking
spezial
Meeresfrüchte
kalorienarm
Grillen
Krustentier oder Fisch
Fingerfood
Spanien
Backen
Osteuropa
Wildgeflügel
USA oder Kanada
Römertopf
Reis- oder Nudelsalat
ReisGetreide
Salatdressing
Camping
Haltbarmachen
Afrika
Frittieren
Skandinavien
Flambieren
Ei
Portugal
Mittlerer- und Naher Osten
Griechenland
Studentenküche
Trennkost
Schweden
Ungarn
Ernährungskonzepte
Marokko
Großbritannien
bei 2 Bewertungen

gut für den Vorrat

20 Min. simpel 21.12.2009
bei 8 Bewertungen

kräftige gelierte Grundsauce für alle Pfannengerichte und Grundlage für Fleischsaucen

30 Min. simpel 25.09.2004
bei 2 Bewertungen

kräftiger, dunkler Kalbsfond mit Wein für Saucen und Suppen - vielseitig verwendbar

60 Min. normal 07.04.2009
bei 4 Bewertungen

Grundrezept. Ziemlich aufwändig und zeitraubend, aber es lohnt sich.

45 Min. pfiffig 06.01.2012
bei 3 Bewertungen

Grundrezept für 1 Liter

30 Min. simpel 14.04.2005
bei 2 Bewertungen

Grundrezept für 2 Liter

20 Min. simpel 28.03.2011
bei 1 Bewertungen

Grundsauce; in Frankreich die Königin unter den Saucen, für alle Fleischarten geeignet

60 Min. normal 12.03.2017
bei 1 Bewertungen

Grundlage für eine kräftige Suppe

15 Min. simpel 17.07.2006
bei 0 Bewertungen

Die fein gehackten Knochen in dem erhitzen Öl von allen Seiten anbraten. Das Fett abgießen. Das Gemüse waschen, putzen, klein schneiden und zufügen. Unter ständigem Rühren anrösten. Das Tomatenmark unterrühren, nach und nach etwas Wein und etwas Wa

30 Min. normal 17.03.2009
bei 0 Bewertungen

Grundrezept. Ziemlich aufwendig und zeitraubend. Aber es lohnt sich. Außerdem hat man immer etwas auf Vorrat.

20 Min. simpel 06.01.2012
bei 0 Bewertungen

Basis für viele Fleischsaucen oder ragoutähnliche Gerichte

90 Min. normal 18.07.2012
bei 0 Bewertungen

Grundrezept für viele Gerichte

10 Min. simpel 14.01.2017
bei 0 Bewertungen

Grundfond für Schweine- und Rindersoßen

30 Min. simpel 02.03.2020
bei 0 Bewertungen

Die Petersilienwurzeln abspülen, schälen und anschließend 5 Minuten in Salzwasser kochen. Abgießen und kalt abspülen. Kaffeebohnen, Meersalz und rosa Pfefferbeeren im Mörser zerstoßen. Das Lorbeerblatt fein hacken und zur Kaffeemischung geben. Den

20 Min. normal 28.10.2009
bei 5 Bewertungen

Den Kalbsrückenstrang mit Pesto bestreichen und gleichmäßig mit Schinken umwickeln. Evtl. fixieren (mit Garn oder Zahnstochern). Zuerst auf der Schinkennaht, dann rundum gut anbraten. Im auf 160°C vorgeheizten Ofen 40 Minuten garen. Aus dem Bratensa

25 Min. normal 04.04.2006
bei 2 Bewertungen

gehaltvoll

5 Min. simpel 24.05.2016
bei 23 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Champignons putzen und blättrig schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne bei mittlerer Einstellung erhitzen. Die Zwiebeln bei geringer Hitze bräunen. In dieser Zeit die Leber in feine St

20 Min. normal 16.11.2008
bei 4 Bewertungen

Spargel in feine Scheiben schneiden und in der gut abgeschmeckten Kalbsbrühe garen, die Gelatine hinzufügen. Alles im Mixer pürieren, passieren und auf Eis kalt rühren. Wenn die Masse zu stocken beginnt, 200 ml geschlagene Sahne und das geschlagene E

30 Min. normal 02.08.2006
bei 1 Bewertungen

Die küchenfertigen Keulen mit Pfeffer und Salz würzen. Gemüse (Karotte, Zwiebel, Sellerieknolle) werden geputzt, gewaschen und in größere Würfel geschnitten. Dann werden die Keulen in einer Pfanne in heißem Traubenkernöl bei hoher Temperatur kurz a

90 Min. normal 15.04.2003
bei 2 Bewertungen

Trüffelschaum

30 Min. normal 17.11.2007
bei 250 Bewertungen

Backofen auf 80 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Gratinform darin mit aufwärmen. Die Schalotte schälen und fein hacken. Das Rinderfilet rundum mit Salz und Pfeffer würzen. Butter in einer Pfanne auslassen. Das Fleisch von allen Seiten ca. 5 Min.

20 Min. normal 01.03.2007
bei 265 Bewertungen

Die Petersilienwurzel säubern, schälen und in Scheiben schneiden. Die Schalotte fein würfeln und beides in der Butter leicht anbraten, nicht bräunen. Mit dem Wein und der Brühe ablöschen, den Knoblauch, fein gerieben oder zerdrückt, dazugeben und sal

20 Min. normal 11.11.2008
bei 97 Bewertungen

Niedertemperatur

30 Min. simpel 26.02.2006
bei 1 Bewertungen

bei 100° sanft im Ofen gegart

20 Min. normal 19.11.2012
bei 1 Bewertungen

Confit

20 Min. simpel 05.07.2009
bei 20 Bewertungen

Den Spargel schälen und in feine Scheiben schneiden, in der Brühe kochen und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Butter abschmecken. Alles im Mixer pürieren, die eingeweichte Gelatine beigeben und durch ein feines Haarsieb passieren. Sobald die Masse zu g

30 Min. simpel 16.08.2006
bei 5 Bewertungen

die besten der Welt

15 Min. normal 27.04.2009
bei 2 Bewertungen

klingt erstmal seltsam, ist aber sehr, sehr lecker....

8 Min. normal 14.10.2015
bei 0 Bewertungen

Das Perlhuhn innen und außen salzen und pfeffern, mit den Speckscheiben umwickeln, in einen Schmortopf geben und in etwas Öl rundum anbraten. Etwas Wasser angießen und zugedeckt schmoren lassen. In der Zwischenzeit die Knoblauchzehen schälen, halbi

50 Min. normal 23.09.2006
bei 2 Bewertungen

über Nacht mariniert für ein tolles Aroma

20 Min. normal 27.08.2009