„Kalb“ Rezepte 576 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (32)

den kann man auch mit dem Löffel essen!

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 09.12.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (31)

Kalbfleisch in größere Würfel schneiden, in eine Gefriertüte geben und Rotwein, Lorbeer, Zimt, Nelken, Piment und Pfefferkörner hinzufügen. Mindestens 12 Stunden im Kühlschrank marinieren. Fleisch abtropfen lassen, Wein und Gewürze zur Seite stellen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit Pilzen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

der Frühlings - Hit

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.05.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Haxen mit Salz, Pfeffer und durchgepresstem Knoblauch einreiben. Die fein zerriebenen Kräuter darüber streuen. Die Haxen bei 200 Grad (Gas:Stufe 3) in den vorgeheizten Backofen schieben, ab und zu mit Bier bepinseln und in 2 Stunden knusprig brat

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.09.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Rezept aus Georgia, USA

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

im Backofen mit der Niedriggar-Methode

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.05.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Steaks werden in einer Mischung aus Sojasauce, Erdnussöl mit Chili-Knoblauch und Meersalz mariniert. In einer ausreichend großen Pfanne von beiden Seiten scharf anbraten. Bei niedriger Temperatur noch etwas ruhen lassen. Die vorgewürzten Kartof

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Leber unter fließendem, kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen sowie evtl. Haut und Röhren entfernen. Leber in kleinere Stücke schneiden, mit Mehl bestäuben und in der Pfanne mit etwas Butter oder Öl stark anbraten. Anschließend mit Salz, Pfeffer, Pa

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.01.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Herz in mundgerechte Stücke schneiden, Perikard und Klappenansätze entfernen, sodass lediglich die Muskelschicht übrig bleibt. Die Stücke abwaschen und kräftig in Olivenöl anbraten. Kräftig salzen nachdem das Wasser abgezogen ist. Die Gemüsezwieb

access_time 150 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.11.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

kann auch als kleine Taschen zubereitet werden

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Algerischer Mandelkuchen, für eine 18er Springform

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.10.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mozzarella in 16 Scheiben schneiden. San Daniele halbieren. Jedes Kalbsschnitzel mit 3 Basilikumblättern, 1/2 Scheibe San Daniele und 2 Scheiben Mozzarella belegen und aufrollen. Mit einem Zahnstocher zusammenstecken. Milch und Sahne aufkochen lassen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.02.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fleisch waschen, trocknen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. 1,5 EL Öl in der Pfanne erhitzen und darin die klein geschnittenen Zwiebeln anschwitzen. Wenn die Zwiebeln goldgelb sind, den Knoblauch dazugeben und für ca. 1 Minute mit anbraten. A

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell und einfach

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.01.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Für das Tomatenbett die halbierten Tomaten mit durchgepresstem Knoblauch, Oregano, Oliven, Zitronenschale und Olivenöl in einer Auflaufform mischen und für 30 Minuten in den Ofen geben. Auf jedes Kalbsschnitzel eine

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

und Lauch-Walnuss-Gemüse

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.04.2011
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Reis waschen, danach mit etwas Butter im Topf dünsten. Mit entsprechend viel Wasser ablöschen, einen Spritzer Zitrone und Salz zugeben und köcheln lassen, bis der Reis gar ist. Währenddessen die Zwiebel klein würfeln und mit der Butter anschwit

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Kroketten

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Jede Aubergine der Länge nach in 6 Scheiben schneiden. Salzen und 20 Min. Saft ziehen lassen. Die Zitrone schälen und ihr Fleisch würfeln. Die Anchovisfilets halbieren. Die Tomaten schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit dem

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kalbsbäckchen waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in einem Bräter mit etwas Olivenöl von allen Seiten scharf anbraten. Heraus nehmen und das Öl abgießen. Karotten, Sellerie, Petersilienwurzeln, Zwiebeln und Knoblauch schäle

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.04.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Schinken in ganz feine Streifchen schneiden, mit Butter zu einer cremigen Masse verrühren, gesalzene Kapern (nicht die in Essig eingelegten!) grob hacken und unterrühren. Die Kalbfleischscheiben erst pfeffern, dann mit der Buttermasse bestreichen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.12.2003
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Tafelspitz sehr sorgfältig putzen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Die Kräuter abbrausen, trocknen und von den Stielen befreien, mittelgrob hacken. Die Knoblauchzehen durchpressen. Die Kräuter und den Knoblauch mit 2/3 der Ölmenge und etwas S

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.08.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Vena con zanahorias

access_time 105 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.11.2001
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mit frischen Kräutern ins Frühjahr starten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.06.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eine Kastenform (mit 1,5 l Fassungsvermögen) einfetten und mit Backpapier auskleiden. Die Pappardelle in reichlich kochendem Salzwasser in einem großen Topf bissfest garen. Herausnehmen und abtropfen lassen. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Sem

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.11.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Jus: Chorizo mit dem fein gehackten Ingwer und Knoblauch scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Bratensatz mit Kalbsfond ablöschen und einreduzieren lassen. Zum Ende die Cranberries dazu geben und weich ziehen lassen. Die Sauce mit Butter a

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 20.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

kaltes Kalbfleisch, Vorspeise oder leichtes Hauptgericht

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Risottoreis zusammen mit der in kleine Würfel geschnittenen Schalotte anschwitzen, bis der Reis glasig wird. Anschließend mit dem Hühnerfond ablöschen und einkochen lassen. Nun nach und nach den Wein hinzugeb

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.04.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Blanquette de Veau facon Grand Mère

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.07.2007