„Kaffeelikör“ Rezepte 310 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (82)

genieße diesen Likör nach einem gutem Essen oder auf Eis

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.10.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

oder Liquore al Caffè oder Kaffee-Likör

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (38)

einfach, aber lecker

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.04.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

einmal ganz anders

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.06.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

Die Zutaten in einem verschließbaren Gefäß mischen und mindestens 2 Wochen an einem warmen Ort ziehen lassen. Anschließend Filtern. Anstelle von echter Vanille kann man natürlich auch einen Beutel Vanillinzucker verwenden.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Alle Zutaten in eine Flasche geben und 6 Wochen ziehen lassen. Jede Woche 1 x die Flasche gut schütteln (probieren erlaubt). Nach 6 Wochen den Kaffeelikör umfüllen (ohne Kaffeebohnen)

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.04.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Alle Zutaten außer Wasser und Zucker kommen in ein Gefäß und werden 8 Tage auf die Fensterbank gestellt. Dann kocht man das Wasser mit dem Zucker zu einem Sirup (wer es nicht ganz so süß mag, kann auch weniger Wasser und Zucker nehmen). Der Topf muss

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Korn mit dem Kaffeepulver und der Vanilleschote 1-2 Tage ziehen lassen. Dann den Zucker hinzugeben und noch einmal 4-5 Tage ziehen lassen. Nun wird abgefiltert. Gut, wenn die Nächte etwas länger sind und man wach bleiben möchte.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.10.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Alle vier Zutaten in eine heiß gespülte 1 Liter Flasche füllen und mindestens 4 Wochen an einem sonnigen, warmen Ort ziehen lassen. Danach abfiltrieren und nochmals für 6 Wochen an einem dunklen Ort reifen lassen. Schmeckt sehr lecker im Kaffee mi

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

nach Mama`s Art

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Ideal, wenn es mal schnell gehen muss!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.12.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

aus ganzen Bohnen, recht stark, aber lecker

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

leckerer Schnaps für Feten oder nur mal so zum Genießen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Alles zusammen in eine Flasche füllen und 4 - 5 Wochen stehen lassen. Ab und zu schütteln. Danach abseihen und in dekorative Flaschen füllen. Ein schönes Geschenk aus der Küche.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

orientalischer Kaffeelikör

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.12.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Aus den Zutaten des Teiges einen Mürbeteig herstellen und im Kühlschrank mindestens 30 Minuten ruhen lassen. Danach mit 2/3 des Teiges eine Springform (26 cm) auslegen und einen 4 cm hohen Rand hochziehen. Den Rest des Teiges in den Kühlschrank legen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.12.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kaffeebohnenschnaps

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Alle Zutaten gut verschlossen ca. 4-6 Wochen bei Zimmertemperatur stehen lassen. Von Zeit zu Zeit umstülpen, schütteln oder ähnliches. Dann den Likör umfüllen, ohne Kaffeebohnen trinken. Schmeckt superlecker.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.03.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

super schokoladig

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.12.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Eine Flasche mit etwa 1,5 Liter Inhalt mit heißem Wasser ausspülen und abtropfen lassen. Alle Zutaten in die Flasche geben. Diese gut verschließen und schütteln. Die Mischung dann bei Zimmertemperatur etwa 3 Tage durchziehen lassen, dabei gelegentli

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.02.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Eigelb in der Creme, aber nicht roh

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.04.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alles in ein großes Glas mit Schraubdeckel geben u. ca. 6-8 Wochen stehen lassen. Täglich schütteln, bis sich der Zucker vollständig gelöst hat. Nach der Ruhezeit alles abseihen, in eine schöne Flasche füllen u. genießen. In kleine Fläschchen gefül

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die ersten 6 Zutaten in ein Gefäß geben und 8 Tage lang auf der Fensterbank im Warmen stehen lassen. Das Wasser mit dem Zucker kochen, bis ein Sirup entstanden ist. Der Topf muss dabei geöffnet bleiben. Den Zuckersirup etwas abkühlen lassen und da

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ähnlich wie Tia Maria

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.07.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Korn, Kaffeepulver und Vanillezucker in ein großes Gefäß geben und sehr gut verschlossen 12 Tage ziehen lassen. Alle 2 Tage schütteln. Zucker in 1 Liter Wasser einkochen, vollständig erkalten lassen und mit der Sahne vermischen. Das Ganze mit dem Kor

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.05.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Vanilleschote der Länge nach aufritzen. Anschließend alle Zutaten in ein weites Glasgefäß geben, dieses verschließen und an einem hellen Platz lagern (Fensterbank). Täglich das Gefäß 1-mal leicht schwenken und kurz auf den Kopf drehen, sodass si

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.01.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus übrig gebliebenem Kaffee, Resteverwertung

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.04.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Morgens den Instantkaffee, die Nelke, die Zimtstange und den Kakao mit 200 ml heißem Wasser übergießen. Das Wasser soll nicht kochen. Umrühren und kalt werden lassen. Den Rohrohrzucker mit dem Weinbrand in einem Glas mischen. Mittags die Nelke und di

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.04.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kaffeelikör auf Whiskeybasis

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.05.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Läuterzucker zusammen mit dem Kakaopulver und der Milch aufkochen. Die Blockschokolade zerkleinern, dazugeben und unter ständigem Rühren schmelzen lassen. Das Ganze nochmals aufkochen lassen. Den Kaffeelikör hinzufügen und die Sauce vom Herd nehm

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2008