„Kaffeekuchen“ Rezepte 64 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
einfach
Vegetarisch
Vollwert
Vegan
Torte
Schnell
Gluten
Lactose
Europa
Österreich
Weihnachten
Creme
Amerika
Dänemark
Deutschland
Winter
Osteuropa
 (29 Bewertungen)

Alle Zutaten gut miteinander verrühren. In eine gefettete Form geben und bei 175°C ca. 60 min. backen.

10 Min. simpel 13.06.2008
 (8 Bewertungen)

mit cremigem Frischkäse und Marmelade gefüllt

25 Min. normal 11.09.2010
 (17 Bewertungen)

Dotter mit Vanillezucker und Zucker schaumig rühren, das Öl einfließen lassen. Abwechselnd den Kaffee sowie das mit Backpulver vermengte Mehl unterheben, steif geschlagenen Eischnee vorsichtig unterziehen. In gefetteter und bemehlter Form bei 180°C c

20 Min. simpel 07.02.2009
 (7 Bewertungen)

Rührkuchen mit knuspriger Nussfüllung ähnlich gebrannten Haselnüssen

25 Min. normal 19.11.2012
 (7 Bewertungen)

für eine 18er Springform

10 Min. simpel 12.01.2013
 (5 Bewertungen)

aus Heferührteig, locker und fluffig, zergeht auf der Zunge.

20 Min. normal 31.07.2008
 (8 Bewertungen)

Den löslichen Kaffee in 1/4 l kochendes Wasser geben und auflösen. Fett, Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren. Dann die Eier nach und nach unterrühren. Den Kaffee, gehackte Mandeln, Mehl, Backpulver, Zitronenschale und Kakaopulver zufügen und a

25 Min. normal 24.06.2007
 (4 Bewertungen)

Aus den Zutaten einen Teig zubereiten. Wichtig: Die Schokostreusel zuletzt und vorsichtig unterheben. In einer Kastenform backen. Nach dem Abkühlen mit dem Guss überziehen. Backzeit 50-60 Minuten bei 180 Grad (vorgeheizt)

30 Min. normal 27.04.2004
 (13 Bewertungen)

Alle Zutaten zu einem Rührteig verarbeiten und in eine vorbereitete Backform füllen. Im heißen Backofen bei 175 °C Ober-/Unterhitze ca. 60 - 70 Minuten backen. Wenn ausgekühlt, mit Puderzucker bestäuben. Tipp: Bei nur 350 g Zucker könnten Schokora

15 Min. simpel 13.11.2001
 (6 Bewertungen)

Tassenkuchen

5 Min. simpel 26.08.2012
 (3 Bewertungen)

Aus den 2 EL Kaffeepulver wird eine Tasse (200 ml) Kaffee aufgebrüht; bitte abkühlen lassen. Backofen auf 150°C Umluft vorheizen und Backform, entweder Kranzform oder Gugelhupfform einfetten. Margarine schaumig rühren; Zucker zusammen mit Vanillinz

20 Min. simpel 28.05.2013
 (5 Bewertungen)

Für den Teig das Fett schaumig rühren. Zucker und Vanillinzucker unterrühren. Erst ein Ei, dann das zweite Ei einrühren. Mehl und Backpulver mischen, im Wechsel mit der sauren Sahne unterrühren. Für die Füllung den braunen Zucker, die gemahlenen Nü

15 Min. simpel 22.07.2009
 (2 Bewertungen)

superlecker, super saftig

15 Min. simpel 18.06.2009
 (4 Bewertungen)

würzig, saftig, lecker, schön schokoladig

30 Min. simpel 29.07.2009
 (4 Bewertungen)

für eine 26 - 28 cm Springform

45 Min. normal 11.06.2010
 (2 Bewertungen)

Eiklar zu festen Schnee schlagen. Weiche Butter mit Zucker und Eidotter cremig rühren, das mit Backpulver vermischte Mehl und Kakaopulver mit dem Kaffee einrühren, zuletzt den Eischnee leicht darunter geben. Teig in eine vorbereitete quadratische ode

30 Min. normal 15.09.2010
 (2 Bewertungen)

glutenfrei, vegan

40 Min. simpel 22.09.2011
 (1 Bewertungen)

Aus Butter, Zucker, Eiern, Mehl und Backpulver einen Rührteig herstellen und in einer gefetteten Springform bei 180° 45 Minuten backen. Wenn der Kuchen ausgekühlt ist, mit einer Stricknadel löchern. Den Kaffee mit dem Rum mischen und in die Löcher tr

30 Min. normal 31.05.2008
 (1 Bewertungen)

Margarine, Zucker, Vanillezucker, Salz, Eier, Mehl und Backpulver gut vermischen und bei 175°C, in einer Springform ca. 30 - 45 Minuten backen. Nach dem Backen den ausgekühlten Boden mit dem starken Kaffee beträufeln und gut einziehen lassen. Die S

30 Min. simpel 30.06.2009
 (1 Bewertungen)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

30 Min. simpel 26.02.2010
 (1 Bewertungen)

glutenfrei, vegan

40 Min. simpel 21.08.2011
 (1 Bewertungen)

trotzdem supersaftig

20 Min. simpel 04.03.2012
 (1 Bewertungen)

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Zutaten für den Teig nacheinander mit dem Mixer zu einem glatten Rührteig verarbeiten und in eine gefettete Spring- oder Kastenform gleichmäßig verteilen. Den Kuchen auf mittlerer Schiene ca 60 min backen. N

20 Min. simpel 19.11.2013
 (1 Bewertungen)

schnelle und einfache Torte

25 Min. normal 15.05.2020
 (1 Bewertungen)

Aus den Zutaten für den Boden bereitet man einen Rührteig zu. Hierfür schlägt man zuerst Butter und Zucker schaumig und gibt anschließend die Eier einzeln hinzu. Danach siebt und vermischt man Mehl und Backpulver miteinander und rührt es mit dem Kaka

40 Min. normal 10.09.2007
 (2 Bewertungen)

super einfach und super saftig

15 Min. normal 02.11.2015
 (3 Bewertungen)

Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz gut schaumig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Sahnejoghurt unterrühren. Mehl, Kakaopulver, Kaffeepulver und Backpulver mischen und unterrühren. Alles in eine gefettete Backform füllen. Im vorgeheizten B

20 Min. normal 15.02.2009
 (1 Bewertungen)

super einfach, mit italienischem Flair

25 Min. simpel 21.03.2009
 (3 Bewertungen)

Aus den oberen Zutaten einen Rührteig zubereiten. Für die Füllung braunen Zucker, Haselnüsse und Kaffee verrühren. Dann 1/3 des Rührteiges in eine gefettete Kastenform (30 x 11 cm) füllen und Füllung und den Rest des Teiges abwechselnd einfüllen. Ob

20 Min. simpel 05.06.2009
 (1 Bewertungen)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

50 Min. simpel 17.10.2009