„Kaesesahne“ Rezepte 78 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Torte
Frucht
Festlich
Vegetarisch
Lactose
Gluten
Sommer
Kuchen
Dessert
Gemüse
Frühling
Hauptspeise
Europa
Herbst
gekocht
Party
Schnell
einfach
Winter
Deutschland
raffiniert oder preiswert
Kartoffeln
Creme
Nudeln
Pasta
Kinder
Beilage
Schwein
fettarm
Überbacken
Vollwert
Geheimrezept
Auflauf
Wok
Diabetiker
Weihnachten
Saucen
Frankreich
Basisrezepte
Fleisch
 (138 Bewertungen)

Fruchtig leicht - und sieht super aus!

60 Min. simpel 13.07.2005
 (164 Bewertungen)

Geheimrezept

60 Min. normal 16.04.2007
 (162 Bewertungen)

Für den Biskuitboden Eigelb, Wasser, 250 g Zucker und 1 Pck. Vanillinzucker richtig schaumig schlagen. Dann das Mehl mit Backpulver vermischt zugeben und vorsichtig unterrühren. Eiweiß steif schlagen und den Eischnee ebenfalls vorsichtig unterheben.

35 Min. normal 12.01.2007
 (44 Bewertungen)

wenns mal schnell gehen muss

30 Min. simpel 09.10.2009
 (309 Bewertungen)

150 g Zucker, Vanillezucker und Eier ca. 6-8 Minuten sehr schaumig rühren. Dann Mehl sieben und ganz langsam und vorsichtig unterrühren. Im vor geheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze 160 Grad ca. 35 Minuten backen (je nach Ofen, bis er schön goldgel

45 Min. normal 06.01.2006
 (51 Bewertungen)

Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 160 Grad) vorheizen. Eier, Zucker, 3 EL heißes Wasser und Zitronenaroma dick schaumig schlagen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, darüber sieben und unterheben. Die Biskuitmasse in eine mit Backpapier a

45 Min. normal 13.10.2005
 (69 Bewertungen)

Für den Biskuitboden die ganzen Eier mit dem heißen Wasser schaumig rühren. Den Zucker und Vanillezucker unter Rühren dazugeben, bis eine cremige Masse entstanden ist. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen. Auf die Eiercreme sieben und vorsichtig

40 Min. normal 14.08.2007
 (17 Bewertungen)

Kühlschranktorte

45 Min. normal 14.01.2010
 (139 Bewertungen)

superleicht und gelingt immer

30 Min. normal 20.02.2005
 (43 Bewertungen)

mit Gelatine zubereitet - herrlich erfrischend

60 Min. normal 01.02.2010
 (21 Bewertungen)

schnell und einfach gemacht, gelingsicher und auch für absolute Anfänger geeignet

45 Min. simpel 07.02.2013
 (10 Bewertungen)

In einer Schüssel Mehl mit Puddingpulver vermischen. Die Eier trennen. Das Eiweiß in einer großen Schüssel mit 1 Prise Salz steif schlagen. Nach und nach den Zucker einrieseln lassen und kräftig weiter schlagen bis der Zucker sich nahezu aufgelöst ha

60 Min. normal 22.04.2008
 (32 Bewertungen)

Eier, Wasser und Zucker gut verrühren bis eine helle Masse entsteht, anschließend das Mehl zugeben. Eine Springform mit Backpapier auslegen und den Rand nicht fetten (geht der Teig gleichmäßig hoch). Teig einfüllen und bei 180° 30-35 Minuten backen.

60 Min. simpel 15.07.2005
 (10 Bewertungen)

wunderbar schokoladig und traumhaft...

35 Min. normal 14.12.2010
 (4 Bewertungen)

Schokoladen - Kokos - Mohn - Käsesahne -Torte

50 Min. normal 12.05.2010
 (9 Bewertungen)

würzig mit Zwiebeln und Tomaten

30 Min. normal 14.01.2014
 (7 Bewertungen)

Eier, Zucker und Salz mit der Küchenmaschine einige Minuten dickschaumig verrühren. Erst Öl, dann Essig zulaufen lassen. Mehl und Backpulver mischen, unterheben. Den Teig auf ein gefettetes Backblech füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backof

45 Min. pfiffig 26.01.2009
 (10 Bewertungen)

mit Pfirsichen

60 Min. normal 10.07.2006
 (6 Bewertungen)

Für den Tortenboden die Eiweiße steif schlagen und kaltstellen. Die Eigelbe mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver mischen, sieben und mit dem steif geschlagenen Eiweiß unterheben. Eine 28er Springform einfetten und ausbr

60 Min. normal 21.05.2009
 (5 Bewertungen)

erfrischender Sommergruß aus Eingewecktem - noch ist's Zeit!

40 Min. normal 11.08.2009
 (3 Bewertungen)

Eine 20 cm Kastenform mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 175°C vorheizen. Die Schokolade grob hacken und mit der Butter im Wasserbad schmelzen. Abkühlen lassen, das Ei verquirlen, mit dem Zucker unter die Schokomasse rühren, zuletzt das M

20 Min. normal 30.10.2009
 (2 Bewertungen)

schmeckt herrlich schokoladig und frisch zugleich. Auch für Backanfänger geeignet.

40 Min. normal 28.05.2009
 (2 Bewertungen)

optisch ein Hingucker und geschmacklich eine Wucht.

40 Min. normal 22.07.2014
 (2 Bewertungen)

Das Mehl, das Backpulver, das Ei, den Zucker und die Butter rasch zu einem Mürbeteig verkneten. Diesen in eine gefettete Springform geben und im vorgeheizten Backofen bei 190 °C (Ober-/Unterhitze) 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen l

40 Min. normal 29.03.2017
 (3 Bewertungen)

Sonntagstorte

50 Min. normal 04.01.2008
 (2 Bewertungen)

mit Joghurt anstatt Quark

40 Min. normal 25.02.2009
 (4 Bewertungen)

die ultimativ leckerste Käsesahnetorte

20 Min. normal 03.05.2011
 (2 Bewertungen)

Kühlschrankkuchen ohne Backen, für 12 Stücke

40 Min. normal 18.06.2013
 (2 Bewertungen)

Die Mandarinen in einem Sieb gut abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. 5 EL Saft abnehmen. Gelatine im restlichen Mandarinensaft einweichen. Quark mit Zitronenschale, 2 EL Zitronensaft, 5 EL Mandarinensaft, Vanillezucker und Zucker glatt ver

30 Min. normal 09.08.2013
 (10 Bewertungen)

Den Formrand um den Tortenboden schließen. Die Sahne steif schlagen. Cremepulver zusammen mit dem kalten Wasser in eine Schüssel geben und ca. 1/2 Min. verrühren. Erst Quark, dann Sahne portionsweise unterheben. Auf den Boden streichen. Gusspulver

30 Min. simpel 13.05.2002