„Kürbisrisotto“ Rezepte 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Hauptspeise
Gemüse
Getreide
Reis
gekocht
Vegetarisch
Beilage
ReisGetreide
einfach
Winter
Lactose
Italien
Europa
raffiniert oder preiswert
Dünsten
Braten
Fisch
Schnell
Schmoren
fettarm
warm
Rind
Vorspeise
Gluten
Geheimrezept
Asien
Thailand
Frucht
Festlich
Käse
Schwein
Halloween
Low Carb
 (171 Bewertungen)

Den Kürbis schälen (bei Hokkaido nicht notwendig), entkernen und in kleine Würfel schneiden, Schalotten und Knoblauch ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Beides kurz in Olivenöl andünsten, Reis hinzufügen und kurz mitdünsten lassen. Mit Weißwein

45 Min. normal 15.10.2007
 (38 Bewertungen)

Zwiebel würfeln. Kürbis putzen und mit einem Löffel entkernen. Das ungeschälte Fruchtfleisch 1,5 cm groß würfeln. Brühe in einem Topf erhitzen und warmhalten. Butter und 1 EL Öl in einem weiteren Topf erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Kürbis un

15 Min. normal 02.05.2012
 (21 Bewertungen)

Butter in einem großen Topf oder einer tiefen Pfanne zerlassen. Gehackte Zwiebel, Knoblauch, Zitronengras, Chili, Curry und Ingwer zufügen und bei schwacher Hitze 5 Minuten dünsten. Gelegentlich umrühren. Kürbis und Reis zugeben und 1 Minute weiterd

25 Min. normal 12.02.2006
 (25 Bewertungen)

Risotto con la zucca

45 Min. normal 16.02.2003
 (9 Bewertungen)

herrlich herbstlich

20 Min. simpel 05.02.2013
 (4 Bewertungen)

Mit Walnusskernen und frittiertem Salbei

15 Min. normal 08.10.2014
 (3 Bewertungen)

Die Zwiebel pellen und fein hacken. Den Kürbis aufschneiden, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden. Die Petersilie waschen und fein hacken. Die Kaktusfeigen waschen, putzen und halbieren. Die Salbeiblätter abzupfen, wasc

20 Min. simpel 19.11.2016
 (7 Bewertungen)

Kürbis in kleine Würfel schneiden. Zwiebelringe in zerlassener Butter leicht anlaufen lassen. Reis beigeben und bei milder Hitze glasig werden lassen. Die Kürbiswürfel hinzufügen, durchrühren und mit Weißwein aufgießen. Unter häufigem Umrühren den

20 Min. simpel 23.01.2008
 (9 Bewertungen)

Risotto mit Kürbis und Feta

30 Min. simpel 16.01.2009
 (6 Bewertungen)

Kürbis von Fasern und Kernen befreien, in Spalten schneiden, schälen und in kleine Würfel schneiden. Schalotte und Knoblauchzehe abziehen und fein würfeln. In 30 g Butter glasig dünsten. Kürbiswürfel hinzufügen, andünsten und leicht salzen. Reis zuf

20 Min. normal 20.01.2009
 (4 Bewertungen)

auch mit anderem Fischfilet sehr gut

25 Min. normal 27.10.2015
 (8 Bewertungen)

Kürbis schälen, entkernen und das Fleisch in feine Würfel schneiden. Der Hokkaido kann normalerweise mit der Schale zubereitet und verzehrt werden, bei diesem Gericht sollte man es aber nicht tun. Die Würfel von 1 Schalotte und die Kürbiswürfel in 30

75 Min. pfiffig 22.11.2008
 (3 Bewertungen)

Den Kürbis schälen, von den Kernen befreien und fein würfeln. Zwiebel und Knoblauch auch fein würfeln. Zwiebel in bestem Olivenöl glasig rösten. Den Risottoreis hinzufügen und mit Weißwein ablöschen. Mit einer Prise Paprikapulver würzen. Mit Brühe au

10 Min. normal 27.10.2012
 (1 Bewertungen)

2 Zwiebeln würfeln und in Olivenöl anbraten, 6 kleine Tassen Reis (je Person etwa eine Espressotasse voll) dazugeben, kurz anbraten lassen, gut rühren. Nach etwa 3 Minuten Reis und Zwiebeln mit dem Weißwein bedecken. Nebenbei entweder selbst gekoch

45 Min. normal 29.04.2009
 (4 Bewertungen)

Das Kürbisfruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. (Hokkaido-Kürbis kann mit Schale verarbeitet werden.) Die Zwiebel und den Knoblauch pellen. Die Zwiebel würfeln. 40 g Butter erhitzen. Zwiebeln und Reis darin glasig dünsten, Knoblauch dazu pressen.

15 Min. normal 16.10.2012
 (1 Bewertungen)

schmeckt warm und kalt, ideal als Beilage oder zum Grillen

15 Min. normal 14.03.2018
 (3 Bewertungen)

macht süchtig

3 Min. simpel 19.01.2015
 (0 Bewertungen)

Zwiebeln und Knoblauch abziehen und in kleine Würfel schneiden. Dann Risottoreis mit Zwiebeln, Knoblauch und Walnussöl unter Rühren bei mittlerer Temperatur andünsten. Stangensellerie dazugeben und Temperatur etwas höher schalten. Mit dem Weißwein

15 Min. normal 16.11.2017
 (0 Bewertungen)

Für das Risotto den Kürbis halbieren, mit einem Löffel entkernen und schälen. In Spalten schneiden und diese in kleine Würfel von ungefähr 1 cm Kantenlänge schneiden. Den Kalbsfond in einem separaten Topf erwärmen. Die Zwiebel schälen und fein wür

15 Min. normal 16.10.2018
 (0 Bewertungen)

Die Schalotten putzen und in feine Ringe schneiden. Die Fleischbrühe in einem Topf erhitzen. 1 EL Butter in einem anderen Topf erhitzen, die gehackten Schalotten zugeben und anschwitzen. Den Reis zugeben und unter ständigem Rühren glasig andünsten.

35 Min. normal 16.02.2007
 (1 Bewertungen)

Für das Kürbisrisotto: Wasser mit Brühe, Basilikum, Senf und Safran aufkochen. Öl in einem Topf erhitzen, Anis, Pfeffer, Chilischote und klein geschnittenen und entkernten Kürbis mit dem Reis zusammen anschwitzen. Mit Orangensaft ablöschen, köcheln,

45 Min. pfiffig 15.06.2006
 (0 Bewertungen)

mit Curry

20 Min. normal 20.10.2009
 (0 Bewertungen)

Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Zwiebel und den Knoblauch darin kurz anschwitzen. Den Reis unterrühren, bis er mit dem Öl überzogen ist, dann mit Weißwein ablöschen. Die Hälfte der Gemüsesuppe, den Orangensaft, die Kürbisraspel, die Gewürz

20 Min. simpel 02.03.2012
 (0 Bewertungen)

Zwiebel schälen und nicht zu grob würfeln. Kürbis waschen, halbieren und die Kerne entfernen. Falls kein Hokkaido verwendet wird, bitte schälen. In ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Zwiebelwürfel in einem Topf in einem Esslöffel Olivenöl glasig and

30 Min. normal 15.02.2013